Samstag, 31. Dezember 2016

Gelesen im Dezember

Hallöchen zusammen,
wie schnell die Zeit vergeht. Der Dezember ist schon um und damit auch das Jahr 2016.
An dieser Stelle wünsche ich euch schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr~ ♥

Ansonsten komm ich gleich zum Standardthema des Post und brabbel mal zu dem gelesenen Zeug drauf los.

Ein Teil von uns von Kira Gembri:
Auf das Buch wurde ich von einer Person auf Instagram drauf aufmerksam gemacht. Dafür bin ich an dieser Stelle auch sehr dankbar, da das Buch einfach wahnsinnig gut war. Der Schreibstil der Autorin gefiel mir sogar so gut, dass ich mir noch weitere Bücher von ihr bestellt habe.
Eine Review zum Buch habe ich sogar auch letzte Woche hochgeladen.
Ich füge euch mal hier den Link ein, dann könnt ihr dort etwas mehr über das Buch und meiner Meinung erfahren ♥

Dark Wonderland Herzkönigin von A.G Howard:
Das Buch ist so toll und aufregend. Die Beschreibungen der einzelnen Personen und Dinge sind so toll gemacht.
Und Morpheus stelle ichmir so schön vor ♥
Ich kann das Buch echt nur weiter empfehlen. Im Laufe der nächsten Woche wird auch eine Review folgen ♥

Beast Boyfriend Band 1-9 von Saki Aikawa:
Die Reihe habe ich extra für euch nochmal gelesen, um über den Inhalt eine vernünftige Zusammenfassung für eine Review zu erstellen.
Die Review ist auch eigentlich so gut wie fertig. In letzter Zeit arbeite ich für euch etwas vor, damit ihr im nächsten Jahr auch eine Review peo Woche von mir zu lesen bekommt. Allerdings ist meine Zeit im nächsten Jahr bis Mai etwas begrenzt. Daher auch meine fleißige Vorproduktion.
Beast Boyfriend ist mittlerweile eine meiner Lieblingsromancereihen, da ich Ogami einfach wahnsinnig toll finde. Allgemein gefällt mir das Verhältnis zwischen Himari und Ogami sehr gut.
Das Ende von Band 9 war auch sehr spannend. Ich mag den neuen Charakter ja auch super gerne. Der Typ bringt nochmal sehr viel Spannung in die Story.
Ich bin gespannt wie die Reihe so weiter gehen wird ♥

Ein Freund für Nanoka Band 3 von Miyoshi Tomori und Saro Tekkotsu:
Den dritten Band fand ich ok, aber im Prinzip ist nichts großartig spanndes passiert.
Ich hatte eigentlich darauf gehofft, dass an den Story Verlauf vom zweiten Band angeknüpft wird. Trptzdem bin ich voller Hoffnung, dass die Story noch ordentlich gut wird.
Den Band fand ich aber trotzdem gut, auch wenn er eher etwas ruhig war.

Food Wars Band 5 von Yuto Tsukada, Shun Saeki undYuki Morisaki:
Ich fand es richtig toll, dass Soma in seine Heimat zurück gekehrt ist und dort mit den anderen zusammen was großartiges geschaffen hat. Was ich aber total schlimm an der Reihe finde ist, dass ich nach jedem Band immer wahnsinnig hunger habe .___.
Und manchmal gibt es Sachen, die ich total gerne aus dem Band essen würde :o
Beim nächsten Mal mach ich mir direkt was zu Essen dazu :D


Haus der Sonne Band 1 und 2 von Taamo:
Eine Reihe über die ich durch eine Bloggerin gestoßen bin. Ich war die ganze Zeit unschlüssig mir die Reihe zu zulegen und dann hab ich sie bei einer Lesenacht gesehen und mich mal erkundigt. Auf der Empfehlung hin habe ich mir die Reihe dann zugelegt und ich muss sagen sie ist wirklich toll ♥
Es käuft zwar nicht alles rund in der Reihe, aber sie ist trotzdem toll ^^
Eine Review gab's diesen Monat hierzu auch und hier ist der Link dorthin ♥

Hiyokoi Band 11 von Moe Yukimaru:
Aww der Band war so süß *___*
Hiyori wird ja langsam viel umgänglicher ♥
Und Yushin fand ich an Valentinstag auch irgendwie total knuffig~
Dafür tut mir aber Ri-chan total leid. Ich hoffe so sehr, dass Ko irgendwann mal vernünftig nachdenkt! Manchmal möchte ich ihn meine Meinung geigen.

