Donnerstag, 24. Dezember 2020

[Interaktves] Top Ten Thursday #500

Hallö'chen zusammen,
das aller wichtigste heute zuerst:

Ich wünsche euch eine wunderschöne Weihnachtszeit, mit vielen erholsamen Stunden und einer hoffentlich sehr besinnlichen und gemütlichen Zeit :)

Das heutige Weihnachtsspecial kann ich mir als kleiner Weihnachtsfan nicht entgehen lassen. Allerdings werde ich wohl vor heute Abend/morgen Früh nicht zum kommentieren kommen. Dieses Jahr findet Weihnachten das erste Mal bei mir statt und ich habe mir vorgenommen meine Eltern sehr aufwendig zu bekochen. Deswegen gibt es auch ein 3-Gänge-Menü. Erst jetzt bemerke ich in was für ein Schlamassel ich mich da selbst manövriert habe... Aber das Dessert schmeckt super. Das konnte ich nämlich gestern schon machen und habe es auch gestern Abend schon Mal probiert. Es gibt übrigens Tiramisu nach Rezept meines besten Freundes. Kochen können er und sein Freundin allgemein unfassbar gut. Italiener halt :D
 Schmeckt zwar nicht annährend so gut wie wenn er das zubereitetet, aber es ist trotzdem sehr lecker :D

So aber mal zum heutigen TTT:
1 - Ein Cover so weiß wie Schnee
Das war so das weißteste, was ich in meinem Bücherregal gefunden habe.


2 - Ein Titel, den du mit Weihnachten verbindest
Er sogar kürzlich gelesen und zwar ein wundervolles Werk von Sarah Morgan. Wobei ich an sich viele Titel von Sarah Morgan mit Weihnachten verbinde. Vermutlich, weil sie auch recht viel weihnachtliche Bücher geschrieben hat.

3 - Eine Geschichte mit Charakteren, die zueinander halten
Auch ein Buch, was ich erst kürzlich gelesen habe, was aber stellvertretend für die ganze Reihe hier spricht Und zwar rede ich von der True North Reihe. Es ist so faszinierend wie die Shipley zueinander halten, aber nicht nur intern der Familie, sondern auch ihren Freunden gegenüber und Menschen die spontan in ihren Kreis rein rutschen. Einfach so toll ^^

4 - Eine Handlung, die im kalten Norden stattfindet
Weil mir spontan "Das Lied von Eis und Feuer" eingefallen ist, nehme ich das auch gleich Mal hierfür. Ich muss bei der Reihe unbedingt weiter lesen. Die Serie Game of Thrones fand ich ja schon ganz toll, aber ich wollte auch unbedingt die Bücher lesen, weil sie sich von der Serie stark unterscheiden sollen. Band 1 war noch sehr nah an der Serie, weshalb ich sehr gespannt bin.


5 - Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast
Das ist dieses Werk, was zu meiner Schande immer noch auf meiner Leseliste steht. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das glaube ich letztes Jahr geschenkt bekommen habe. Mir will warum auch immer nicht einfallen, welches Buch ich dieses Jahr zum Geburtstag bekommen habe. Gerade ist irgendwie völliger Black-Out dazu im Kopf :D

6 - Eine Geschichte, die in der Weihnachtszeit spielt
Oh da könnte ich mehrere Aufzählen. Ich nehme aber jetzt mal mein noch aktuelles Buch. Ich bin so a. bei der Hälfte und bin mir auch sehr sicher, dass ich es über die Weihnachtstage noch beenden werde.

7 - Eine Geschichte mit einem Kind (Kindern) als Helden
Vielleicht liegt das auch ein bisschen im Auge des Betrachters, aber ich habe mich für Pippi Langstrumpf entschieden. Einfach, weil ich als Kind total fasziniert von ihrer Einstellung war und das obwohl sie ja selbst ein Kind ist. Zwar macht sie auch jede Menge Unfug, aber irgendwie ist sie doch eine Heldin.

8 - Ein Buch, das in mind. 10 Sprachen übersetzt wurde
Als kleiner Harry Potter Fan, habe ich mich da auch für diese Reihe entschieden. Laut Wikipedia wurde die Reihe in 63 Sprachen übersetzt.

9 - Eine Geschichte mit Figuren aus der Mythologie
Klassisch nehme ich hier mal Percy Jackson. Fast alle Titel und Reihen, die ich von ihm kenne, haben etwas mit Mythologie zu tun.

10 - Eine Handlung mit märchenhafter Atmosphäre
Auch wenn es eher eine düstere Märchenhafte Atmosphäre hat. Dennoch ein sehr geniales Werk ^^


11 Kommentare:

  1. Frohe Weihnachten wünsche ich Dir ♥
    Ein Weihnachtsspecial konnte ich mir auch nicht entgehen lassen, obwohl die Zeit eher knapp war, da ich gestern noch arbeiten musste, daher komme ich auch jetzt erst zur Stöberrunde...
    Wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten, aber Das Ministerium der Welten subbt auch noch bei mir und Winterhof muss ich mir wirklich mal genauer anschauen...
    Erholsame Feiertage und liebe Grüße
    Mila
    Buchreich TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ♥
      Ach das ist doch auch totl nachvollziehbar. Erstmal wegen Weihnachten selbst, aber ich komme auch oft so nicht so schnell mit dem kommentieren nach.

