Freitag, 12. April 2019

[Leseupdate] Manga-Lesenacht bei Awkward Dangos


Hallö'chen zusammen,
nachdem ich beim letzten Mal leider nicht dabei sein konnte, hab ich mir dieses Mal den Tag ganz groß in den Kalender eingetragen und versucht so gut es geht daran zu denken. Ich hatte auch Glück, dass soweit kein Termin für heute zu Stande gekommen ist. Ich werde gleich nur noch zum Sport düsen und dann sollte ich ab ca. 20 Uhr mit dabei sein. Die Aktion hat Lena von Awkward Dangos ins Leben gerufen. Schaut also unbedingt bei ihr vorbei :)

Leseplanung:
Heute möchte ich anfangen Inu Yasha zu rereaden. Ich hab total Lust auf diese Welt und freue mich jetzt schon auf Kagome, Inu Yasha und co wieder zutreffen. Ganz besonders freue ich mich auf Shippo. Zudem hab ich diesmal auch zwei E-Manga dabei. Ich greife mittlerweile vermehrt darauf zurück, weil mir einfach der Platz im Regal fehlt. Wenn mir aber eine Reihe dennoch sehr gut gefällt, zieht sie auch als Manga bei mir ein. Aber bisher hatte ich nur Reihen, die ich schön fand zu lesen, wo ich den Manga aber nicht im Regal brauche.

Und los geht's:
20:10 Uhr:
Ich bin vom Sport zurück und habe mir gerade noch was zu Essen, eine Tasse Kaffee und eine Tasse Tee zubereitet. Damit bin ich jetzt startklar für die Lesenacht. Während ich esse, werde ich auch schon  mal meine erste Runde drehen und im Anschluss lese ich dann "Zur Hölle mit Enra Band 4"

22:15 Uhr
Ich war überraschend etwas länger weg. Zur Hölle mit Enra Band 4 hat mir richtig gut gefallen. Besonders noch Enras Schwester kennen zu lernen fand ich toll. Ich mag Rinze auch irgendwie sehr. Sie ist eine sehr interessante Person. Ich würde ja zu gerne mit ihr als Hauptcharakterin einen Manga lesen :D
Da es auch der Abschlussband war bin ich ein kleines bisschen traurig. Ich hätte gerne noch ein oder zwei Bände mehr gehabt. Insgesamt bin ich mit dem Ende zu Frieden.

Direkt im Anschluss hab ich Band 1-3 von Inu Yasha verschlungen. Da man bei den Mangas immer recht zügig durch kommt, habe ich auch beschlossen einfach alle 3 an einem Stück zu lesen. Bei Inu Yasha ist es irgendwie immer ein bisschen wie nach Hause kommen. Ich liebe die Reihe immer noch, obwohl ich sie schon zum 5. oder 6. Mal rereade. Wobei ich bisher irgendwie nie bis zum ende kam. Bis vor ein paar Monaten fehlten mir die letzten Bände auch. Leider hab ich diese auch nur noch in der New Edition ergattern können. Aber immerhin werde ich erfahren wie es ausgeht. Wobei, wenn der Anime sich stark an den Manga gehalten haben sollte, dann weiß ich das ja schon :D
Ich drehe jetzt nochmal eine Runde und werde dann Bloody Marry 1 lesen. Aktuell bin ich mir auch nicht sicher, ob ihr dann noch etwas von mir hören werdet. Ich merke nämlich, dass ich sehr müde
werde. Deswegen wünsche ich an dieser Stelle schon einmal eine Gute Nacht.

23:20 Uhr:
Jetzt hab ich ganz unerwartet doch noch den zweiten Band von Bloody Mary gelesen. Der erste Band hat mir einfach richtig gut gefallen und dann hat das Ende auch noch so viele Fragen aufgeworfen. Ich war einfach so neugierig, was hinter Maria, aber auch hinter Bloody steckt. Ich weiß zwar nach dem zweiten Band immer noch nicht alles, aber meine Neugierde konnte ein kleines bisschen gestillt werden. Bisher mag ich die Reihe sehr und ich glaube, dass die Folgebände auch nicht lange auf sich warten lassen werde. Dafür ist es einfach zu spannend.
Diesmal verabschiede ich mich auch wirklich für die heutige Lesenacht. Allen anderen wünsche ich noch ganz viel Spaß und morgen werde ich dann einmal die Fragen beantworten und noch ein bisschen bei den anderen stöbern. Nochmals eine Gute Nacht :)

Fragen:
1) Wie viele Mangabände hast du heute gelesen?
6 Stück

2) Welcher Manga(band) hat dir heute am besten gefallen?
Eigentlich alle, aber wenn ich mich entscheiden muss, dann ist es Bloody Mary. Trotz Müdigkeit habe ich noch zum zweiten Band gegriffen.

3) Hat dich heute ein Manga enttäuscht?
Nein.

4) Heutige Lieblingsszene?
Da gab es mehrere kleine Szenen in Bloody Mary. Aber ganz besonders toll fand ich die Szenen mitRinze aus "Zur Hölle mit Enra". Sie ist einfach so unberechenbar und sorgt für einige Überraschungen.

