Donnerstag, 13. Mai 2021

[Interaktives] Top Ten Thursday #520

Hallö'chen zusammen,
ich freue mich sehr auf den heutigen Donnerstag. Was aber mehr an den freien Tag liegt anstatt an den heutigen TTT. Wobei ich mich an sich immer auf die TTTs freue.
Jedoch war ich mit der heutigen Aufgabe sehr lange beschäftigt und habe mir echt den Kopf zerbrechen müssen. Ich habe leider so gar kein Talent was Dichten und Reimen angeht. Umso gespannter bin ich, ob man die entsprechenden Bücher daraus erkennen kann. 

Heutige Aufgabe:  10 bekannte Bücher die du magst, die du uns mit einem Reim vorstellst

Die Auflösung folgt ganz unten:

1)
Sie ist ein Genie auf dem Gebiet der Technik,
drum sucht der Prinz sie auf, um ihre Hilfe zu erbitten.
Beim Schlossball gelangt sie dann in ihren Mitten,
wo Königin Luna sich zeigt, so prächtig.

2)
Unheilige Zeiten stehen London bevor,
düsterer und dunkler als nie zuvor.
Große Mächte und Geheimnisse ein Junge in sich trägt, 
wovon er selbst, nicht mal einen Teil erwägt.

3)
Lange verschollen war einst ein Schiff,
Doch ein einsamer Junge begibt sich auf die Spur.
Was er findet versetzt ihn in Aufruhr,
Denn der Fund startet einen Angriff.

4)
Unbekannt war ihr ihre Macht,
sie reist durch die Zeit, mit eigener Kraft.
Alle gingen davon aus, dass eine andere war erwählt,
zügig bekommt sie ihrer Aufgabe erzählt.

5)
Jahrelang war er stehts bedacht,
Unaufmerksamkeit das Unheil entfacht.
Sein Bruder wird von Jade nun umhüllt,
er nach einer Lösung zu suchen sehr gewillt.

6)
Der Tod eines Tieres ändert ihr Leben,
den muss sie einem Fremden, alles geben.
So begleitet sie ihn, in seine Welt,
wo ein Fluch alle gefangen hält.

7)
Das Leben wird von der Farbe des Blutes bestimmt.
Rot und Silber im Kontrast zueinander sind.
Ein Prinz und ein gewöhnliches Mädchen sich begegnen.
Unruhen im Land dadurch entstehen.

8)
Auf Grund seiner Herkunft,
fehlt ihm manchmal die Vernunft.
Muss er die Prophezeiung eines Orakels erfüllen,
um die Welt vor dem Untergang zu beschützen.

9)
Sie ist ein kleiner Lessefuchs,
der Nachbarsjunge aber ein mächtiger Lux.
Von seinen Kräften darf sie nichts wissen,
da diese ihr Leben können zersplitten.

10)
Ihre Aufgabe ist es Schattenwesen zu jagen.
Aber nicht alle trauen sich das zu wagen.
Es gib sogar jene, die nichts davon wissen,
welche Macht schlummert in ihrem Gewissen.


Die Auflösung:
1) Wie Monde so silbern
2) Die Totenbändiger
3) Aurora erwacht 
4) Rubinrot
5) Reckless
6) Das Reich der sieben Höfe
7) Die rote Königin
8) Percy Jackson
9) Obsidian
10) City of Bones

10 Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen Sarah!

    Es freut mich sehr dass du dich der Aufgabe gestellt hast, die war ja echt nicht leicht :) Mit den Reimen hast du es aber doch klasse hinbekommen!

    Alle Bücher kenne ich nicht, deshalb hab ich auch nicht alle erraten... Aber die, die ich gelesen habe, hab ich erkannt, bis auf Obsidian. Das mit dem Lux hätte mich aber schon drauf bringen können :D
    Gelesen und erkannt hab ich Wie Monde so silbern, Rubinrot, Reckless und City of Bones.
    Bei der Roten Königin hatte ich einen Verdacht, gelesen hab ich es ja nicht, aber durch das Cover und da ich einige Rezensionen dazu gelesen habe, hatte ich das noch in Erinnerung! ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,
      sehr gerne. Es war zwar recht aufwendig, fand die Idee aber total toll und musste unbedingt einen Beitrag schreiben ♥

