Freitag, 20. Juli 2018

[Interaktives] Mein SuB kommt zu Wort #1

Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" hat Anna von AnnasBücherstapel erstellt und ist eine sehr schöne Aktion.
Für ein paar mehr Informationen folgt einfach diesem Link
Ab jetzt hat mein SuB das Wort!

1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
Ein bisschen haben die Zahlen Sarah gerade erschreckt. Ich bin 121 Prints und 34 E-Books schwer. Wobei davon das meiste tatsächlich erst in diesem Jahr eingezogen ist. Irgendwie hatte Sarah, da einen kleinen Kaufrausch. Und sie tauscht sich zu viel mit Bloggern aus, weshalb ich immer größer werde. Aber dafür sind mittlerweile so viele verschiedene Verlage und Auorin hier, dass es auch gleichzeitig wieder schön ist so viele verschiedene Gesellschaft zu haben. :)

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
Dies sind meine neusten Schätze. Cyberworld wurde Sarah von der lieben Andrea von Bücher Seiten zu anderen Welten schon eine Ewigkeit empfohlen und im Moment hat der Green-Light Press eine Sommeraktion und da konnte sie das E-Book ganz günstig ergattern. Die Chroniken der Seelwächter ebenfalls aus dem Green Light Press war sogar kostenlos und musste deswegen auch auf ihrem e-Reader einziehen. Da ihr der Verlag sehr gefällt, wollte sie zumindest auch ganz gerne von jedem Autor ein Buch lesen. Natürlich sind das alles Reihen :D

Phönixperle habe sie als Reziexemplar zur Verfügung gestellt bekommen. Marie hatte sie einfach mal angeschrieben und gefragt ob sie Interesse daran hätte, weil ihr der erste Band so gut gefallen hatte. Da konnte Sarah einfach nicht nein sagen, denn sie wartet schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung und es wäre auf jeden Fall bei uns eingezogen. Und da sie mir auf der LBM den ersten Band als Taschenbuch gekauft hat, wird der zweite Band auch nochmal als Taschenbuch bei uns einziehen. Aber bisher gibt es nur die E-Book Version. Phönixperle hat sie auch schon angefangen zu Lesen und sie ist fast bei der Hälfte.Da kann man mal ein bisschen stolz auf sie sein.
© Cover: Cyperworld 1.0 von Nadine Erdmann -> Green Light Press
© Cover: Phönixperle von Marie-Luis Rönisch -> Eisermann Verlag
© Cover: Die Chroniken der Seelenwächter: Die Suche beginnt von Nicole Böhm -> Green Light Press

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)
Als letztes hat mich "Teenie Vodoo Queen" verlassen. Es war noch rein recht junges SuB- Buch, da es erst im Mai zu uns kam und Sarah es eigentlich schon im Juni lesen wollte. Allerdings hat es dann doch erst im Juli geklappt, aber dafür hat sie es schon beendet :)
Die Rezension dazu folgt auch in den nächsten Tagen.
© Cover: Piper ivi
4. Lieber SuB, vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher?
So ich stelle mich mal vor, ich bin so ziemlich die älteste SuB-Leiche und bin "Seelen" von Stephenie Meyer. Ich bin schon seit ca. 4 Jahren auf dem SuB. Ich glaub ich gerate einfach immer wieder in Vergessenheit.

Nun bin ich dran, "Evermore - Das Schattenland von Alyson Noel". Ich liege schon ca. 2 Jahre hier und eigentlich weiß ich gar nicht wieso. Von Band 1 und 2 war Sarah eigentlich sehr begeistert. Vielleicht bin ich ihr jetzt mal wieder ins Gedächtnis gerutscht.

Hier spricht der vierte Teil von Shadow Falls Camp von C.C. Hunter. Ich weiß, dass die vorherigen Bände an gefallen gefunden haben. Kann mir bitte einer erklären wieso ich und der fünfte hier noch versauern. Wir liegen hier schon etwas länger als 2 Jahre.
 
© Cover: Shadow Falls Camp - Verfolgt im Mondlich von C.C. Hunter -> Fischer Verlag
© Cover: Seelen von Stephenie Meyer -> Carlsen Verlag
© Cover: Evermore - Das Schattenland -> Goldmann Verlag

1 Kommentar:

  1. Huhu Sarah,

    bei der Sommeraktion der Greenlight-Press habe ich auch ordentlich zugeschlagen. :'D Ein paar der ersten Bände hatte ich aber schon von deren letzter Aktion... jetzt heißt es, die auch alle mal zu lesen. ;)
    Die Chroniken der Seelenwächter mag ich aber gerne, hab da zuletzt Band 4 gelesen (also noch viel vor mir).
    Die anderen Bücher kenne ich nicht. Seelen wollte ich immer lesen, bis ich den Film gesehen habe und den echt blöd fand...

    LG Alica
    Mein Beitrag.

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.