Montag, 29. August 2016

[Nähsession] Kapuzenpullover

Hallö'chen zusammen,
es ist vollbracht! Nach ca. 4-5h Nähabreit inklusive Schnittmuster ausrucken, zuschneiden und Zuschnitte ausschneiden, bin ich nun mit dem Pullover fertig.
Das gute Stück habe ich nach dem Schnittmuster von Pattydoo genäht. Das ist nämlich die Lynn.
Auch wenn mein Ergebnis etwas stark von dem original Abweicht, bin ich doch sehr zu frieden damit. Ich mag solche Pullis total gerne und bin froh, dass ich sie jetzt nach meinen eigenen Vorstellung, in sofern ich die entsprechenden Stoffe bekomme, nähen kann *____*
Der erste hat zwar nicht ganz so gut geklappt, aber für den nächsten weiß ich nun, wo ich meine Fehler vermeiden kann.
Den Pulli habe ich hauptsächlich mit einem weinroten Stoff genäht, der auf der Innenseite eine Vliesseite hat und damit total kuschelig weich ist. Als farbliche Abhebung habe ich bei den Taschen und an der Kapuze einen grauen Stoff verwendet. Allerdings sieht man das auf den Bildern nicht so gut. :/
Bald gibt es wieder bessere Bilder, habe mir nämlich endlich mal so einen SD Karten Adapter mit USB-Stecker bestellt. ♥
Wie immer präsentiere ich euch jetzt noch eine kleine Collage von dem Pulli, wie ich den trage.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.