Dienstag, 28. April 2020

[Interaktives] Gemeinsam Lesen #77


Hallö'chen zusammen,
die letzten Wochen habe ich ein wenig ausfallen lasse. Zum Teil, weil ich es zeitlich nicht geschafft aber, aber andererseits auch weil mir die Motivation ein wenig fehlte.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell wieder 2 Bücher, diesmal bin ich mir einem E-Book und einem Print dabei.

Klappentext Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo:
Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …

Klappentext Ezlyn: Im Zeichen der Seherin von Karolyn Ciseau:
**Kannst du das Schicksal aufhalten?**
Ezlyn hat eine besondere Gabe, sie kann das Ende eines jeden Menschen voraussehen. Tag und Nacht verfolgen sie die schrecklichen Bilder ihrer Visionen. Und eine hat sich unauslöschlich in ihr Gedächtnis eingebrannt: ihr eigener Tod, verursacht durch die Hand eines Schattenkriegers. Einer jener Männer, die bekannt und gefürchtet sind für ihre Fähigkeit, durch bloße Berührung Leben zu nehmen. Als Ezlyn schließlich in den Dienst einer reichen Adelsfamilie tritt, führt ihr Schicksal sie ausgerechnet an die Seite eines solchen Schattenkriegers. Der schweigsame und unnahbare Dorian könnte der sein, der ihr den Tod bringt – und dennoch bewegt er ihr Herz wie kein anderer …

© Cover/Klappentext: "Das Lied der Krähen" ->Knaur Verlag
© Cover/Klappentext: " Ezlyn" -> Carlsen Verlag


 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
>>Schwester Caterina hatte uns ermahnt, bei Mittagessen nur "höffliche Bissen" zu uns zu nehmen.<< aus Ezlyn ca. Seite 35

>>Matthias träumte wieder.<< Seite 139 aus Das Lied der Krähen

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ezlyn: Dazu kann ich eigentlich noch nicht so viel sagen, weil ich quasi gerade erst angefangen habe. Aber in sich klang der Klappentext toll.

Das Lied der Krähen: Auch hier kann ich noch nicht viel sagen, obwohl ich schon weiter bin. Bisher ist es mehr einen Einführung in die Geschichte.

4.Was denkst du über E-Books?
Ne Menge :D
Anfangs war ich nicht so begeistert davon, aber mittlerweile lese ich fast alles darüber. Ich lese aber dennoch auch gerne noch Prints. Aber E-Books sind so schön leicht und man kann sie überall mitnehmen. Zudem kann man auch einfach jederzeit ein Buch kaufe, was für mich einen sehr großen Charme hat :)

6 Kommentare:

  1. Guten Morgen Sarah :)

    Ezlyn kenne ich schon, damit wünsche ich dir auf jeden Fall viel Freude beim lesen :D Das Lied der Krähen steht ja nach wie vor noch auf meiner Biboliste, mal schauen wann ich da zum lesen komme^^ aber auch hier viel Freude beim lesen :D

    Von Ebooks war ich anfangs auch nicht begeistert, aber mittlerweile möchte ich sie (und den Tolino^^) nicht mehr missen ;)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea,
    danke dir ich bin auf Ezlyn sehr gespannt:)

    Irgendwie sind die E-Reader einem doch mit der zeit sehr an das Herz gewachsen ^^

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sarah!
    Ezlyn würde ich auch gern mal lesen. Das Lied der Krähen werde ich definitiv bald lesen. Habe erst vorige Woche die Grischa-Reihe beendet.
    Ich liebe ebooks und finde sie auch total praktisch. Aber ich mag auch Printbücher.
    Hier ist mein Beitrag.
    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Caro,
      bei Ezlyn bin ich sehr gespannt, wo es hinführt. Bisher finde ich es sehr interessant.

      Zu das Lied der krähen ist es wahrscheinlich auch nicht schlecht vorher die grisha Trilogie gelesen zu haben. Ich glaube, dass hier einige Aspekte davon wieder aufgegriffen werden. Genau kann ich das nicht sagen, da ich die Trilogie bisher nicht gelesen habe.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  4. Hallo Sarah,

    von Leigh Bardugo habe ich schon viel positive gehört, aber selbst habe ich noch nichts von ihr gelesen.

    Über eBooks denke ich auch so wie du. Sie sind super praktisch, abe rauch ich habe mich am Anfang dagegen gewehrt.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny von Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

    AntwortenLöschen
  5. Hey Sarah
    Ich kenne alle beide Bücher von sehen her. Das Buch "Ezyln" habe mir schon näher angeschaut. Der Klappentext klingt schon interessant.
    Und das Buch "Das Lied der Krähen" steht auf meiner Wuli drauf. Ich möchte gerne wissen wie es in der Welt von Grisha weiter geht.
    Und möchte auch wissen wieso die Buch Reihe so gehypt wird.

    Ich lese Anfang an schon sehr gerne alle Buch Formate.

    Mein Beitrag



    Bleibt gesund!

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.