Samstag, 10. August 2019

[Leseupdate] Manga-Lesewochenende bei Awkward Dangos #3


Hallö'chen zusammen,
es ist wieder so weit ein Manga-Lesewochenende steht an.  Die Aktion hat Lena von Awkward Dangos ins Leben gerufen. Schaut also unbedingt bei ihr vorbei :)

Leseplanung:
Diesmal sogar mal eine etwas kleinere Auswahl für meine Verhältnisse und dennoch ist sie wahrscheinlich immer noch zu groß :D

Samstag:
Da ich gestern irgendwie völlig kaputt war, steige ich erst heute mit bei dem Lesewochenende mit ein. Ich weiß nicht wieso, aber allgemein hat mich die Woche sehr geschlaucht. Ich würde ja fast behaupten, dass liegt an dem starken Wetterumschwung. Wobei ich ehrlich gesagt auch froh bin, dass es langsam mal etwas regnet und ein bisschen angenehmer von den Temperaturen wird.

Ich muss jetzt noch ein kleines bisschen aufräumen und einen Tacosalat vorbereiten, aber dann geht es auch bei mir mit dem Lesen los. Ich hab mich aber auch schon für meinen ersten Manga entschieden und zwar wird es "Maid-Sama Marriage" sein. Ich hab die Reihe so geliebt, dass ich den Zusatzband jetzt unbedingt lesen möchte.

Der Zusatzband zu Maid-Sama hat mir richtig gut gefallen. Am liebsten würde ich jetzt sogar gerne die ganze Reihe nochmal lesen. Vielleicht nehme ich das auch bald mal in Angriff.
Im Anschluss habe ich auch noch direkt Vampire Knight Memories Band 3 gelesen. Mittlerweile gefällt mir diese Reihe sogar besser als die Hauptreihe. Ich finde es einfach sehr toll, dass man jetzt nach und nach über alle Charaktere mehr erfährt. Zum Teil von deren Vergangenheit vor der Hauptreihe, aber auch eine ganze Menge von der Zeit, die zwischen der Hauptreihe und Memories spielt.
Ich freue mich deswegen auch schon sehr auf den vierten Band.

Für heute verabschiede ich mich auch erstmal. Gleich geht es los zu einer Freundin, die zu kleinen Party eingeladen hat. Also eigentlich werden wir nur viel Essen und nett quatschen. Aber ich freue mich da schon drauf, weil man dann mal einige Leute, die man sonst eher selten sieht, wieder sieht.

Dafür hab ich aber morgen nichts vor und kann den ganzen Tag dem lesen widmen ♥

Sonntag:
Etwas arg spät komm ich dann doch wieder dazu. Ich hab aber schon fleißig Band 5 und 6 von Inu Yasha gelesen. Nur irgendwie bin ich danach in ein etwas längeres Mittagsschläf'chen gefallen. Vorteil daran wird sein, dass ich heute doch dann ein bisschen länger in den Abend hinein dabei sein werde.

Bei Inu Yasha Band 5 hab ich mich sehr über die menschlische Version von Inu Yasha gefreut. Irgendwie mag ich die sehr gerne :)

Und in Band 6 ist Miroku zur Gruppe gestoßen. Ach Miroku ist ein Charakter, wo ich bis heute nicht einschätzen kann, wie ich ihn finde. Eines weiß ich aber ohne ihn wäre die Reihe nur halb so amüsant.
Ich freue mich jetzt auch schon auf die anderen Charaktere ganz besonders Sango und Koga.

Jetzt werde ich mal eine Runde drehen. Und im Anschluss werde ich erstmal Abendessen und danach mal überlegen, was ich als nächstes Lesen könnte.

Ich hab mich dann nach dem Essen  dem zweiten Band von "Atelier of Witch Hat" gewidmet und es hat so spannend geendet. Ich  mag vor allem die Art wie hier auch Magie verübt wird. Irgendwie finde ich das eine schöne Darstellung, dass man Symbole zeichnen muss, um entsprechend Magie zu wirken. Und zum Ende hin gab es noch ein Szenario, was die Protagonistin Coco doch in ziemlich großen Schwierigkeiten gebracht hat. Ich bin so gespannt wie es weiter geht.

