Dienstag, 28. August 2018

[Interaktives] Gemeinsam Lesen #23

Hallö'chen zusammen,
es ist wieder Dienstag und heute brabbel ich nicht lang, sondern lege direkt los.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Wieder einmal sind es 3 Bücher :D
Eigentlich wären es nur 2 gewesen, aber ich hab noch schnell den dritten Band von "Die Grimm-Chroniken" dazwischen geschoben.

Klappentext Die Auserwählten im Labyrinth:
Sein Name ist Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem bizarren Ort gelandet – einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth. Zusammen mit fünfzig Jungen, denen es genauso geht wie ihm, sucht Thomas einen Weg in die Freiheit. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben, und in dem mörderische Kreaturen lauern. Doch gibt es wirklich einen Weg hinaus? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht? Den Jungen bleibt nicht viel Zeit, um es herauszufinden ... Ein tödliches Labyrinth ohne Ausweg - Spannung pur! Die Erfolgsserie zum Kinofilm

Klappentext Dark Side of Hope:
Er ist der heiße CEO einer erfolgreichen Firma.
Sie bricht bei ihm ein, weil sie alles zu verlieren droht.
Er erwischt sie auf frischer Tat.
Sie weiß nicht, wie sie aus der Sache heil herauskommen soll.
Bis er sie küsst und sich das so verdammt richtig anfühlt.
Er wird zu ihrer Hoffnung in der Dunkelheit. Doch was, wenn die Hoffnung in der Dunkelheit zu versinken droht? Lexie steht an einem Wendepunkt in ihrem Leben. Nach mehreren persönlichen Schicksalsschlägen weiß sie nicht, wie sie sich von ihren finanziellen Sorgen befreien soll. Und das, obwohl Hank ihr mit kleinen Aufträgen gutes Geld versprach! Hätte sie nur vorher gewusst, welche Gefahren von ihm ausgehen, sollte mal ein Deal platzen.
Doch die Wärme und Liebe, die ihr die erwachende Beziehung zu Alexander Sheperd schenkt, gibt ihr Kraft. Wird es ihnen gemeinsam gelingen, Lexies Leben zu schützen? Ein fulminanter Roman voller Liebe, Gefahren und Hoffnung.

Klappentext Der schlafende Tod:
Goldenes Sonnenlicht fiel durch die Scheiben direkt auf den Glassarg, in dem ein Mädchen schlief. Schwarzes glattes Haar lag ihr über die schmalen Schultern und reichte bis zu ihren Brüsten. Es glänzte seidig, als wäre es gerade erst gebürstet worden. Lange dunkle Wimpern umrahmten ihre geschlossenen Augen. Sie trug ein blütenreines weißes Kleid aus zarter Spitze. Wie sie dort lag, wirkte sie vollkommen friedlich, so als könne sie keiner Menschenseele etwas zuleide tun.
Es herrschte eine andächtige Stille, die von Rumpelstein zerbrochen wurde.
»Töte sie, Wilhelm«, forderte er mit kalter Härte. »Bohre ihr einen Pflock ins Herz. Nur so können wir sicher sein, dass sie wirklich tot ist.«
  
© Cover/Klappentext:  "Die Auserwählten im Labyrinth"->Chicken House Verlag
© Cover/Klappentext: "Dark Side of Hope" ->Autorin: Sara Marshall
© Cover/Klappentext: "Der Schlafende Tod" -> Sternensand Verlag
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Haben sie Sicherheiten vorzuweisen?" fragt mich der Bankangestellte und mustert mich über den Rand seiner Hornbrille hinweg. (Pos. 1018) aus Dark Side of Hope

"Was machen wir jetzt?" fragte ich Dorian bestürtzt. (Seite 69) aus Die Grimm-Chroniken: Der schlafende Tod

Thomas verbrachte den Morgen mit dem Hüter der Gärten, wo er >>ordentlich anpacken musste<<, wie Newt das nennen würde.(Seite 104) aus Die Auserwählten im Labyrinth

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Die Auserwählten im Labyrinth: Auch diesmal bin ich nicht sehr weit gekommen, aber ich hab auch wieder ein Buch dazwischen gelesen, was einfach deutlich spannender war. Ich hoffe aber, dass ich diese Woche die Muse habe es zu beenden. Dann könnte ich es wenigstens noch zum Lesemonat August zählen :D

Dark Side of Hope: Auch hier bin ich diesmal nicht so weit gekommen, aber bei dem Buch bin ich sehr zuversichtlich, dass ich es noch beenden werde :)

Der Schlafende Tod: Ich hatte ganz spontan Lust auf eine Märchenadaption und die Grimm-Chroniken haben pro Episode nicht all zu viele Seiten. Das Buch hab ich auch schon halb gelesen und ich denke noch ca. 1 h Lesezeit und dann bin ich da auch schon durch. Dieser Band ist aber sehr spannend :)

4. Welche drei Bücher würdest du immer und immer wieder empfehlen und warum genau diese drei?
Allgmein die Harry Potter Reihe, den ist gibt immer noch ein paar, die die Reihe nicht kennen und ich finde, dass es eine sehr schöne Reihe ist ♥
Dann noch zwei Werke, die ich erst dieses Jahr entdeckt habe. Zum einen ist es die Feuerrosen-Trilogie von Marie-Luis Rönisch. Micht hat sowohl der erste als auch der zweite Band haben mich umgehauen. Eine sehr schöne auch teils dramatische Fantasygeschichte mit vielen Wendepunkte.
Jetzt warte ich sehnsüchtig auf den dritten Teil.
Und ebenfalls warte ich sehnsüchtig auf den zweiten Teil von "Das Blatt des dunklen Herzens" von Karolyn Ciseau. Ebenfalls ein Fantasybuch und auch dieses Werk konnte mich von der ersten bis zur letzten Seite komplett überzeugen. Die letzten Kapitel waren so aufregend und die Erkenntnisse waren total unerwartet, dass ich den nächsten Teil kaum abwarten kann.
© Cover: "Das Blatt des dunklen Herzens"-> Shutterstock
© Cover: "Diamant Drache" -> Eisermann Verlag
© Cover: "Harry Potter and the Orden of the Phoenix" ->Bloomsbury

2 Kommentare:

  1. Hey Sarah :)

    Ah die Grimm-Chroniken. Ich hab vorhin mal in mein Regal geschaut und feststellen müssen, dass ich ja die "Märchenhaft-Reihe" der Autorin immer noch nicht fertig gelesen habe :O da sollte ich mal weitermachen^^
    Ich wünsche dir mit deinen Büchern viel Freude und hoffe, dass "Im Labyrinth" auch schaffst :)

    Tja ... zu den Empfehlungen brauch ich nicht viel sagen^^ sind alles tolle Bücher :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      die "Märchenhaft-Reihe" kenne ich leider noch nicht, aber die "Grimm-Chroniken" kann ich nur sehr empfehlen. Ich finde es nur immer schade, dass die Episoden so kurz sind. Ich bin am Ende eines Bandes immer noch viel zu neugierig.

      Ich befürchte ich verschiebe "Im Labyrinth" auf September. Es ist ein kleines bisschen unwarhscheinlich, dass ich das noch diesen Monat schaffe :D

      Liebe Grüße
      Sarah :)

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.