Dienstag, 30. Oktober 2018

[Interaktives] Gemeinsam Lesen #31

Hallö'chen zusammen,
irgendwie bricht so langsam auch schon der Winter ein. Bei uns besteht sogar schon die Möglichkeit, dass es schneit. Schneeregen kommt schon runter.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Wieder einmal kam ich in der vergangenen Woche kaum zum Lesen bzw. ich hatte am Stück nicht all zu viel Lesezeit zur Verfügung, weshalb ich bei der Cyberworld immer noch zu Gange bin und mich eher auf Bound to Suffer konzentriert habe, weil dort die Kapitel deutlich kürzer und nicht all zu spannend enden wie in Cyberworld.
Ich bin aber optimistisch, dass die Cyberworld diese Woche noch beendet wird :)

Klappentext P.S.: I still love you von Jenny Han:
Die 16-jährige Lara Jean hatte nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar? –? auf einer Skifreizeit der Schule küssen sie sich überraschend. Dass sie zusammen im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich John auf Laras letzten Liebesbrief meldet, macht das Chaos perfekt – denn kann man in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein? Die charmante Fortsetzung des Bestsellers "To all the boys I’ve loved before" ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden, die Liebe und den Liebeskummer.
© Cover/Klappentext: "P.S.: I still love you" ->Carl Hanser Verlag



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Am nächsten Morgen laden wir schon vor der Schule Margots Gepäck ins Auto." S. 82 aus P.S. I still love you

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Gerade passiert nicht all zu viel. Ein bisschen wirkt es als wäre gerade wieder alles gut, aber ich hab so das Gefühl, dass sich das bald ändern wird.

4. Halloween steht vor der Tür. Ein Fest, welches du feierst oder ein Tag wie jeder andere?
Richtig Halloween feiern werde ich nicht. Allerdings habe ich ein paar Freunde zum Essen eingeladen und im Anschluss machen wir einen Spieleabend. Allerdings nicht weil Halloween ist, sondern weil am nächsten Tag ein Feiertag ist und sich das irgendwie zeitlich angeboten hat.
Zum Essen gibt es übrigens selbstgemachte Ramen (japanische Nudelsuppe). Das kann man so wunderbar für mehrere Leute kochen und es schmeckt sehr gut ♥

1 Kommentar:

  1. Hey Sarah :)

    Das Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber so richtig hat es mich bisher noch nicht angesprochen.
    Ich wünsche dir aber noch viel Freude beim lesen und vielleicht kannst du mich ja noch anfixen ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.