Allerdings war ich vorhin zu faul ins Wohnzimmer zu laufen um mir den dritten Band zu holen, weshalb ich erstmal über meinen Kindle den vierten Band von "Evening Twilight" gelesen habe. Dazu müsst ihr wissen, dass ich ganz gerne vor allem Sonntags im Bett lese. Eigentlich bewege ich mich, wenn möglich sonntags nie aus dem Bett. :D

Aber zurück zum Manga. Dieser hat auch so spannend geendet und der fünfte ist noch nicht erschienen.
Ich finde Yudai und Chinami so knuffig und ich hoffe so sehr, dass die beiden irgendwie zueinander finden. Ansonsten war der Band zwar toll, aber es hat sich alles erstmal in eine Richtung entwickelt, die ich nicht so unterstütze. Aber Yudai hat am Ende nochmal einiges wett gemacht und ich hoffe, dass der 5.Band mich nicht enttäuscht.

Ich werde jetzt noch eine kleine Runde drehen und im Anschluss noch den ein oder anderen Manga lesen. Das Update dazu wird aber erst morgen folgen, weil ich mich wieder ins Bett'chen verkrieche und der PC natürlich im Wohnzimmer steht :D

Ich wünsche aber schon mal eine Gute Nacht ^^

Tatsächlich habe ich gestern dann doch nichts mehr gelesen. Ich hab mich mit Videos zu Acrylmalerei aufhalten lassen. Vorteil daran war, dass ich heute direkt das Zubehör einkaufen war und meine ersten Bilder gerade trocknen.
Ich hab hier auch mal ein Bild von meinen Werken, die jetzt erstmal lange trocknen dürfen.
1) Wie viele Mangabände hast du insgesamt gelesen?
6 Bände.

2) Welcher Manga(band) hat dir am besten gefallen?
Der zweite Band von Atelier of Witch Hat und der vierte von Evening Twilight haben mir sehr gefallen.

3) Hat dich ein Manga enttäuscht?
Nein.

4) Heutige Lieblingsszene?
Oh da gab es so einige, aber am aller liebsten mochte ich das Ende von Evening Twilight. Auch wenn es ein mega Cliff-Hanger war.

5) Das schönste/ interessanteste Cover, das du bei jemandem gesehen hast?
Ich finde die Cover von Devil's Line sehr interessant und ansprechend. Gesehen hab ich den Manga bei Lena und Anna. Die Verlinkungen zu den beiden Seiten sind bei Frage 6 ^^

6) Hast du einen neuen Manga bei einem anderem Teilnehmer entdeckt?
Ja hab ich sogar zwei. Einmal Devil's Line, welches ich bei Lena und Anna gesehen habe. Sowie Black Torch, welchen ich auch bei Anna aber auch bei Ani gesehen habe.

13 Kommentare:

  1. Irgendwie geht es vielen diese Woche so, dass sie alle extrem müde sind, muss wirklich am Wetter liegen!

    Und ich habe Inu Yasha auf deinem Stapel erspäht, ich hab momentan so Bock alte AnimeSerien zu rewatchen, das ist unglaublich ^^

    Viel Spaß und sommerliche Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke ich auch. Bei mir auf der Arbeit hat auch gefühlt jeder zweite das gleiche gesagt :D

      Ich auch. Letztens hab ich einen kleinen Ausschnitt aus Jeanne die Kamikaze Diebein gesehen. Am liebsten würde ich den Anime jetzt auch durch suchten ^^

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Dann legen wir uns fest, es ist einfach das Wetter ^^

      Den schaue ich sogar momentan wieder, bin grad bei Staffel 2 angekommen und hach ... so viele tolle Erinnerungen <3

      Löschen
    3. Genau :)

      Awww wie toll. Ich bin gerade dezent neidisch. Wo schaust du den denn? Der läuft nicht zufällig auf netflix oder amazon oder? ^^

      Löschen
    4. Nope, tatsächlich habe ich beides auch nicht *unschuldig pfeif*

      Es geht also nur via DVD oder andere Möglichkeiten, keine Ahnung, ob es den vlt auch bei gängigen Animestreamportalen gibt ^^"

