Montag, 26. April 2021

[Mangaersteindruck] Living with Matsunaga 04

Titel: Living with Matsunaga 04
Originaltitel: Living no Matsunaga-san
Autor: Keiko Iwashita
Genre:  Romance
Verlag: Egmont
Erscheinungsjahr: 2019
Seiten: 176
Preis: 7,00€
Reihe: Living with Matsunaga bisher 8 Bände erschienen, Band 9 erscheint am 05.05.2021
Bewertung: 4 von 5 Kirschblüten🌸

 Achtung Spoiler sowohl die Meinung als auch die Zusammenfassung, da es sich hier um den vierten Teil einer Reihe handelt!

Zusammenfassung:
Miko ist aufgeregt. Ihre Geburtstagsüberraschung für Matsunaga ist geglückt und er möchte sie aus Dank in sein Zimmer einladen. Was wird sie dort erwarten? Und warum will er sich ausgerechnet in seinem Zimmer bei ihr bedanken?
Quelle Cover und Klappentext: Egmont
 
Meiunung:
Miko ist total putzig. Es ist so niedlich mit an zu sehen, wie sie extra einen Nebenjob anfängt, um Matsunaga eine kleine Geburtstagsüberraschung zu machen. Schön fand ich auch, dass Matsunaga auch in wenig eifersüchtig auf einen seiner Mitbewohner wird. Zurecht, ich finde Matsunaga könnte gerne ein wenig in die offensive gehen. Wobei ich auch unterbewusst schlimmes ahne. Auch Mikos Lehrerin ist mir ein wenig suspekt. Ich habe zumindest das Gefühl, dass sie auch eine etwas größere Rolle spielen könnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.