Samstag, 27. Dezember 2014

Weihnachtsgeschenke :D

Dieses Jahr hab ich nicht ganz so viele mangas wie letztes Jahr bekommen aber dafür andere mega tolle Sachen. An mangas hab ich Sailor moon 9-12 , Sailor V 1-2, Sailor moon short stories 1 und 2 und deadman wonderland Band 4 bekommen. Dann hab ich eine Google play Karte bekommen, ein Kochbuch zum selber gestalten, das Buch Tintenherz  und viel badezeugs. Ich geh total gerne Baden *____*
Und das tollste von allem war die nemu neko die ich bekommen habe, die hab ich mir schon so lange gewünscht und diesmal hab ich sie von meiner besseren Hälfte bekommen :3
Und natürlich gab es sonst noch viel süßes.
Für mich war das ganze Essen was es so gab schon ein Highlight, Geschenke hätte ich da nicht mal mehr gebraucht :D
Ich hoffe ihr hattet auch ein schöne weihnachten :)
Bis bald ^_____^

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Dienstag, 23. Dezember 2014

Pastel Manga Tag~

Hallö'chen ^^
Vor ein paar Monaten haben einige auf Youtube diesen Tag gemacht und ich fand den eigentlich sehr interessant.
Ich wollte ihn auch die ganze Zeit machen, hab sogar alle Fragen schon aufgeschrieben und beantwortet. Es musste nur noch abgetippt werden, aber irgendwie hab ich nie die Motivation dazu gehabt. Dafür aber jetzt!
Und ich leg auch dann mal direkt los ;)

Was war dein erster Manga?
Das war Cheeky Vampire. Ursprünglich wollte ich mir Vampire Knight kaufen, da ich den Anime zu dem Zeitpunkt geguckt hatte, aber sie hatten den 1.Band davon nicht im Laden und daneben stand Cheeky Vampire. Sogar noch mit einer der Mangas die noch 5€ gekostet haben, sowas gibt's ja heute gar nicht mehr und wenn nur extrem selten.
Was war dein teuerster Manga?Das sind die Grimmsmanga in der Sonderedition wo Band 1 und 2 zusammen ca. 30€ gekostet haben.
Was war dein günstigster Manga?Der günstigste Manga war bei mir Maid-sama Band 1, da es mal ne Sonderaktion von Carlsen gab, wo einige Erstbände von Mangas 1,95€ gekostet haben.
Was ist der langweiligste Manga den du besitzt?Hierbei musste ich etwas länger nachdenken. Der langweiligste Manga in meiner Sammlung ist Shao die Mondfee. Der ist zwar auch total knuffig und hat auch seine interessanten Stellen, aber im Vergleich mit dem ganzen Rest muss man ja ne Entscheidung treffen. Aber so extrem langweilig find ich keinen meiner bisher gekauften und gelesenen Mangas.
Was ist deine Lieblingsmangareihe? Zur Zeit Assassination Classroom, Dengeki Daisy und Zu jung für die Liebe.
Immer wieder könnte ich Death Note, Black Butler, Fairy Tail und L♥DK lesen.
Eigentlich kann ich mich da nicht so gut entscheiden, weil es gibt so viele Mangas, die potential zum Lieblingsmanga haben.
Welcher Manga den du besitzt basiert auf einen Anime?
Ehm gute Frage...
Kann man Madoka Magica darunter zählen? Ich mein der Anime war zuerst da, bin mir aber nicht sicher.
Mit nem Spiel wäre es einfacher gewesen, da hab ich nämlich einiges zu .hack und Kingdom Hearts hab ich auch als Manga im Schrank, der auf ein Spiel basiert :D
Was ist dein seltenster Manga?Air Gear man kommt da unheimlich schwer dran, aber es ist nicht unmöglich. Ein paar Bände hab ich davon mittlerweile auch zusammen gekratzt bekommen. Ich hoffe ich bekomm den irgendwann vollständig. Nja und ab Band 8 muss ich den eh in Englisch kaufen, weil der in Deutschland damals abgebrochen wurde, so schade. Dabei ist der Manga so toll.
Welcher Manga wurde von einem anderen Verlag verlegt, den du besitzt? Das ist bei mir School Rumble. Erst hat Tokyopop den herausgebracht und die letzten 6-8 Bände hat dann Egmont verlegt.
Welche Mangaserie, die am beliebtesten ist, besitzt du ?Ich denke mal das wird Fairy Tail, und L♥DK sein. Zumindest habe ich die beiden Reihen bei vielen schon gesehen.
Welcher Manga ist der beschädigtste den du besitzt?Black Butler Band 9 :'(
Da ist auf der Rückseite ne mega Delle drin, doofe Post -.-
Irgendein dämmlicher Postbote meinte das Ding einfach in unseren Briefkasten zu Stopfen und danach hatte ich den Salat.
Welcher Manga hat ein unglaublich tolles Artwork?Death Note, Defense Devil. Allgemein die Werke von Takeshi Obata, dann auch die Werke von Arina Tanemura und Ema Toyama. Black Butler find ich auch wahnsinnig toll gezeichnet.
Welchen ältesten veröffentlichten Manga besitzt du?Sailor Moon (die alte Edition) Band 6 und ist aus dem Jahr 1999.
Welchen Manga besitzt du, der erst neulich veröffentlich wurde?Liebe, Küsse Körper Band 1 von Kozue Chiba.
Das war's mit dem Pastel Manga Tag. Wenn ihr Lust dazu habt, dann macht ihn auch mal. Ich fand's ganz interessant mal über ein paar Sachen nach zu denken. :D