      Löschen
  2. Hey Sarah,

    ja, dieses Wochenende läuft für uns alle nicht so wirklich gut. :D Mir macht das Wetter sehr zu schaffen. Die Wärme und das ständige Hin und Her von Regen und Hitze... da sgeht echt auf den Kreislauf. Du hast aber eine sehr sehr schöne Auswahl getroffen! Maid-sama Marriage habe ich mir auch bereits geholt und bin schon sehr gespannt darauf. Die Reihe habe ich ja auch letztes Jahr erst beendet. :D Was du unbedingt dieses WE weiterlesen solltest, ist "Atelier of Witch Hat". Es lohnt sich so sehr! *.*

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena,
      ja das hin und her ist einfach nicht gut. Ich hoffe, dass das Wetter jetzt langsam mal einheitlich bleibt. Ich hätte sogar auch mal nichts gegen Regen :D

      Der Zusatzband zu Maid-sama war total knuffig, kann ich nur empfehlen :)

      Ich glaub da hast du mir gerade die Entscheidung leichter gemacht, was ich als nächstes lese. Ich hab nämlich zwischen "Atelier of Witch Hat" und "Together Young" geschwankt.

      Liebe Grüße
      Sarah ♥

      Löschen
  3. Hallo Sarah
    Den Zusatz Band von der Reihe "Maid-Sama" möchte ich auch noch lesen. Leider ist der Zusatz Band noch nicht über Kindle verfügbar.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Barbara,
      dann drück ich dir die Daumen, dass er bald verfügbar ist. Der war nämlich total knuffig ♥

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Oh gott das hört sich mega gut an :)
      Dann hoffe ich auch das irgendwann Inuyasha verfügbar ist über E-Book Format. Ok ich kenne schon das Ende. Aber Inuyasha sollte man einfach lesen. Der Manga ist schon Kult.

      Löschen
  4. Hey Sarah :)

    Auch wenn ich beim Lesewochenende diesmal wieder nicht dabei bin, gehe ich trotzdem mal bei dir stöbern ;)

    Von deiner Auswahl habe ich schon "Keine Cheats für die Liebe" gelesen, ich glaube bis Band 5. Irgendwie finde ich den Stil skurril, aber gleichzeitig auch gut^^
    Ansonsten kenne ich Inuyasha und Vampire Knight, beides aber nur vom Anime her.

    MaidSama habe ich mir nie näher angeschaut, frag mich nicht warum. Aber irgendwie hast du mich jetzt neugierig gemacht^^ das die Reihe ja scheinbar beendet ist, finde ich gut. Da muss ich dann nicht auf Fortsetzungen warten^^

    Liebe Grüße und weiterhin viel Freude beim lesen :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallö'chen Andrea,
      freut mich aber dennoch, dass du vorbei schaust ^^

      Geh tmir ähnlich mit "Keine Cheats für die Liebe". Deswegen hinke ich da auch sehr wahrscheinlich so starkt hinterher :D

      Ich meine mich zu erinnern, dass der Anime zu Inu Yasha auch sehr stark am Manga angelegt ist. Bei Vampire Knight ist das bis zu einem bestimmten Punkt auch, aber das wird ab Band 8 oder 9 anders und auch beim ersten Mal lesen etwas vewirrend. Ich musste die Hauptreihe zumindest 2x lesen um sie zu verstehen. Die Memories-Reihe ist dafür aber wieder sehr spannend und verständlich ^^

      Undbedingt musst du dir Maid-Sama anschauen. Das ist zwar teilweise sehr kitschig, aber Miskai und Usui sind so geniale Charaktere. Vor allem die kleinen Stichelein zwischen den beiden sind so genial.

      Liebe Grüße und danke dir :)
      Sarah

      Löschen
    2. Ja, bei Vampire Knight fand ich den Manga am Ende etwas verwirrend. Müsste ich wahrscheinlich auch nochmal lesen, aber irgendwie fehlt mir dafür die Motivation^^ und ich hab genügend anderes, was ich lieber lesen will ;)

      Manchmal braucht man eben ein bisschen Kitsch ;) für zwischendurch find ich die immer ganz gut :)

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.