Donnerstag, 9. August 2018

[Interaktives] Top Ten Thursday #377

weiter geführt von Weltenwanderer
Hallö'chen zusammen,
heute ist das Thema: "!0 Bücher mit einem vorwiegend blauem Cover"
Das Thema ist so was von perfekt für mich gemacht ♥ Gefühlt habe ich nur blaue Bücher im Schrank.
Nun mal auf 10 beschränkt:
Dann starte ich mal mit zwei Drachenmond Büchern, die beide Märchenadaptionen enthalten.
"Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln" hrsg. Christian Handel ist eine Sammlung von mehreren Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren zu unterschiedlichen Märchen und Erzählungen. Leider steht es noch ungelesen in meinem Regal, obwohl ich schon so viel gutes darüber gehört habe und es mich auch die ganze Zeit reizt zu lesen. Dennoch kommt immer wieder ein anderes Buch dazwischen, sodass ich das Buch aus den Augen verliere. Ich werde es mir jetzt mal so ins Regal stellen, dass ich immer wieder auf das Cover gucke und ich es so nicht vergesse.

"Die Dreizehnte Fee - Erwachen" von Julia Adrian ist eine Märchenadaption über die böse Hexe aus Schneewittchen. Der Auftakt hat mir ganz gut gefallen und ich bin neugierig, was mich in den weiteren beiden Teilen erwartet. Allerdings müsste ich mir diese erstmal kaufen :D
Weiter geht es mit zwei wundervollen Geschichten über Helden, Götter und Zauberer. Fangen wir mit den Helden und den Göttern an. Die "Percy Jackson" Reihe von Rick Riordan habe ich erst im vergangenen Jahr für mich entdeckt und war sofort Feuer und Flamme für die Reihe. "Der Fluch der Titanen" war sogar das erste Buch, welches ich in diesem Jahr gelesen habe. Das Ende von dem dritten Teil hat mich sehr überrascht, aber es hat auch gleichzeitig neue Möglichkeiten erbracht, wie die Geschichte weiter gehen könnte.

"Harry Potter and the Prisoner of Azkaban" von J. K. Rowling hat ein so wunderschönes Cover. Dieser Teil ist auch mit der Hauptgrund, weshalb ich mir die Reihe nochmals auf Englisch kaufen musste. Die Coverillustrationen der englischen Ausgaben sind allesamt wunderschön, aber diese ist am schönsten. Ich liebe den Partronus auf dem Cover, vor allem in der Kombination mit den Blautönen ♥
Ansonsten brauche ich zu Harry Potter nicht viel sagen oder?
Und weiter geht es mit zwei wunderschönen Reihen.
Die "Feuerosen" Trilogier von Marie-Luis Rönisch habe ich dieses Jahr für mich entdeckt. Den ersten Band habe ich mir auf der LBM im März gekauft und sofort weg gelesen. Der erste Teil war für mich schon ein großes Highlight, aber als Band 2 "Phönisperle" vor ein paar Wochen erschienen ist und ich es ebenfalls wieder durchgesuchtet habe, war ich von der Reihe mehr als überzeigt. Die Art und Weise wie die Autorin Wendepunkte einbaut ist einfach nur genial ♥ Wer Fantasy mag und ganz besonders auch Drachen und Magie gepaart mit einer komplizierten Liebesgeschichte spannend findet, der sollte unbedingt mal einen Blick auf diese Reihe werfen ♥

Ebenfalls auch auf die nächste Reihe, nämlich der Jahreszeiten-Reihe von Jennifer Wolf. "Abendsonne" ist der zweite Teil der Reihe. Ich liebe jeden einzelnen Teil, da sie alle unterschiedlich sind und dennoch allesamt sehr märchenhaft. Ganz besonders den vierten Teil "Tagwind" kann ich nur sehr empfehlen. Der vierte Teil war mein Highlight der gesamten Reihe ♥
 "City of Glass" von Cassandra Clare lese ich aktuell sogar. Ich bin so ca. bei der Hälfte und finde diesen Teil schon sehr genial. Man hat so viel über Jace erfahren, aber auch einiges über Clary. An sich mag ich die Schattenjäger Welt sehr gerne ♥

"Mondprinzessin" von Ava Reed hat mir leider nicht ganz so gut gefallen. Mir war die Geschichte ein bisschen zu schlicht und zu zügig voran gegangen. Allerdings muss ich sagen, dass das Ende für mich sehr unerwartet und auch ungewöhnlich war. Allein das Ende hat das Buch deutlich aufgewertet und natürlich auch dieses wunderschöne Cover. Ich hoffe so sehr, dass der zweite Teil viel besser wird.
So jetzt habe ich noch zwei Bücher, die ich gerne noch lesen möchte. "Talon -Drachennacht" von Julie Kagawa ist der dritte Teil der Reihe. Band 1 und 2 habe ich sogar schon gelesen und ich finde die Geschichte bisher sehr interessant. In Band 2 gab es einige Ereignisse, die mich mit ein paar Fragen zurück gelassen haben.

Zu "Water & Air" von Laura Kneidl kann ich noch gar nicht so viel sagen. Ich finde es nur sehr interessant und wird hoffentlich bald gelesen. 

Zum Abschluss habe ich noch ein Bild mit blauen Büchern, welches ich erst vor kurzem auf Instagram hochgeladen habe. Ich fand, dass es ganz gut zu dem heutigen Thema passen würde :)

Die verwendeten Cover sind Eigentum des Autor/der Autorin bzw. des Verlags. Sie dienen hier nur der Darstellung.

1 Kommentar:

  1. Hey Sarah :)

    Na da hast du ja auch eine echt schöne Liste zusammengestellt :D unsere Gemeinsamkeit hast du ja schon gefunden. Ansonsten kenne ich alle Bücher vom sehen her, ein paar hab ich auch schon gelesen.

    "Phönixperle" habe ich geliebt :D da ich aber nur die Prints auf meine Liste genommen habe, hat es das Buch leider nicht geschafft^^

    "Abendsonne" habe ich logischerweise auch schon gelesen, das hab ich sogar als Print da, aber irgendwie haben sich andere Bücher auf meine Liste geschlichen^^

    "Percy Jackson" habe ich auch schon gelesen^^ ich bin absoluter Fan des Autors, aber da ich keines der Bücher zu Hause habe, können sie (leider) auch nicht auf die Liste.

    Ansonsten kenne ich die Bücher vom sehen her. Bei "Talon" warte ich aber noch, bis alle Teile erschienen sind und werde sie dann lesen.

    Liebe Grüße und komm gut ins Wochenende :D
    Andrea

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.