      Obidian war aber auch eines der Bücher, wo ich mich echt schwer mit getan habe, den Inhalt irgendwie unter zu kriegen. :D

      Reckless ist auch wegen dir mit auf der Liste gelandet. Ich habe das Buch recht oft bei dir gesehen und habe mich auch durch dich dazu anstiften lassen, es zu lesen. Was eine sehr gute Idee war. Ich mochte Band 1 sehr gerne und muss mir definitiv bald Band 2 holen ♥

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  2. Einen schönen guten Morgen

    Zu meiner Schande muss ich gestehen, ich konnte nur Nr. 9 verstehen. Deine Verse sind jedoch wunderbar, eigentlich wäre des Rätsels Lösung klar. Hab Dank für die Bücher, die du gedichtet, am Ende habe ich sie ja doch noch gesichtet.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,
      vielen Dank für deinen gedichteten Kommentar. Ich musste darüber sehr schmunzeln und es hat mich auch sehr gefreut. Mir ist das sogar auch erst am Ende aufgefallen, dass dein Kommentar verdichtet ist und habe ihn gleich noch einmal gelesen.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  3. Guten Morgen Sarah,

    schön gereimt, auch wenn ich nur Reckless und Rubinrot vom Namen her kenne. Mir hats Spaß gemacht, auch wenn ich die Aufgabe nicht als Rätsel angepackt habe, sondern in ganz einfachen schnöden Reimen :-) Ich bin gespannt, wie viele heute mitmachen!

    Viele Grüße und einen schönen Feiertag!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      ich fand die Aufgabe auch sehr spaßig. Schade, dass am Ende nicht so viele mit gemacht haben.
      Zwar verständlich, weil man sehr kreativ werden muss und es dadurch auch etwas aufwendiger ist. Aber ich fand das Erfolgserlebnis am Ende total schön, wenn man dann einen Reim/Gedicht zusammen gebastelt hatte, der einigermaßen zur Story passte.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  4. Huhu Sarah :)

    Da sind ja noch einige sehr coole Reime entstanden :) eigentlich kannte ich ja die Bücher, die du ausgewählt hast, schon, aber es hat trotzdem nochmal Spaß gemacht und ich hab auch nicht alle erraten können^^ das waren aber auch eher die, die ich nicht gelesen habe.
    Das zur Lux-Reihe finde ich irgendwie echt cool :D

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Reime

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Sarah,

    ich hab das mit dem Reim heute eindeutig anders ausgelegt. Find deine Umsetzung genial, obwohl ich nur eines davon erraten hab. War aber auch das einzige von deinen Büchern, dass ich gelesen hab mit Percy Jackson :)

    Mein TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-18

    Liebe Grüße und schönen Feiertag,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Sarah,

    na zumindest ist dir überhaupt was eingefallen, was ich von mir heute leider nicht sagen kann. Mir ist gar nichts eingefallen.

    Gelesen hab ich sehr viele der Bücher, nämlich 8, erkannt hab ich aber leider nur die Hälfte. Aber danach hab ich mir wieder gedacht, dass ich einfach doof bin und der Rest auch klar war :D

    Also gut gemacht.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sarah,
    sorry dass der Gegenbesuch etwas gedauert hat, ich hatte Nachtdienst und bin daher rundrum nicht so richtig dazu gekommen. :)
    Ich finde deine Gedichte und Reime richtig cool! Schön dass du dich dran gewagt hast, auchw enn es nicht so leicht von der Hand ging. ;) Ich dichte/reime auch privat für Karten, hauptsächlich aber zu besonderen Anlässen, da hat man etwas mehr Übung aber es geht mir trotzdem nicht immer gleichleicht von der Hand.

    Die Luna Chroniken und die Totenbändiger habe ich sofort erkannt :) Auch Rubinrot ist mir gleich klar gewesen.
    Die rote Königin habe ich zwar nicht selbst gelesen, habe mir aber gedacht, dass du das meinst, weil das vom Wortlauf so schön passte :)
    Die anderen Bücher habe ich nicht gelesen, kenne sie aber alle vom sehen.
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.