Donnerstag, 7. Februar 2019

[Interaktives] Top Ten Thursday #403

by Weltenwanderer

Hallö'chen zusammen,
und schwupp ist schon wieder Donnerstag.
Heutiges Thema beim TTT ist:  10 Bücher in denen Kunst eine Rolle spielt (Musik, Malerei, Tanz, Theater etc.)

Das heutige Thema finde ich echt schwer und ich musste auch sehr lange darüber nachdenken bis ich überhaupt auf ein paar Bücher gekommen bin. Deswegen sind es heute nur 5 Stück. Für das nächste Thema hab ich aber schon einige Bücher mehr im Kopf :D

In Maybe Someday spielt die Musik eine sehr große Rolle. Ganz besonders an dieser Geschichte ist, dass der Komponist der Lieder ein Handycap hat und seine Musik nicht ganz normal komponieren kann. Auch die Liebesgeschichte, die dabei ensteht fand ich sehr schön.

Bei Königreich der Träume geht es zwar nicht direkt um Kunst, aber in der Print-Version befinden sich einige Illustartionen.

In Wintersong wird der Erlkönig nochmal anders belichtet und die Hauptcharakterin beschäftigt sich sehr viel mit Musik. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe komponiert sie ihre Lieder selber und möchte eigentlich auch gerne Pianistin werden.

Kestrel, die Hauptcharakterin in Spiel der macht spielt für ihr Leben gerne Klavier.

In Cinderealla Undercover wird die Street Art etwas belichtet. Allgemein finde ich die Street Art sehr interessant :)

 
 


Kommentare:

  1. Guten Morgen Sarah,

    ja, ich fand das Thema auch ziemlich schwer und musste lange überlegen. Gelesen hab ich noch keins der Bücher, aber Maybe Someday liegt auf dem SuB und Spiel der Macht und Wintersong wollte ich beide mal lesen, bisher kams aber noch nicht dazu.
    Mit der Märchenreihe von Gabriella Engelmann bin ich leider nicht ganz warm geworden. Da hab ich ein paar andere Bücher davon gelesen, die mir aber nicht wirklich gefallen haben, weshalb ich die Reihe dann auch nicht weiterverfolgt habe.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      die Aufgabe war wirklich schwer.
      Maybe Someday hat so eine schöne Geschichte. :)
      Wintersong fand ich auch toll.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Das war wirklich schwer für heute, aber es freut mich, dass du dich der Aufgabe trotzdem gestellt hast :)

    Wintersong haben wir ja gemeinsam - ich fand das Buch richtig gut und es ist echt schade, dass Band 2 so lange auf sich warten lässt. Ich hatte da sogar mal beim Verlag nachgefragt, aber die konnte leider auch noch nichts definitives sagen.

    Die anderen kenne ich leider nicht, aber Colleen Hoover kenne ich natürlich vom Namen her, wobei ihre Bücher nicht so meins sind, und Spiel der Macht hab ich auch schon öfter gesehen.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      immer wieder gerne. Es hat zwar etwas gdauert, aber ich hab ja zum Glück noch ein paar Bücher gefunden :D

      Ich fand Wintersong auch richtig gut. Das warten ist wirklich schlimm... Ich hoffe, dass der zweite Band endlich bald Mal erscheint bzw. das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wird. Ich habecht schon überlegt mir die englische Ausgabe zu holen.

      Bei Colleen Hoover hat mir tatsächlich auch Maybe Someday am besten gefallen. Bei den anderen Werken war ich auch nicht ganz so überzeugt.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Der englische Band wäre natürlich eine Alternative ^^ Aber ich muss mein Englisch erstmal wieder auffrischen ... dafür hab ich mir ja vorgenommen, dieses Jahr die Harry Potter Bände alle auf englisch zu lesen um wieder rein zukommen. Noch schieb ich es etwas vor mir her, möchte aber auf jeden Fall noch in der ersten Jahreshälfte damit starten. Dann wäre das Problem mit dem Warten auf die Fortsetzungen für mich endlich gelöst :)

      Löschen
  3. Guten Morgen Sarah :)

    Mir fiel es heute erstaunlich leicht ... aber ich lese einfach zu viele Bücher mit Rockstars^^

    Mit Ausnahme von "Cinderella Undercover" kenne ich die Bücher alle vom sehen her. Gelesen habe ich allerdings noch keins davon^^ "Königreich der Träume" habe ich mir aber für dieses Jahr noch vorgenommen :)

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,
      na mit den ganzen Rocktars ist die Sache natürlich dann einfacher :D
      Hätte ich doch auch mal welche gelesen.

