Freitag, 12. März 2021

[Mangaersteindruck] Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 23

Titel: Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 23
Originaltitel: Akatsuki no Yona
Autor: Mizuho Kusanagi
Genre: Fantasy, Romance
Verlag: Tokyopop
Erscheinungsjahr: 2020
Seiten: 192
Preis: 6,50€
Reihe: Yona - Prinzessin der Morgendämmerung bisher 28 Bände erschienen, Band 28 ist am 10.03.2021 erschienen
Bewertung: 4 von 5 Kirschblüten🌸

Achtung Spoiler sowohl die Meinung als auch die Zusammenfassung, da es sich hier um den dreiundzwanzigsten Teil einer Reihe handelt!

Zusammenfassung:
Im Anwesen von Prinzessin Tao steht Jeno in Flammen, doch dank seiner Drachenkraft regeneriert er sich. Mizari beobachtet die Transformation und berichtet seiner Herrin, Kronprinzessin Koren von Shin, dass es die »Ungeheuer von Koka« tatsächlich gibt. Als Hak und Yona inkognito in Sansan unterwegs sind, treffen sie das erste Mal auf Koren, die gerade eine hitzige Ansprache hält, mit der sie ihr Volk zum Krieg gegen Koka anstacheln will. Yona erkennt, dass sie dringend etwas unternehmen muss …
Quelle Cover und Klappentext: Tokyopop

Meiunung:
Oh Gott der arme Jeno. Die Szenen an Anfang fand ich echt gruselig. Auch wenn Jenos Fähigkeiten sher faszinierend sind, habe ich ihn diesmal nicht beneidet. Das muss definitiv sehr grausam und schmerzhaft gewesen sein.

Außerdem ist ein neuer Charakter aufgetaucht, Prinzessin Koren. Ich bin gespannt, was sie so treiben wird. Ihre aktuelle Ansicht gefällt mir gar nicht, weil sie ihre Rache über das Wohl der Völker stellt. Ich hoffe Yona findet eine Lösung, die den Krieg verhindert. 

Neben den ernsten Themen gab es auch eine unfassbar niedlich Szenen zwischen Hak und Yona. Und was soll ich sagen endlich hat Hak es mal ausgesprochen, auch wenn Yona mal wieder im halb schlaf war.

Die beiden Bonuskapitel haben mir auch gut gefallen. Beide waren wieder sehr amüsant :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.