Donnerstag, 28. September 2017

[Nähecke] Blaues T-Shirt mit Punkten, Meerjungfrauendecke und 2 Kosmetiktasche

Hallöchen zusammen,
heute hab ich mal einen etwas nählastigen Post mit vielen Werken der letzten Wochen für euch. Irgendwie kam ich nie richtig dazu einen Post zu erstellen.
Zum T-Shirt habe ich eigentlich gar nicht so viel zu sagen. Ich hab das gleiche Schnittmuster verwendet wie bei dem anderen Shirts. Der verwendete Stoff war von Buttinette und der lag schon 1 Jahr bei mir rum. Ich wusste einfach nicht, was ich damit machen sollte. Ursprünglich hatte ich mal eine andere Idee dafür. Als T-Shirt gefällt mir der Stoff aber sehr gut ♥
Die Meerjungfrauendecke mein absolutes Highlight ♥
Gesehen hab ich das ganze bei Melissa von Breeding Unicorn. Zu ihrem Youtube Kanal geht es hier. Sie macht oft unglaublich coole Sachen. Ihre Mode finde ich auf richtig toll, aber für meinen Alltag eher ungeeignet :(
Trotzdem werde ich mir irgendwann mal etwas aus Ihrem Shop bestellen. Zu dem Video der Meerjungfrauendecke geht es dann hier. Ist ziemlich einfach erklärt und ich liebe ihre Art und Weise wie sie ihre Videos gestalten. Oft hat sie auch echt lustige Sprüche drauf.
 
Nun zu meinem Ergebnis. Ich hab auch einmal mein Zuschnitt abgelichtet. Das sag irgendwie noch nicht so ganz nach Flosse aus. Nach dem nähen und wenden war ich total begeistert. Die Decke ist so bequem. Ich sitze damit total gerne rum ♥
Meine ist allerdings etwas zu lang geraten, weshalb sie mir angezogen bis zur Schulter geht. Finde ich aber gar nicht so schlimm. So ist es viel kuscheliger.
Ich finde die Decke auch als Geschenkidee für Freunde super. Ich werde definitiv noch einige nähen und verschenken. Und das tolle ist, die Decke ist super schnell genäht und auch individuell, da man alles selber zeichnet♥
Ich hab jetzt bewusst auf eine Schritt für Schritt Version verzichtet, da es erstens nicht meine Idee war und zweitens das so super in dem Video erklärt wurde, was ich nur mit ein paar Fotos nie geschafft hätte.

Zu guter letzt noch die beiden Kosmetiktaschen. Beides sind Geschenke einmal ein Geburtstagsgeschenk und einmal ein Weihnachtsgeschenk. Zum Glück weiß ich ganz sicher, dass die beiden Freunde von meinem Blog zwar wissen, aber die Internetseite dazu nicht. Haben nie danach gefragt und gerade passt das auch sehr gut. Denn so kann ich euch zeigen, was ich gemacht habe ohne, dass die beiden ihr Geschenk sehen. :)
Dadurch, dass ich hiervon auch schon einige genäht habe, lasse ich eine große Erklärung mal weg. Falls es aber Fragen oder Interesse gibt könnt ihr mir die gerne stellen :)
Die Kosmetiktaschen gehen mir mittlerweile so leicht von der Hand. Es macht richtig Spaß die zu nähen ♥
Die braune ist übrigens das Geburtstagsgeschenk und die lilane das Weihnachtsgeschenk. Und wenn ihr glaub ich sei zu früh dran mit Weihnachten, dann kann ich euch sagen: Meine Liste mit Sachen, die ich für Weihnachten nähen möchte ist sehr lang :D Man kann nie zu früh dran sein :D
So das war es auch wieder. Bald kommt aber wieder was. Die nächsten Sachen sind schon in Arbeit. Nebenbei hab ich für mich nämlich auch noch ein paar schöne Sachen gesehen und die Zuschnitte sind schon erledigt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.