Montag, 7. Juni 2021

[Interaktives] Manga-Montag #7

     

Hallö'chen zusammen und herzlich willkommen zum Manga-Montag,
auf die heutige vierte Aufgabe habe ich mich irgendwie sehr gefreut. Auch wenn sie erstmal gar nicht so leicht war.
Dafür hat das grübeln doch sehr Spaß gemacht. 
Allgemein hatte ich auch eine sehr lesereiche Mangawoche. Und es sind auch so einige neue Titel bei mri eingezogen.

Heutige Teilnehmer:

1.Welchen Manga hast du zuletzt gelesen und wie fandest du ihn?
In der vergangenen Woche habe ich so einige Manga gelesen. Ich beschränke mich jetzt aber auf den einen Manga, den ich gestern beendet habe. Der neunte Band hat von Living with Matsunaga hat mir soweit gut gefallen. Ich bin gespannt, was in Band 10 so passieren wird. Die Vorschau hat auf jeden Fall so einiges an Spielraum gelassen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es Zwischen Miko und Matsunaga doch schneller weiter gehen könnte als bisher abzusehen ist.


Klappentext von Band 1:
Die 17-jährige Miko muss von ihrer Mutter weg in die Hausgemeinschaft ihres Onkels ziehen. Die fünf ungewöhnlichen Mitbewohner bringen ihr Leben ganz schön durcheinander! Besonders Matsunaga, der im Zimmer nebenan wohnt, ist ein bisschen zum Fürchten, aber irgendwie auch interessant…

2.Liest du aktuell auch einen? Wenn ja, welcher und wie gefällt er dir bisher? Wenn nein, welchen möchtest du ggf. bald lesen?
Auch heute habe ich keinen Manga, den ich aktuell lese. Auch weiß ich noch nicht, ob ich heute überhaupt einen lesen möchte. Aktuell habe ich mich ein wenig in den Anime Given verloren und zudem würde ich auch eher gerne meine beiden aktuellen Bücher bevorzugt weiter lesen. Mein Wochenende war schon sehr Manga lastig :D

3.Welche Manga durften zuletzt bei dir einziehen? Dabei ist es egal, ob du sie als Print, E-Manga oder einfach nur ausgeliehen hast.
Ehm ja... Es ist ein wenig eskaliert. Allerdings sind die Short Cake Cake Bände etwas ungewöhnlich, weil meine Bestellung in zwei Packte aufgeteilt wurde und eines davon wieder zurück geschickt wurde ohne, dass ich es je hatte... Seltsam.. Ich werde sie nochmal bestellen müssen, weshalb nächste Woche dann sehr wahrscheinlich die anderen Bände hier aufgelistet sein werden.
Außerdem habe ich ein paar E-Manga geshoppt und mich ein wenig bei den Hayabusa Boys Love Manga verloren :D


4. Heute geht es mal um die Charaktere in Manga. Nenne 5 deiner Lieblingscharaktere, egal welches Geschlecht. Es wird die Aufgabe irgendwann nochmal in Geschlechter getrennt geben. 
Tatsächlich eine gar nicht so einfache Aufgabe, weil ich mittlerweile so viele Anime und Manga geschaut oder gelesen habe, dass meine Lieblingscharakter Liste endlos lang ist. Daher habe ich mich für die entschieden, die mir als erstes eingefallen sind und die ich nicht nur rein optisch gut finde. Da gibt es nämlich auch so eine Handvoll Charaktere von, die ich einfach nur rein optisch toll finde :D

Diesmal gibt es keine großartigen Klappentexte, das es heute um die Charaktere geht. Aber ein paar Worte möchte ich dann doch noch zu den Charakteren verlieren.

Erza Scarlett ist und bleibt meine absolute Lieblinsgcharakterin. Ich finde sie sehr beeindruckend, auch wenn ich sie gerade am Anfang von Fairy Tail auch etwas beängstigend fand. Nachdem der Arc kam, indem man viel über ihre Kindheit erfährt, war ich aber total überrascht und fasziniert von ihr. Sie ist trotz ihrer schrecklichen Vergangenheit ein sehr selbstbewusster Charakter und gibt niemals auf. So kämpft sie immer wieder bis zum bitteren Ende für ihre Freunde. Und egal wie aussichtslos ein Kampf erscheint und egal wie fertig Erza ist, sie steht am Ende immer wieder auf und findet doch irgendwie die Kraft, um das Böse zu bezwingen.




Ein Charakter, der in der Aufzählung heute etwas besonders ist, weil er hauptsächlich für seine sehr arrogante Art bekannt ist. Und zwar ist die Rede von Seto Kaiba aus Yu-Gi-Oh! Trotz seiner arroganten Art und die Besessenheit Yugi unbedingt in Duel Monsters schlagen zu müssen, zeigt er ab und an sehr liebevolle Züge. Ganz besonders dann, wenn es um seinen kleinen Bruder geht. Das sind auch die Momente, wo ich ihn als Charakter total ins Herz geschlossen habe. Bei ihm passt irgendwie die Aussage mit "Harte Schale, weicher Kern" ganz gut. Allgemein macht Seto Kaiba innerhalb der 5 Yu-Gi-Oh! Staffeln eine sehr interessante Charakterwandlung. Am Ende ist er zwar immer noch arrogant, aber nicht mehr so kalt und besessen wie am Anfang der Reihe.

Wenn es um Lieblingscharaktere geht, komme ich eigentlich nicht um meinen aller ersten Anime-Crush vorbei. Vor allem habe ich aber auch den Anime total geliebt und könnte ihn immer wieder schauen. Und zwar geht es um den lieben Chiaki aus Kamikaze Kaito Jeanne. Anfangs fand ich ihn einfach nur frech, aber Chiaki hat so eine süße Art an sich. Vor allem wie er still und heimlich Maron beschützt. Als sie damals erfahren hat, dass er Sindbad ist und sie ihn dann gemieden hat, hat es mir wörtlich das Herz gebrochen.