      Bei Königreich der Träume bin ich auch noch nicht so weit. Ich möchte da aber auch bald unbedingt weiter lesen :)

      Liebe Grüße und einen schönen Abend dir :)
      Sarah

      Löschen
    2. Ja .. da solltest du wirklich ein paar lesen ;) ich hätte noch viele mehr auf die Liste packen können^^

      LG Andrea

      Löschen
  4. Ich glube, Wintersong muss ich mir doch einmal anschauen. Auch hier kenne ich keinen der genannten Titel. Da sind doch eine Menge unterschiedlicher Bücher und Kunstrichtungen zusammen gekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wintersong fand ich sehr außergewöhnlich und auch die Darstellund des Erlkönigs war sehr interessant. Mir hat es sehr gefallen.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  5. Guten Morgen,

    gelesen habe ich von deinen Büchern noch keins. Von Colleen Hoover wollte ich schon ewig mal etwas gelesen haben, weil ich bisher nur gutes über ihre Bücher gehört habe.
    Spiel der Macht werde ich auf jeden Fall lesen, aber erst wenn die Reihe komplett ist.
    Windersong würde mich auch interessieren.
    Unser Beitrag

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja,
      ich bin eigentlich gar nicht so der mega Fan von Colleen Hoover. Die meisten ihrer Bücher fand ich ganz ok, aber mehr nicht. Wobei Maybe Someday eine Ausnahme war. Das Werk fand ich richtig schön ud auch die Umsetzung dahinter fand ich gut. Die Lieder, die innerhalb der Geschichte vorkommen, wurden sogar wirklich komponiert und man kann die sich bei Youtube anhören :)

      Bei Wintersong kann ich dir auch erstmal empfehlen zu warten. Der Erscheinungstermin vom zweiten Band ist immer noch nicht bekannt und der erste Teil hat so spannend geendet.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Anja - Bambinis Bücherzauber7. Februar 2019 um 19:28

      Oh, danke für die Info. Angefangene Reihen, die nicht fertig übersetzt wurden, habe ich leider schon einige. Besonders ärgerlich bei richtig guten Büchern :(

      Löschen
    3. Gern geschehen. :)
      Oh ja ich hab da auch so das ein oder andere Buch im Schrank.

      Löschen
  6. Huhu,

    wir haben Maybe someday gemeinsam. Die Aufgabe fand ich auch recht schwer.

    Hier ist meine Liste:

    https://lesekasten.wordpress.com/2019/02/07/ttt-28/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,
      juhuu. Maybe Someday hat sich auch einfach perfekt für die Aufgabe geeignet:)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  7. Hallo Sarah,

    ich wäre tatsächlich auf mehr als zehn Bücher gekommen, aber dann wären auch einige Rockstar Bücher dabei gewesen und das wäre ja langweilig :D

    Von Colleen Hoover habe ich noch nie etwas gelesen, aber eines auf der Wunschliste. Maybe Someday werde ich gleich mal dazu packen, weil ich bei Protagonisten mit Handicap sofort dabei bin :)

    Street Art finde ich auch sehr interessant, aber ich bin nicht so der Fan von Märchenadaptionen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      das mit den Rockstars habe ich gerade schon von Andrea in einem Kommentar gelesen :D
      Ich beneide euch da gerade, dass ihr die 10 zusammen bekommen habt :)

      Ich hab schon mehrere Colleen Hoover Bücher gelesen und Maybe Someday hat mir auch mit Abstand am besten gefallen. Ich hoffe es verweilt nicht so lange auf deiner WuLi :)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  8. Hallo Sarah,

    ich glaube, ich kenne deinen Blog noch gar nicht. Da werde ich mich gleich mal ein wenig umschauen :-)

    Von deiner Liste kenne ich bisher kein Buch. "Maybe Someday" steht schon ganz oben auf meiner Wunschliste. "Cinderella undercover" ist mir heute schon einige Male begegnet, das Buch werde ich mir dann auch mal genauer ansehen.