      Zu Das Minsterium kann ich leider nicht viel sagen, das es bei mri auch noch subbt. Aber Winterhof fand ich toll ♥

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  2. Guten Morgen, wie schön, dass noch jemand Pipi Langstrumpf genommen. Das war wohl mit mein erstes Buch und ich finde es immer noch sehr schön. Percy Jackson mag ich auch, ich habe nur die neue Serie, die im Norden spielt, noch nicht gelesen. Dann hat er die Götterwelt ja fast durch. Das Ministerium der welten sieht nach Steampunk aus, das schaue ich mir mal genauer an. Schöne Restweihnachten und bleib gesund. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      ja ich wollte diesmal irgendwie was anderes nehmen, wahrscheinlich wäre meine Wahl sonst auf Harry Potter oder ähnliches gefallen. Aber das hatte ich schon mit auf meiner Liste und allgemein zeige ich bestimmte Bücher auch viel zu oft.

      Bisher habe ich nur die Percy Reihe durch. Wobei ich die Helden des Olmyps gerade angefangen habe, bin auf jeden Fall gespannt wie die Reihe sich so macht.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  3. Hohoho! Na dann hoffe ich, dass gestern mit dem Essen alles geklappt hat und ihr einen gemütlichen Abend hattet :)

    Eine tolle Auswahl hast du gefunden, wobei ich da nicht so viel davon kenne - da gehts mir ähnlich wie dir bei mir *g*

    Das Lied von Eis und Feuer hab ich aber natürlich gelesen, eine mega Reihe!!! So schade dass der letzte Band wohl nicht mehr geschrieben wird, aber wenigstens hatte man in der Serie ein zufrieden stellendes Ende.

    Harry Potter <3 Dazu brauch ich nichts mehr sagen, das ist und bleibt einfach eine Herzensreihe von mir :)

    Winterhof! Das hatte ich letztes Jahr gelesen! Auch eine ganz tolle und außergewöhnliche Geschichte <3

    Liebste Grüße und schöne Feiertage!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,
      ja mit dem Essen hat zum Glück alles hervorragend geklappt. :)

      Hehe *g*

      Ich bin echt gespannt wie die Reihe sich machen wird. Schade, dass der letzte Band wohl nie geschrieben wird. Mich würde sehr interessieren wie der Autor das Ende gestaltet hätte.

      Mit Herzensreihe kann ich bei Harry Potter nur zustimmen ♥

      Ich glaube Winterhof habe ich auch im vergangenen Jahr gelesen. Zumindest so weit ich mich erinnern kann.

      Liebe Grüße und vielen Dank :)
      Sarah

      Löschen
  4. Huhu Sarah :)

    Von deiner Liste habe ich schon einige Bücher gelesen: True North, Ministerium der Welten, Harry Potter und Percy Jackson. Bei letzterem haben wir fast eine Gemeinsamkeit - den Autor hab ich nämlich auch auf meiner Liste stehen.

    Ich überlege gerade ... Ministerium hab ich dir letztes Jahr geschenkt^^ aber was war es dieses Jahr? Ich kann mich auch absolut nicht mehr erinnern^^ schon wieder zu lange her.

    Lieben Gruß und frohe Weihnachtstage :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      immerhin der gleiche Autor :D

      Schlimm wie vergesslich man wird. :o
      Ich habe seit letzter Woche fast jeden Tag überlegt, welches es dieses Jahr war, aber mir fällt es einfach nicht ein. Es war aber auf jeden Fall ein Print, das weiß ich noch :D

      Liebe Grüße
      Sarah :)

      Löschen
  5. Hallo Sarah,
    ich hoffe, du hattest wundervolle Weihnachtstage und konntest den Alltag mal ein bisschen hinter dir lassen :)
    Du hast eine tolle Auswahl zusammen gestellt, optisch spricht mich das sehr an, auch wenn ich nichts selbst gelesen habe. ;) Na außer vielleicht Pippi Langstrumpf, wobei ich das jetzt gar nicht genau weiß, ob ich das gelesen habe oder nur die Filme kenne ^^
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Sarah,

    ich hoffe, du hattest tolle Weihnachten und dass dein Menü was geworden ist :D
    Deine Liste finde ich auch sehr schön. Die Herren von Winterfell ist mir beim ersten Mal mit dieser Aufgabe auch gleich eingefallen gewesen. Das passt auch super, da sie ja immer vom Norden sprechen.

    Sonst kenn ich natürlich Pipi Langstrumpf, das ich aber nie gelesen, sondern nur immer im TV gesehen habe und Percy Jackson und Harry Potter hab ich auch gelesen. Harry Potter ist natürlich genial und Percy Jackson mochte ich auch ganz gern.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sarah,
    jetzt komme ich auch mal dazu vorbeizuschauen und zu antworten (hat ja nicht einmal eine Woche gedauert ...)
    Ich hoffe du hattest schöne Weihnachten und wirst auch gut ins nächste Jahr kommen.
    Von deinen Büchern habe ich Percy Jackson und Harry Potter gelesen (das dürften aber vermutlich ein Großteil der deutschen Bevölkerung, und ich bin immer wieder erstaunt wie beliebt Percy Jackson ist. Leider kenne ich bisher nur den ersten Band, irgendwann muss ich mir die anderen Bücher auch besorgen)
    Das Ministerium der Welten liegt bei mir auf dem Sub. Was ich bisher von Luzia Pfyl gelesen habe gefällt mir eigentlich sehr gut, aber es gibt so viele Bücher, die gelesen werden wollen, da bleibt das eine oder andere erst einmal auf der Strecke. Von Holly Black sollte ich auch mal wieder was lesen ...
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.