Mittwoch, 19. August 2020

[Mangakurzmeinung] Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 05

Titel:
Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 05
Originaltitel: Akatsuki no Yona
Autor: Mizuho Kusanagi
Genre: Fantasy, Romance
Verlag: Tokyopop
Erscheinungsjahr: 2017
Seiten: 192
Preis: 6,50€
Reihe: Yona - Prinzessin der Morgendämmerung bisher 22 Bände erschienen, Band 23 ist am 01.08.2020 erschienen
Bewertung: 5 von 5 Kirschblüten🌸

Achtung Spoiler sowohl die Meinung als auch die Zusammenfassung, da es sich hier um den fünftten Teil einer Reihe handelt!

Zusammenfassung:
Ein Erdbeben verschließt den Höhlentunnel, den Hak hinter sich gelassen hat. Mit seiner Armkraft und Glefe kann er gegen das harte Geröll nichts ausrichten, sodass er nun von Yona und den anderen getrennt ist. Derweil setzt Gija auf der anderen Seite des Tunnels seine starken Krallen ein, um sich durch die Wand zu graben, und die Prinzessin nutzt die Gelegenheit, den Blauen Drachen davon zu überzeugen, sich ihr anzuschließen …
Quelle Cover und Klappentext: Tokyopop

Meiunung:
Weiter geht es mit der Geschichte vom blauen Drachen. In diesem Band erhält er seinen Namen von Yona und ich finde ihn so schön. Vor allem wie Yona darauf kam. Der Name ist übrigens Sinha und bedeutet Mondsichel. Zudem begegnet Hak dem Grünen Drachen, auch wenn Hak das nicht so ganz blickt. Ich finde die beiden in Kombi genauso genial wie Hak und Gija. Nur habe ich hier das Gefühl, dass Hak diesmal ordentlich einstecken muss. Und das nicht nur durch Sprüche. Der grüne Drache selbst ist die ganze Zeit auf der Flucht vor den anderen Drachen, da er seine Freiheit nicht aufgeben will. Aber wie der Zufall das natürlich wollte begegnet er Yona. Ich bin mal gespannt, ob er im nächsten Band seine Meinung ändern wird .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.