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabrina,
      das kann sein. Am Anfang war ich noch sehr still, was das kommentieren an ging. Irgendwie hab ich mich nicht so getraut, aber jetzt wird man öfter mal was von mir hören. Ich wünsche dir schon mal viel Spaß beim stöbern :)

      "Maybe Someday" hat eine sehr schöne, teilweise auch traurige Liebesgeschichte. Ich mochte das Buch sehr und es gehört für mich zu dem besten Colleen Hoover Büchern. Ich hab noch ein paar andere von ihr gelesen, aber die fand ich zwar auch schön, aber es war auch nichts besonderes.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  9. Hallo Sarah, :)
    Maybe Someday habe ich auch in meiner Liste. :) Und ich mochte das Buch sehr. :)
    Ansonsten sind da drei Bücher dabei, die ich auch gerne noch lesen möchte: Cinderella Undercover bzw. generell die Märchenadaptionen von Gabriella Engelmann, Wintersong und Spiel der Macht. :)
    Und Street Art finde ich als Thema auch toll. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sarah,

    ich habe für das heutige Thema sehr lange gebraucht und kam auch nur auf vier Bücher. Aber nach dem Stöbern habe ich so einige Bücher zum Thema auf dem Sub stehen. Das ich ausgerechnet Maybe someday vergessen habe, wurmt mich, da das mein liebstes Hoover Buch ist.

    Die unteren drei Bücher liegen übrigens alle auf meinem Sub. 😬🙈

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Silke,
      da kann ich dir bei mdem Thema nur zustimmen.
      Beim stöbern sind mir auch einige Bücher aufgefallen, bei denen ich dann dachte "Ach verdammt, stimmt ja, dass die Person, Malerin, etc. ist".

      Maybe Someday ist bisher mit Abstand auch mein liebstes Buch von Colleen Hoover. :)

      Liebe Grüße
      Sarah :)

      Löschen
  11. Hey,

    unsere Gemeinsamkeit mit "Cinderella Undercover" hast du ja festgestellt :) Ich finde Street Art auch interessant, wüsste spontan aber gerade kein anderes Buch, in dem sie thematisiert wird.
    Die anderen Bücher von deiner Liste habe ich noch nicht gelesen; von Hoover kenne ich die "Will und Layken"-Reihe, die mir gut gefallen hatte, und "Wintersong" sowie "Königreich der Träume" stehen auf meiner Wunschliste.

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ich hab auch noch lange überlegt, ob mir "Street Art" irgendwie sonst noch begegnet ist. Aber ich kam nur auf Szenen, wo Grafiti eine Rolle spielt. Da war ich mir dann unsicher, ob das passt.

      "Will und Layken" kenen ich noch nicht von ihr, aber die Reihe steht noch auf meienr WuLi :)

      Liebe Grüße und dir auch einen schönen Tag
      Sarah

      Löschen
  12. Huhu Sarah,

    unsere Gemeinsamkeit mit "Wintersong" hast du ja bereits entdeckt. Ich habe das Buch damals auf Englisch gelesen und war total fasziniert von dem märchenhaften Schreibstil der Autorin. Du hast auch völlig recht damit, dass das Buch mal etwas ganz anderes ist.

    "Maybe Someday" habe ich noch nicht gelesen, aber dafür "Weil ich Layken liebe". Darin geht es um Poetry Slams, also wäre es sicherlich auch ein geeignetes Buch für diese TTT-Runde gewesen. Hast du das Buch bereits gelesen? Ich habe es nicht mit auf meine Liste gesetzt, weil ich nicht ganz so überzeugt davon war. Generell hatte ich mit den Werken von der Autorin Colleen Hoover bereits einige Fehlgriffe, weshalb ich etwas vorsichtig geworden bin bei ihren anderen Büchern.

    "Cinderella Undercover" kannte ich noch gar nicht, allerdings finde ich das Thema Street Art ebenfalls sehr spannend. Vor allem wird es nicht sehr oft in Büchern aufgegriffen, habe ich so das Gefühl. Vielen Dank für den Tipp! =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.