Dienstag, 9. Oktober 2018

[Interaktives] Gemeinsam Lesen #28

Hallö'chen zusammen,
ich finde, dass im Moment die Zeit ziemlich schnell vergeht. Gefühlt habe ich erst gestern den Beitrag von letzter Woche geschrieben :D

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Diese Woche starte ich nur mit einem Buch, welches ich in der vergangenen Woche schon begonnen habe. Irgendwie kam ich zeitlich dann doch nicht viel zum Lesen. Ich befürchte es wird diese Woche nicht anders aussehen. Da mir Cyberworld bisher aber so gut gefällt hoffe ich, dass ich das Buch beendet bekomme und möchte daher meine gesamte Aufmerksamkeit diesem Werk widmen :)

Klappentext Cyber World 1.0 Mind Ripper von Nadine Erdmann:
Er will nur deine Seele…

London 2038: Das Cybernetz ist der größte Freizeitspaß, besonders unter Jugendlichen. Egal, ob man als Avatar in sozialen Netzwerken neue Leute treffen oder in interaktiven Rollenspielen virtuelle Abenteuer erleben möchte, die schöne neue Technikwelt bietet Unterhaltung für jeden Geschmack. Auch Jemma, Jamie und Zack verbringen dort jede Menge Zeit mit ihren Freunden.
Doch plötzlich fallen drei Jungen während ihres Aufenthalts in der virtuellen Welt ins Koma. Ihre Körper sind unversehrt, doch ihr Bewusstsein ist in der CyberWorld verschwunden. Wer oder was steckt dahinter?
  
© Cover/Klappentext: "Cyber World 1.0" -> Green Light Press

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Konnte dieser verdammte Bus nicht schneller fahren?" Pos. 677 aus Cyber World 1.0

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich bin bei Cyberworld am Wochenende leider nicht so weit gekommen, aber die ersten 3 Kapitel fand ich schon mal sehr genial. Ich hab ja schon zwei andere Werke der Autorin und gelesen und war mit Beginn der Bücher begeistert und bei Cyberworld ist es ganz genauso. 

4.Wie ist der Plan bei euch? Fahrt ihr zur Messe oder nicht? Wenn ja, auf was freust du dich besonders?
Nach 8 Jahren besuche ich tatäschlich mal wieder die FBM. Zuletzt war ich 2010 dort und danach hat sich das irgendwie nicht mehr ergeben. Mein Abi stand an, im Anschluss meine Ausbildung und dann noch eine Weiterbildung in dem Bereich wo ich arbeite. Um ehrlich zu sein habe ich dadurch hobbymäßig alles aus den Augen verloren und Lesen kam jahrelang zu kurz. Ich hab die Messen oftmals einfach vergessen gehabt und dann stand sie schon an oder war schon vorbei. Dieses Jahr hab ich da aber besonders drauf geachtet sie nicht zu verpassen! Ganz besonders freue ich mich darauf einige Bloggerinen zu treffen, die man sonst nicht einfach mal so eben treffen kann, um ein bisschen zu quatschen. Kilometer technisch liegen da ein paar zu viele dazwischen :D
Aber ich werde auch nach ein paar Autorinnen Ausschau halten und schaue auch eventuell bei dem ein oder anderem öffentlichem Bloggertreffen vorbei. Ansonsten schlendere ich ein bisschen durch die Gänge, wobei ich mich hauptsächlich in Halle 3.0 aufhalten werde und ganz besonders bei Greenlight Press. Den Verlag habe ich Anfang des Jahres auf Grund Empfehlungen zweier sehr charmanten Bloggerinen kennen gelernt und auch direkt in mein Herz geschlossen. Die Autoren sind allesamt so lieb und nett und zudem schreiben sie auch verdammt geniale Geschichten. Wahrscheinlich werde ich dort auch das meiste Geld los :D

2 Kommentare:

  1. Hey Sarah :)

    Ah ... endlich ist die Cyberworld dran ;) da wird sich Nadine sicher freuen. Freut mich, dass es dich auch gleich in seinen Bann ziehen konnte :D
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen :D

    Leider ist die Entfernung immer so weit. Aber dann ist die Vorfreude auf Messen meistens umso schöner ;)
    Ach ja ... und wenn du nicht so viel Geld bei Greenlight Press verlieren willst, solltest du Annso aus dem Weg gehen ;) sie wird wieder zur Hochform auflaufen^^

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ja. Ich musste die Reihe jetzt endlich mal anfangen und es war auch gut so :)

      Das finde ich auch. :)
      Ich versuche mich einfach nicht so sehr überreden zu lassen. Mal schauen wie gut das funktionieren wird. :D
      Aber Annso ist schon sehr genial in ihrer Art Werbung zu machen. Wenn sie bei mir in der Nähe in einer Buchhandlung arbeiten würde, dann wäre ich wahrscheinlich in Unmengen verschuldet :D

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.