Da ich jetzt eigentlich nicht nur sehr bekannte Anime- und Mangacharaktere erwähnen wollte, mache ich gleich mal mit einem Charakter weiter, der in einer Reihe vorkommt, die meines Erachtens nicht ganz so bekannt ist, wie die zuvor erwähnten. Na gut der Manga an sich wird schon sehr bekannt sein. Es handelt sich dabei um Kyota aus 3.2.1...Liebe! 
Wie sehr habe ich diese Reihe geliebt und Kyota auch <3
Einfach ein großartiger Charakter, aber auch Tsubaki  fand ich toll. Gerade am Anfang legt sie einen sehr mutigen Auftritt hin und muss auch sehr lange Kyotas Sprüche und Launen ertragen. Auch wenn die beiden doch recht schnell zueinander gefunden haben oder zumindest man den Eindruck hatte, dass sie perfekt zueinander passen. 

Auch wenn meine vierte Aufzählung zwei Personen beinhält, musste noch eine fünfte her. In dem Fall bin ich in Schummeln ganz gut :D
Aber so sind die männlichen und weiblichen Protas auch gut ausgeglichen.
Zu guter Letzt habe ich noch einen weiblichen Lieblingscharakter für die heutige Aufgabe. Und zwar habe ich mich nach langem überlegen für Sakura aus Tsubasa Resevoir Chronicles entschieden. Ich mochte ihre sehr liebevolle und ruhiger Art sehr gerne. Und doch schafft sie es immer wieder andere Leute in den unterschiedlichen Welten von sich zu überzeugen. Das fand ich den ganzen Manga über unglaublich faszinierend.



Aufgabe für die nächste Woche: Bilde mit Mangas, das Wort Manga.

5 Kommentare:

  1. Guten Morgen Sarah :)

    Hier auch mein Besuch beim Manga Montag ;) Living with Matsunaga muss ich auch mal weiterlesen, wenn ich den Band denn mal in die Finger bekomme^^ schöne wäre es auf jeden Fall, wenn es zwischen den beiden Protas mal schneller zu Sache gehen könnte^^ bisher dauerte alles ja gefühlt ewig^^

    Lieblingscharaktere ... puuhhh^^ schwierig, weil ich die meisten als Lieblinge eher durch die Animes gewonnen habe und nicht so durch die Mangas. Was aber egal ist, so lange ich den Manga gelesen habe^^
    Wen hätten wir denn da so:
    Kyo Souma aus Fruits Basket
    Shinya Hiragi aus Seraph of the end
    Shinya Kogami aus Psycho Pass
    Sinha aus Yona
    Rogue aus Fairy Tail
    ... sehr männerlastig diese Auswahl^^ Erza finde ich auch toll, aber so richtig hat sie es mir nicht angetan. Kyota und Tsubaki haben bei mir auch Eindruck hinterlassen, dürfte mir einer meiner ersten Mangas gewesen sein.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Andrea,
      da stimme ich dir, was Living with Matsunaga an geht komplett zu.
      Könnte gerne etwas voran schreiten das ganze :)

      Anime und Manga ist ja meist eh recht ähnlich, zumindest was den Charakter an geht. Habe ja auch hauptsächlich Bilder aus dem Anime genommen ^^
      Kyo finde ich auch knuffig. Bin gespannt wie er mir im Verlauf der Reihe noch gefallen wird.
      Die beiden Shinyas kann ich auch definitiv nachvollziehn.

      Oh ja Sinha *__* Total vergessen den zuckersüßen Drachen. Wobei Hak wäre bei mir auch ganz große Liebe <3
      Rogue war so offensichtlich bei dir :P
      Aber der ist auch sehr knuffig,

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  2. Hi Sarah,

    ich bin wieder einen Tag zu spät dabei. :D
    Du hast ja wirklich gut zugeschlagen bei den Manga. :D Ich würde "Living with Matsunaga" langsam auch echt gerne weiterlesen, aber leihe die Reihen eigentlich aus der Bib... die mich aktuell leider nicht reinlässt... Vllt muss ich die Reihe dann doch lieber kaufen. XD
    Bei Frage 4 kenne ich zwar alle deine Charaktere, mag davon aber eigentlich nur Ezra auch gerne. :D Seto Kaiba fand ich immer ganz schlimm. XD Und aus irgendeinem Grund bin ich auch Chiaki nie erlegen, obwohl ihn gefühlt alle liebten. XD

    LG Alica
    https://crashies-wonderland.blogspot.com/2021/06/manga-montag-7.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alica,
      ja und das schlimme ist jetzt schon in der nächsten Woche sieht es noch schlimmer aus. Ich war in der Bibo und konnte da so einige Manga ergattern und dann gleich mehrere Bände von einer Reihe.

      Liviing with Matsunaga ist ganz knuffig, aber so langsam könnte die Beziehung zwischen den beiden Protas gerne voranschreiten. Kann dir die Reihe aber sehr empfehlen :)

      Erza hat es mir von allen Charakteren auf der heutigen Liste auch am meisten angetan. Ich mag sie einfach so gerne ^^
      Das man Seto Kaiba als ganz schlimm findet kann ich sehr nachvollziehen. Anfangs habe ich ihn auch total gehasst, aber irgendwie ist das dann doch noch umgeschwappt mit der Zeit :D

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Ich hab deine Aktion heute mal in meiner Stöberrunde verlinkt! Villeicht finden sich ja noch ein paar Mangafans die Lust haben, mitzumachen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.