Freitag, 9. Juni 2017

Shopping Tour: Ikea, Kodi und Rossmann

Hallö'chen zusammen,
gestern und heute war ich mal ein bisschen shoppen.
Gestern war ich bei Ikea. Eigentlich wollte eine Freundin von mir da hauptsächlich hin, aber irgendwie hab ich ein bisschen mehr Geld ausgegeben. Neben den beiden Sachen auf dem Foto hab ich noch ein paar Küchenuntensilien geholt. Eine Auflaufform in grün, eine Plastikzange und eine Suppenkelle. Allerdings ist alles schon in der Spülmaschine, weshalb ich die euch leider nicht zeigen kann.
Neben den ganzen Küchenuntensilien sind dann noch die Aufbewahrungsbox und der Stoff mit gekommen. Die Box brauche ich für kleinere Nähutensilien. Ich mag das nicht, wenn alles unordentlich irgendwo rum fliegt und ich total lange danach suchen muss.
Aus dem Stoff möchte ich mir morgen oder Sonntag einen neuen Taschenbeutel nähen. Ich liebe es die selber zu nähen ♥ Die sind ziemlich einfach und wahnsinnig schnell gemacht. Das Problem ist immer nur, dass man sich einen Stoff aussuchen muss. Es gibt aber so viele schöne Stoffe *___*
Heute ging es dann nach der Arbeit in den Rossmann. Dort hab ich dann ein bisschen Kosmetikzeug, aber hauptsächlich Essen mit genommen. An Kosmetik durfte eine neue Wimperntusche mit, die ich mir fast immer kaufe und die Hydrabomb Maske von Garnier. Ich wollte die schon länger mal ausprobieren ♥ Ich glaube morgen oder spätestens Sonntag gibt es einen Wellness Tag :D
An Essen durften 3 Aufstriche mit. Einmal der Toskana Aufstrich und der Erbsen Masala Aufstrich von Tartex und zum anderen eine Erdnuss-creme von Enerbio. Auf die Aufstriche bin ich durch Youtube Videos drauf gestoßen. Ich gucke mir nämlcih hin und wieder ganz gerne Unpackings an und manchmal auch Unpackings von Essen. Ich fand die Aufstriche so interessant, dass ich sie mir gleich kaufen musste. Außer die Erdnuss-creme die habe ich mit genommen, weil die in Kombination mit einer bestimmten Nuss-Nougat-Creme auf Brot super lecker schmeckt. Ich finde das ganze schmeckt immer nach einer weniger süßen Snickers Variante ♥
Was ich auch sehr interessant fand ist das Apfel-Mango-Mark. Kennt ihr die ganzen Babynahrungsgläser, die sowas ähnliches wie Apfelmus beinhalten nur mit anderen Obstsorten. Eins ist irgendwas mit Maracuja, was ich super lecker finde. Wenn mir das mit Apfel und Mango auch super schmeckt, brauch ich wenigestens nicht mehr so oft in die Babynahrungabteilung :D
Wobei eigentlich finde ich es immer witzig wie die Verkäufer dann einen immer Anschauhen.:D
Zum Schluss ging es noch in den Kodi, wo ich mir nur ein schönes Glas für die Arbeit mitgenommen habe. Ich möchte demnächst öfter Salate mitnehmen und dann kann ich sie sogar noch schön fotografieren, um daraus einen Blogeintrag mit Rezept für euch zu erstellen. Mein Zweitblog hat schon einiges an Beiträgen. Wobei ich glaube es sind bisher 8 oder 9.
Da könnt ihr auch gerne mal vorbei schauen ♥ Unter meine Partnerseiten findet ihr auch meinen Zweitblog und noch andere wundervolle Blogs ♥
Das war's für heute auch schon. Morgen geht es zum Frisör, da werde ich dann mal meine Haare abschneiden lassen. Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher wie kurz ich sie gerne hättre oder nicht hätte. Ich bin mal gespannt wofür ich mich dann so spontan entscheiden werde...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.