Donnerstag, 20. Dezember 2018

[Interaktives] Mein SuB kommt zu Wort #6

Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" hat Anna von AnnasBücherstapel erstellt und ist eine sehr schöne Aktion.
Für ein paar mehr Informationen folgt einfach diesem Link

1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
Diesen Monat sind es wieder ein paar mehr Bücher geworden, aber hauptsächlich als E-Books. Aktuell sind es 150 Prints und 32 E-Books. Bei den Prints bin ich 1 Buch weniger geworden, obwohl 1 neues bei mir eingezogen ist, aber dafür ist die Liste der E.Books etwas höher geworden, obwohl Sarah auch einige in den letzten Wochen gelesen hatte.

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
Da muss ich mich diesmal sogar mehr auf die E-Books beziehen, da Prints diesmal sehr wenige bei uns eingezogen sind.
© Cover: Die Dämonenakademie: Der Erwählte von Taran Matharu -> Heyne fliegt
© Cover: Illuminated Hearts von Asuka Lionera -> Dark Diamonds
© Cover: Seasons of Magic: Sonnenfunkeln von Cat Dylan -> Dark Diamonds

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)
Zuletzt haben mich zwei Bücher verlassen, relativ gleichzeitig sogar. Und zwar einmal Winterhof von Sameena Jehanzeb, wovon Sarah so was von begeistert war. Deswegen spiele ich auch einmal die Werbefläche und verweise euch zu der Rezi hin: Winterhof
Und zum anderen hat uns der 7. Band der Grimm-Chroniken verlassen. Sarah meinte, dass der 7. nach dem 6. etwas ruhiger wirkt. Im 6. Teil gibt es wohl einige "Was? Echt jetzt?"- Momente.

© Cover: "Die Grimm-Chroniken 7: Das Aschemädchen" von Maya Shepherd -> Sternensand Verlag
© Cover: "Winterhof " von Semeena Jehanzeb - Zeilengold Verlag

Frage 4: Lieber SuB, das Jahr 2018 ist nun fast rum – wie ist dein persönliches Fazit davon? Wie hat sich deine Größe entwickelt? Ging es auf- oder abwärts? Was waren besonders schöne/schlimme Erlebnisse für dich?
Dieses Jahr war Sarah tatsächlich sehr fleißig was das Lesen angeht. Allerdings bin ich dieses Jahr auch deutlich mehr gewaschen als in den vergangenen Jahren. Wir haben viele neue Bücher für uns entdeckt und ganz besonders viele neue und tolle Autoren. Dennoch hat Sarah nun beschlossen das Jahr 2019 als SuB-Abbau Jahr festzulegen und vor allem dem Reihen vervollständigen zu widmen. Die meisten Reihen stehen bei uns sogar fast komplett und müssten nur noch gelesen werden. Ein Kaufverbot haben wir uns aber nicht gesetzt, da man besonders dann noch viel lieber etwas kaufen würde. Also bleibt Sarah einfach nur übrig mit bedacht nach Büchern zu schauen und eventuell die ein oder andere Rezi zuvor erstmal zu lesen.
Ansonsten muss ich zwischendurch einfach mal mit ihr meckern.

Liebe Grüße
Gustav

1 Kommentar:

  1. Hey Sarah :)

    SuB-Abbau-Jahr muss ich nächstes Jahr auch wieder machen^^ aber irgendwie hab ich mir dieses Jahr ein bisschen angewöhnt, klappt auch ganz gut :) ich hoffe, dasss deiner auch wieder ein bisschen schrumpfen wird :)

    Ach ja ... dein SuB heißt Gustav???? ist mir bisher nie aufgefallen, aber er hat wirklich einen Namen^^ finde ich irgendwie cool ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.