Sonntag, 3. Dezember 2017

[Nähecke] Drtittes Türchen des Alles für Selbermacher Adventskalender

Guten Morgen zusammen,
erstmal wünsche ich euch einen wunderschönen ersten Advent .♥
Pünktlich zum ersten Advent schneit es bei uns gerader ganz viel. Die Schneeflocken sind richtig groß. Eigentlich mag ich Schnee ganz gerne. Ich liebe es, wenn die Landschaft mit einer weißen Decke versetzt ist. Irgendwie sieht alles dann so schön aus ^^
Allerdings finde ich ihn auch gleichzeitig unpraktisch. Zumindest wenn man noch wichtige Termine hat oder Arbeiten muss. Oftmals taut der Schnee wieder auf, da es bei uns ja  meistens nicht bei unter 0°C bleibt und wenn es dann nachts wieder gefriert, sind am nächsten Tag die Straßen total glatt. Das finde ich etwas nervig an dem Schnee. Wobei man da ja mal sagen muss, dass er ja nichts dafür kann, sondern eher die Temperaturen.
Ich schweife ab, aber zum Abschluss: Mögt ihr Schnee oder geht euch das Wetter dann nur auf die Nerven?

So in meinem dritten Türchen war eine riesige Sicherheitsnadel drin. Erstmal dachte ich: "Was soll ich denn damit?" Aber das Alles für Selbermacher Team lädt bei Instagram zu jedem Türchen ein Video mit Inspirationen zu den einzelnen Türchen hoch. Wenn man also Türchen 2 und 3 kombiniert macht alles wieder einen Sinn. Im zweiten Türchen war ein Musselinstoff. Daraus hat das Alles für Selbermacher Team einen Schal genäht. Die Sicherheitsnadel aus dem heutigen Türchen soll zur befestigen für den Schal sein. Also anstatt einen Knopf oder eine Schnalle an den Schal dran nähen zu müssen, kann man jetzt ganz einfach die Sicherheitsnadel verwenden.
Die Idee zu den Türchen finde ich so toll. Gerade der aufeinander aufbauende Inhalt ist klasse. Da bekomme ich noch viel mehr Spaß und Freude mit dem Adventskalender.
Und mit der Sicherheitsnadel ist jetzt eine Entscheidung zu meiner Überlegung von gestern gefallen. Aus dem Musselin wird jetzt definitiv ein Schal genäht .♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.