Mittwoch, 7. April 2021

[Mangaersteindruck] Black Butler 11

Titel: Black Butler 11
Originaltitel: Kuroshitsuji
Autor: Yana Toboso
Genre: Action, Krimi, Mystery
Verlag: Carlsen
Erscheinungsjahr: 2012
Seiten: 178
Preis: 6,95€
Reihe: Black Butler, aktuell bis Band 29 erschienen. Band 30 erscheint im Juni 2021
Bewertung: 4 von 5 Kirschblüten🌸

Zusammenfassung:
Ein Geheimbund namens »Aurora-Gesellschaft« rühmt sich, Tote zum Leben erwecken zu können. Um herauszufinden, was es mit dieser Gesellschaft auf sich hat, schmuggeln Ciel und sein Butler Sebastian sich auf eine Präsentation des Geheimbundes, die auf einem Luxusdampfer stattfindet. Und während die unterschiedlichsten Menschen sich die geheime Losung »Phönixe« zurufen, beginnt das weite Meer unter ihnen zu tosen... und wie es tost!
Quelle Cover und Klappentext: Carlsen

Meiunung: 
Nach der etwas unbefriedigenden Auflösung in Band 10, kommt hier noch die fehlende Erläuterung. Dass Sebastian natürlich als Pastor Jeremey getarnt war, war offensichtlich. Allerdings habe ich nicht gedacht, dass er auch seine eigene Person selbst spielt. Irgendwie bin ich davon ausgegagen, dass er eine Puppe oder eine andere Person verwendet hat. An dieser Stelle Hut ab an den teuflisch guten Butler, der so ein perfektes Zeitmangement hat und es geschafft hat alle an der Nase herum zu führen. Aber wie sagt Sebastian immer so schön :"Als Butler der Phantohives, sollte ich so etwas schon berherschen!"
Anschließend geht es mit einem sehr interessanten Arc weiter. Ein paar altbekannte Gesichter tauchen wieder auf wie zum Beispiel der Undertaker. Aber auch der Shinigami Ronald Knox bekommt hier seinen Auftritt. Ich persönlich mag von allen William am liebsten. Grell ist mir zu verrückt und Ronald manchmal so unscheinbar. Wobei auch William manchmal sehr unscheinbare Momente hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.