Kamisama Kiss Band 22 von Juiletta Suzuki:
Es ist gar nicht so viel passiert, aber das was teilweise passiert ist war recht spannend.
Vor allem die Szene mit Kirihito und Tomoe. Das war einfach nur so süß *____*
Ich bin auch hier sehr gespannt wie es weiter geht ^^

Midnight Spell Band 3 von Tomu Ohmi:
Awww der Band war süß und spannend ♥
Auch wenn Kaname da sich jetzt nen ganz großes Problem angeeignet hat. Also theoretisch ist es eins, ob es praktisch eins bleibt... Das weiß man noch nicht.
Kaoruko beginnt auch ihre Ausbildung als schwarze Hexe, aber so gut scheint sie das nicht hinzu bekommen.

Miracles of Love Band 1 vonIo Sakisaka:
Eine neue Reihe von einer Mangaka, deren Geschichten ich großartug finde ♥
Ich hab sogar schon eine Review dazu erstellt, die ihr hier lesen könnt.
Die Reihe hat mich bisher positiv überrascht. Das Ende des ersten Bandes war für mich so :"Was wie moment, hä? Woher auf einmal?" Fand ich sehr gut, ich mag es wenn ein Manga nicht durchschaubar ist ^^
Ich freue mich riesig auf den zweiten Band ♥

Orange Band 3 von Ichigo Takano:
Aww die Reihe ist so toll. Auch wenn der Band wieder etwas tarurig war. Gleichzeitig auch schön.
Ich bin so gespannt, wie es weiter geht ~
Und vor allem wie es enden wird. Ich könnte mir hier sogar ein Ende ohne Happy End richtig gut vorstellen. Ein Happy End wäre aber schöener♥

Shuriken und Faltenrock Band 1 von Matsuri Hino:
Eine neue Reihe von der Zeichnerin von Vampire Knight. Ich mag ihren Zeichenstil sehr sehr gerne, aber ihre Storys finde ich dafür manchmal eher schwach. Gefangene Herzen hat mir zum Beispiel gar nicht von ihr gefallen. Diese Reihe ist auch etwas schlechter als Vanpire Knight, aber ich finde sie bisher ok. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es im zweiten Band weiter geht. Mit 2 Bänden ist die Reihe dann auch beendet. Einen kleinen Einblick in den Inhalt könnt ihr hier in meiner Review erhaschen ^^

The Legend of Zelda Perfect Edition Band 1 Ocarina of Time von Akira Himekawa:
Eins meiner absoluten Lieblingspiele von Zelda ♥
Ich liebe Ocarina of Time einfach nur. Und ich möchte unbeding eine Ocarina haben *___*



The Legend of Zelda Twilihgt Princess Band 1von Akira Himekawa:
Twilight Princes ist neben Ocarina of Time eins meiner Lieblingsspiele von Zelda. Deshalb fand ich den Manga auch super ♥
Und das Cover ist so schön *___*
Hier könnt ihr auch eine Review dazu lesen ^^

Yona- Prinzessin der Morgendämmerung Band 3 von Mizuho Kusanagi:
Und langsam geht los. Hak und Yona verlassen das Gebiet des Priesters und machen sich auf der Suche der 4 Drachenkrieger. Ich freue mich so, dass die Reihe Drachen thematisiert. Drachen sind so schön ♥
Schaut euch auch mal wundervolle Cover vom dritten Band an ♥
Ich bin so gespannt wie es jetzt weiter geht ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.