Bis bald =^_____^=

Und hoffentlich ist die Pause vorbei...

Hallo alle zusammen,
lang ist's her, dass hier mal was auftauchte. Fast 1 Jahr her, hab ich gestern erschreckend festgestellt.
Ich hoffe ich poste jetzt wieder mehr, ich hab da nämlich eigentlich wirklich richtig Lust zu nur irgendwie mach ich es nicht...
Vorsatz für 2015 diesen Blog etwas regelmäßiger füttern!

Also auf ein neues! :)

Montag, 13. Januar 2014

Wonderful Wonder World

Titel: Wonderful Wonder World
Orginaltitel: Heart no kuni no Alice
Autor/Zeichner: Quin Rose/ Hoshino Soume
Abgeschlossen in 6 Bänder, allerdings Nebenreihen erhältlich
Preis pro Band: 6,50€, erschienen bei Tokyopop


Zusammenfassung:
Alice bekommt von ihrer Schwester Lorina die Geschiche von Alice im Wunderland erzählt. Kurz darauf schläft sie ein und in ihrem 'Traum' erscheint ein weißes Kaninchen namens Peter White. Der Mann mit Hasenohren entführt Alice in ein Loch im Erdboden ins Wunderland und flößt ihr mittels einem Kuss eine Flüssigkeit, auch Herztrank genannt, ein. Danach verschwindet Peter White zunächst. Auf Grund der Flüssigkeit wird Alice gezwungen im Wunderland an einem Spiel teil zunehmen. Sie selbst wird von allen, die sie trifft als Fremde bezeichnet, da ihr Herz anders tickt als das der Bewohner. Jedes mal wenn sie jemanden neues trifft füllt sich die Flüssigkeit in ihrem Fläschchen auf. Als erstes triftt sie auf die Zwillinge Dee, Dum und dem Kaninchen Elliot, die sie versuchen zu töten. Doch dann tritt Blood dazwischen und befiehlt sie in Ruhe zu lassen. Dieser erinnert Alice an ihrem Exfreund und ist zunächst geschockt. Sie findet raus, dass die 4 zu einer Mafiabande gehören. Alice erforscht das Wunderland und trifft auf den Uhrenmacher, bei dem sie auch während ihrer Zeit im Wunderland wohnt. Von ihm erfährt sie auch, dass sich die Zeiten im Wunderland unregelmäßig ändern. Allgemein klärt er sie über das Wunderland teilweise auf, doch auch er hat ein Geheimnis, was Alice nicht erfahren soll...

Meinung:Ich liebe Alice im Wunderland Geschichten ♥
Und dieser ist auch anders als die Orginalstory, was ich gar nicht mal so schlecht finde.
Ich find die meisten Varianten und Interpretationen von Alice im Wunderland sehr gut gelungen. Prinzipiell sind hier auch paralleln zur Orginalstory, Alice ist eine Fremde, muss an einem Spiel teilnehmen, was für diese Alice aber weniger gefährlich ist und sie ist im Wunderland. Die meisten Charaktere tauschen hier ja auch wieder auf, also Hutmacher, Dee, Dum, die Kaninchen und die Herzkönigin. Ich bin mir gerade unsicher, ob es in dem Orginal einen Uhrenmacher gibt, ich glaube nicht. Ach ja und die Grinsekatze natürlich, die aber nicht ganz so verwirrend ist ^____^
Ich mag auch die geringe Brutalität in diesem Manga, also dass sich die Wunderlandbewohner gegenseitig töten und dies nicht gerade schlimm finden, da ja jeder wieder aufersteht. An sich eine sehr interessante Variante von Alice im Wunderland und ich mag die sehr ♥
Sowohl die Hauptreihe, als auch die Nebenreihen. Zeichenstilmäßig find ich den Manga auch sehr gelungen, Alice ist total süß und mir gefällt auch sehr das Artwork vom Hutmacher, Uhrenmacher und die Grinsekatze. Drei besonders gut gekungene Charas =^____^=
Aber auch die Herzkönigin ist ganz pasabel und gefällt mir auch charakterlich sehr gut :)

Mata ne ♥