Freitag, 8. Januar 2021

[Challenges] Jahreschallenge für 2021

Hallö'chen zusammen,
heute erzähle ich euch ein wenig über mein Lesevorhaben für 2021.
An sich möchte ich dieses Jahr bei den meisten Jahreschallenges aussetzen. Irgendwie habe ich es in den letzten Jahren sowieso nicht wirklich geschafft und es gab auch keine, die mich jetzt spontan noch umgestimmt hätte.

Dennoch habe ich mir eine kleine private Challenge aufgelegt. Ich habe mir einige Bücher zusammen gesucht, die ich unbedingt gerne lesen möchte und habe diese auch sichtbar im Regal aufgestellt. Sie stehen sogar so zentral, dass ich sie immer im Blick habe, wenn ich mal auf mein Regal schaue :D
Die Challenge ist auch ein wenig an die 20 für 20 Challenge angelehnt. Tatsächlich habe ich mir 21 Bücher rausgesucht. 
Außerdem habe ich eine liebe Bloggerkollegin und gute Freundin 10 Bücher raussuchen lassen, die ich auch dieses Jahr lesen soll. Vielen Dank liebe Andrea an dieser Stelle ^^
Dadurch, dass 5 davon sich mit meiner eigenen Liste gedoppelt haben sind es keine 10 zusätzlichen, sondern nur 5.

So möchte ich 27 Bücher in 2021 lesen, die sowieso auf meinem SuB liegen. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf alle Bücher. Dieses Jahr gehe ich das hoffentlich auch strukturierter an :D
Hier auch nochmal alle 27 in die einzelnen Cover aufgelistet.


Ansonsten habe ich mir nicht wirklich viel vorgenommen. Nach Möglichkeit möchte ich einige Reihen fortsetzen und im besten Fall beenden. 
Auch beim Thema Mangas möchte ich ein wenig mehr lesen und so setze ich mir da 150 als Ziel. das ist eigentlich sehr gut machbar. 

3 Kommentare:

  1. Hi Sarah,
    von der Leseplanung habe ich "Eine Woche voller Montage", "Clockwork Angel" und "Reckless" gelesen und gut gefunden. "Light and Darkness" gefiel mir weniger... Bin auf deine Meinungen gespannt! :D

    Die "Grimm-Chroniken" muss ich auch mal wieder weiter lesen... Weiß gar nicht mehr genau, bei welchem Band ich aufgehört habe. :'D

    Liebe Grüße
    Alica

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alica,
    oh dann bin ich auf die drei Bücher umso gespannter. Von Reckless habe ich jetzt auch schon öfter nur positives gehört ^^

    So ging es mir mit den Grimm-Chroniken auch. Vor allem, weil ich irgendwann auch vergessen haber weiter zu rezensieren. Das hätte mir die Suche eventuell erleichtert.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah,

    deine ganz eigene Challenge finde ich total klasse.
    Ich habe weder 20 die 20 geschafft noch andere Challenges, die ich mir vorgenommen hatte. Daher gehe 2021 um einiges entspannter an und schaue, was am Ende des Jahres bei herumkommt. ;-)
    `Zeitenzauber´ und `One of us..´ habe ich von deiner Liste gelesen. `Redwood´ hatte ich kurz auf dem Schirm, ABER dann kam mein Reihenproblem. :D `Panem X´steht auch bei mir noch aus. Von der Legend-Reihe habe ich den ersten Teil gelesen.

    Ich hoffe sehr, dass du dein Vorhaben umsetzen kannst und wünsche dir tolle Lesestunden. ;-)

    Liebe Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.