Mittwoch, 8. Juli 2015

Review: Switch Girl!!

© Cover: Tokyopop
Titel: Switch Girl!!
Orginaltitel: Suitchi Gāru!!
Mangaka: Natsumi Aida
Genre: Romance, Comedy
Verlag: Tokyopop
Bände: 25 Bände abgeshlossen pro Band 6,95€

Zusammenfassung:
Die 17-Jährige Schülerin Nika Tamiya lebt zwei verschiedene Lebensstile. In der Schule glänzt sie mit ihrem gutem Aussehen und ist auch sehr beliebt bei ihren Mitschülern. Sie ist dort in einem On-Modus. Doch sobald sie zuhause ist legt sie ihre manieren und ihr gutes Aussehen ab. Sie ist faul, trägt eine dicke Brille und hat die gemütlichsten Klamotten an. Von diesem Off-Modus weiß kaum einer etwas, ausschließlich ihre Familie und ihre beste Freundin Nino. Bald darauf kommt einer neuer Schüler an Nikas Schule und auch in ihre Klasse. Der neue Mitschüler stellt sich als Arata vor. Er trägt eine riesige Brille und erweckt so kein großes Aufsehen. Durch Zufall findet Nika heraus, dass sich hinter der Brille ein gut aussehender Typ versteckt. Auch Arata findet schnell das Geheimnis, um Nikas On-/Offmodus heraus. Nika und Arata werden nach kurzer Zeit ein Paar und ab dann geraten sie in witzigen und hin und wieder auch schwierigen SItuattionen.

Meinung:
Switch Girl!! ist so unglaublich lustig. Ich lese den Manga vor allem dann sehr gerne, wenn mal ein Tag sehr stressig war. Nikas Art zaubert ein einfach immer ein Lächeln auf's Gesicht. Sie ist einfach nur verdammt witzig. Es gibt echt kein Band bei dem ich nicht lachen musste. Es geht in Switch Girl!! zwar um eine Romancegeschichte zwischen Nika und Arata, aber die Comedey kommt hier auf gar keinen Fall zu kurz. Der Manga ist super, wenn man auf eine Komödienromanze steht. Also so würde ich es beschreiben. Auch die Kommentare der Mangaka finde ich super witzig. Die sind wirklich empfehlenswert zu lesen und manches, was in der Story vorkam, wird hier nochmal erklärt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.