Dienstag, 20. November 2018

[Interaktives] Gemeinsam Lesen #34

Hallö'chen zusammen,
es ist im Moment richtig kalt geworden und laut Wetterbericht kann es bei uns diese Nacht sogar schon schneien. Da bin ich mal gespannt. Noch kann ich auf Schnee gerne verzichten :)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich bin immer noch bei "Spiel der Macht". In der vergangenen Woche kam ich leider wieder nicht so viel zum lesen.

Klappentext Spiel der Macht von Rutkoski:
Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

Romantisch, mitreißend und brillant erzählt – »Spiel der Macht« ist der erste Band der Fantasy-Serie »Die Schatten von Valoria«.
© Cover/Klappentext: "Spiel der Macht" ->Carlsen Verlag 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Arin hatte ein Bad genommen, er trug Hauskleider, und als Kestrel ihn in der Tür stehen sah, waren seine Schultern entspannt." Seite 89 aus Spiel der Macht

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 So langsam wird es schon sehr interessant. Ich bin gespannt

4. Welches Buch hat dich zuletzt richtig aufgeregt und warum? 
Puh, da musste ich jetzt erstmal lange nachdenken, weil mir so spontan gar nichts eingefallen ist. Letztendlich ist es aber der erste Band der Lichtsteinsaga Aquillas von Nadine Erdmann geworden. Wobei ich mich dort im positiven Sinne aufgeregt habe, weil ich einige Ereignisse überhaupt nicht kommen gesehen habe. Ich war teilweise so schockiert und danach kam nur großes Gemecker von wegen "Was wie kann das sein? Es war doch gerade noch so friedlich und dann das und und und"

Ein negativ Beispiel ist mir spontan gerade nicht eingefallen. Aber man muss sich ja auch mal positiv aufregen :)

4 Kommentare:

  1. Hey Sarah :D

    Ich hoffe, dass dich dein aktuelles Buch noch richtig in seinen Bann ziehen kann :)
    Aqulias hat bei mir auch sehr viele Emotionen hervorgerufen ... ich will gar nicht wissen, was Nadine in Band 2 alles so anstellen wird :O

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      das hoffe ich auch, aber ich muss das Buch vorerst verteildigen. Im Moment bin ich das etwas selber schuld, da ich abends viel zu gestresst bin, um mich zum lesen zu motivieren.
      Aber es legt sich langsam wieder und dann werde ich mich wieder gerne dem Lesen widmen :)

      Ich hab tatsächlich sogar ein bisschen schiss vor dem zweiten Band. Nadine hat ja schon ein paar komische Beiträge gepostet. Ich ahne schlimmes und stelle mich schon auf ein Gefühlschaos ein :D

      Liebe Grüße und einen schönen Abend :)
      Sarah

      Löschen
    2. Ja, das kenne ich auch. Wobei es sich mittlerweile wieder beruhigt hat ... das Praktikum ist ja aber dann heute auch schon vorbei und dann werde ich wieder mehr Zeit haben ;)

      Eben :O deswegen vermute ich auch das schlimmste. Sie hatte in Frankfurt ja auch schon komische Andeutungen gemacht :O

      Löschen
    3. Das klingt gut :)
      Ich hoffe, dass es bald auch ruhiger wird. Aber spätestens und 2 Wochen hab ich ja Urlaub . :D

      Oh man, wenn du das auch schon denkst dann darf ich mich ja noch mehr Sorgen. Ich bin gespannt, was Nadine am Ende gemacht hat.

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.