5) Das schönste/ interessanteste Cover, das du heute bei jemandem gesehen hast?
Da hab ich gleich zwei, einmal "Die Legende von Azafero", welches ich bei Lena gesehen habe und "Sakura - I want to eat your pancreas". Das habe ich bei Alica gesehen.
6) Hast du heute einen neuen Manga bei einem anderem Teilnehmer entdeckt?
Ja und zwar  "Sakura - I want to eat your pancreas".Allerdings hatte ich es shcon vorher auf den Schrim, aber ich war mir die ganze Zeit immer so unsicher, ob ich es kaufen soll. Aber da ich jetzt weiß, dass es in 2 Bänden abgeschlossen ist, gebe ich der Reihe eine Chance :)

7) Hast du beim Lesen einen Lieblingsplatz? Was macht einen solchen Ort für dich aus, an dem es sich besonders gut lesen lässt?
Oh ja das habe ich und zwar ist das dieser Handsessel. Eigentlich hat sich mein Freund den Ma gekauft, aber ich bin diejenige, die ihn ständig belegt. Genau aus diesem Grund habe ich mir auch diese kleine Leseecke eingerichtet. Ein kleines Tisch`chen brauchte ich unbedingt für meinen Tee oder Kaffee. Außerdem steht auch immer eine Kerze parat. Ich finde Kerzen machen alles nochmal viel gemütlicher.
Wenn ich aber nicht an meinem Leseplatz sitze, dann lese ich doch öfter Mal im Bett. Allerdings werde ich da immer am schnellsten müde, weshalb ich es eigentlich unpraktisch finde, aber bequem ist es dort auch.

8) Wie viele Mangas konsumierst du durchschnittlich im Monat? Steckst du dir dabei Ziele oder liest du eher nach Lust und Laune? 
Im Durchschnitt lese ich so 15-20 Manga im Monat. Im Vergleich zu früher ist das deutlich weniger geworden. Eine Zeit lang habe ich mich bemüht jeden Tag einen Manga zu lesen, aber irgendwie fehlt mir da mittlerweile die Lust und Laune. Und das ist auch das wie ich heute lese. Ich lese hauptächlich aus Lust und Laune und sehr gerne an den Manga-Lesenächten.

Zu guter Letzt habe ich hier noch meine Seiten zur Lesenacht aus meinem Bujo. Ich hab das diesmal nämlich wieder dokumentert und einige Ideen umgesetzt, die ich schon beim letzten Mal umsetzen wollte. 

Kommentare:

  1. Hey Sarah :)

    Steht da etwas Bloody Mary? Hach es freut mich so, dass ich dich anfixen konnte ;) ich lese heute die letzten beiden Bände der Reihe :D
    InuYasha wird bei mir heute indirekt dabei sein - auf Pro7 Maxx kommt einer der Filme und den hab ich nebenbei dann laufen ;)
    Zur Hölle mit Enra 4 würde ich auch gerne weiterlesen, aber natürlich war der in der Bibo nicht da^^
    Bei den anderen warte ich mal so deine Urteile ab ;)

    Ich wünsche dir viel Spaß bei der Lesenacht :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,
      ja da hast du mich extrem mit angefixt. Ich bin schon gespannt, was mich erwartet. :)

      Inu Yasha ist einfach toll. ♥
      Die Filme laufen übrigens auch auf Netflix.

      Oh man wie ärgerlich.

      Ich wünsche dir auch ganz viel Spaß bei der Lesenacht
      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Yuhu ;) ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird :D

      Ja, ich weiß ;) hat Marie mir auch schon gesagt, ich wusste es aber vorher schon^^

      Löschen
  2. Huhu Sarah,

    viel Spaß heute Abend! ♥ Auf Inu Yasha habe ich momentan auch total Lust, vor allem, da ich die Reihe seit kurzem endlich komplett habe. Habe sie leider noch nie zuendegelesen, nur den Anime komplett geschaut. Aber demnächst nehme ich das endlich mal in Angriff.^^ Bei Color of Happiness habe ich bereits den neusten Band bereitliegen, der wird heute aber nicht mehr zum Zuge kommen.

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      vielen Dank, dass wünsche ich dir auch ♥
      Das ist bei mir tatsächlich auch der Grund warum ich sie jetzt nochmal lesen möchte. Ich hab mir letzten Wohl oder Überl noch die letzten paar Bände in der New Edition gekauft, da ich an die alten Ausgaben nicht mehr dran kam und ich bei dir auch schon mal gelesen hatte, dass die New Edition auch langsam vergriffen ist....

      Auf Color of Happiness bin ich auch sehr gespannt wie es weiter geht. Ich fand den ersten total toll, hab nur leider verpasst, dass die Bände doch recht zügig erschienen sind :D

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  3. Hey Sarah
    Die Manga Reihe "Namaiki Zarkari" ist einfach Spitze. Ich hoffe das mal die Reihe "Inuyasha" auch mal auf e-Manga Version geben würde.
    Obwohl Ich möchte die als Taschenbücher auch haben.

    Mein Update Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Barbara,
    ich finde Namaiki Zakari zwar unterhaltsam und toll, aber teilweise hab ich auch ab und an an der Reihe was auszusetzen. Dennoch bin ich gespannt wie es weiter geht.

    Oh das wäre toll, wenn Inu Yasha auch als E-Manga erscheinen würde.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Sarah,

    ich kenne keinen deiner Manga. Von Inu Yasha hatte ich nur den Anime gesehen, aber auch nie ganz zuende. >.> Dabei mochte ich den eigentlich echt gerne...

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alica,
      den Anime habe ich tatsächlich auch gesehen und das sogar komplett. Ich mochte ihn auch gerne. Ich bin mal gespannt, ob der Manga ein anderes Ende hat. Da ich die Reihe bis Band 43 schon mal gelesen hatte, kann ich dir zumindest sagen, dass der Anime sehr stark beim Inhalt vom Manga bleibt.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Dein Lesesessel ist ja cool. :D Ich hätte ja auch gerne eine richtige Leseecke, aber dafür haben wir keinen Platz. :'D

      Löschen
  6. Hi, eine schöne Auswahl.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Lg Tanya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      vielen Dank, wünsche ich dir auch.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.