Donnerstag, 3. Juni 2021

[Interaktives] Top Ten Thursday #523

   

Hallö'chen zusammen,
da dachte ich es würde heute doch recht einfach gehen und dann viele mir spontan nur 7 Bücher ein.
Habe es letztendlich doch noch auf die 10 geschafft :)

Heutige Aufgabe:  10 Autoren mit Q und R

7 von 10 Büchern habe ich schon gelesen. 2 von den 3 ungelesenen stehen auf meiner WuLi und eines sogar schon bei mir im Regal. Das Buch, was bei mir noch subbt ist Banshee Livie. Auf den ersten 7 Büchern habe ich auch wieder den Link zu meiner Rezension verlinkt. Für den Fall, dass euch eines der Bücher näher interessiert. Aus Zeitgründen habe ich diesmal wieder auf meine Meinung verzichtet. Denn der Beitrag war diesmal leider nicht vorproduziert und die letzten Tage hatte ich höllische Kopfschmerzen... Da konnte ich mich nicht so sehr aufraffen. Irgendwie ist mir der starke Wetterumschwung diesmal nicht so gut bekommen. Dennoch habe ich zumindest noch die Klappentexte raus gesucht.
 

Klappentext Mister Romance von Leisa Rayven:
Max Riley ist Mister Romance - der Mann, dem die Frauen New Yorks zu Füßen liegen. Ob erfolgreicher CEO oder Bad Boy mit einem Herz aus Gold: Wenn der Preis stimmt, lässt er für seine Klientinnen jeden Wunsch in Erfüllung gehen - fast jeden. Denn Sex ist strikt ausgeschlossen. Genauso wie Fragen zu seiner Person, denn seine wahre Identität hält er streng geheim. Journalistin Eden Tate will hinter sein Geheimnis kommen und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein: drei Dates. Hat sie sich danach nicht in Max verliebt, gibt er ihr das ersehnte Interview, das ihren Job retten könnte. Wenn doch, ist ihre Karriere für immer vorbei ...

Klappentext For Good über die Liebe und das Leben von Ava Reed:
Charlies Leben ist vorbei. Nach dem Tod ihres Mannes Ben hat sie keine Freude mehr ihrem Leben. Jedeglich Dinge, die sie machen muss halten ihr Leben noch irgendwie aufrecht. Ansonsten ist sie vollkommen in ihrer Trauer gefangen. Jeder Gedanke an Ben treibt sie sofort zu pessimistischen Gedanken. Doch wie soll sie ihrer Trauer überwinden, wenn wirklich alles an ihren Mann erinnert. Angefangen über ihren Hund Pepper bis hin zu dem Haus, welches sie gemeinsam gekauft haben. Neben den offensichtlichen Dingen, findet sie immer wieder kleine Botschaften, die Ben immer irgendwo versteckt hat, um ihr ein Lächeln zu entlocken. Was macht man nur, wenn man der Trauer nicht entkommen kann und keinen Sinn mehr am Leben sieht

Klappentext Doll Hunters von Saskia Reymann:
Wir befinden uns im Jahre 2034.
Die Regierung verwandelt immer mehr Menschen mit Hilfe eines implantierten Chips in sogenannte Dolls und nimmt ihnen damit den eigenen Willen. Sie gehorchen, ohne zu hinterfragen.
Aber es gibt die Hunters. Eine rebellische Organisation, die versucht die Regierung zu stoppen.
Das Suchen und Töten der Dolls soll die Regierung und deren Pläne aufhalten.
Mittendrin befindet sich Scar, die mit ihrem Vater in die USA gezogen ist, um dort zu studieren und zu versuchen einen schweren Verlust aus ihrer Vergangenheit hinter sich zu lassen.
Doch bald muss sie erkennen, dass ihr Vater weitreichende Geheimnisse hat.
Auf der Suche nach Antworten taucht sie in eine gefährliche Welt voller dunkler Machenschaften ein und gerät dabei zwischen die Fronten der Hunters und der Regierung. Wem kann sie wirklich trauen?

Klappentext Percy Jackson von Rick Riordan:
Percy kann es nicht fassen: Sein verschwundener Vater ist der Meeresgott Poseidon! Plötzlich ergibt alles einen Sinn: Sein Verständnis der griechischen Sprache, seine Affinität zu Wasser und vor allem, warum ihn ständig irgendwelche Monster aus der griechischen Mythologie verfolgen! Doch zum Glück findet er in Camp Half-Blood, dem Zufluchtsort für Halbblute wie ihn, treue Freunde: Annabeth, die Tochter der Athene und Grover, den Satyr. Zusammen müssen sie es mit einem mächtigen Feind aufnehmen: Kronos, dem Titanen!

Klappentext Dein Wille Geschehe von Michael Robotham:
Auf der Clifton Bridge in Bristol steht eine nackte Frau, ein Handy am Ohr. Sie wirkt ferngesteuert, willenlos – und springt in den Tod. Wurde die Frau von ihrem Anrufer in den Selbstmord getrieben? Als eine Freundin der Toten erfroren aufgefunden wird, unbekleidet und mit einem Handy zu ihren Füßen, versteht Psychotherapeut Joe O’Loughlin, dass hier ein Experte für Menschenmanipulation am Werk sein muss. Gemeinsam mit Detective Inspector Vincent Ruiz versucht er dem „Seelenbrecher“ auf die Spur zu kommen und ahnt nicht, dass er selbst bereits ins Visier des Mörders geraten ist …

Klappentext Diamant Drache von Marie Luis Rönisch:
Nichts als Staub und Asche bedeckt das Königreich Candiora, über welches Ewalyn eines Tages herrschen soll. Auf ihren Schultern lastet die Bürde eines hungernden Volkes, das schon seit vielen Jahrhunderten von einem Drachen terrorisiert wird. Die Bestie von Dorion verbrennt Getreidespeicher, tötet ohne Reue und ist gleichzeitig der Hüter einer fremden Welt. Denn im Schatten der Berge von Dorion befindet sich Dahana. Dort gibt es einen Überfluss an Nahrung, fruchtbaren Boden und Hoffnung auf eine Zukunft.
Um ihren Untertanen zu helfen, begibt sich Ewa auf eine gefährliche Reise. Sie stellt sich der Bestie und erkennt, dass sich hinter den goldenen Augen ein Mann verbirgt, der einst einem mächtigen Fluch zum Opfer fiel. Nicht einmal die Liebe kann seinen Panzer durchdringen, denn sein Herz ist umschlossen von Diamant. Bereits ein einziger Kuss könnte für sie beide tödlich enden.

Klappentext Harry Potter und der Stein der Weisen von J.K. Rowling:
Bis zu seinem elften Geburtstag glaubt Harry, er sei ein ganz normaler Junge. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts stürzt Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Klappentext Banshee Livie von Miriam Rademacher:
So hat sich Livie ihren Tod nicht vorgestellt. Sie bekommt einen Job, der aus Heulen und Scharade besteht, einen altklugen Kollegen mit sexy Stimme, aber ohne Gesicht und eine staubige Dachkammer ohne Internetanschluss. Livie ist jetzt die Banshee von Schloss Harrowmore und hat in ihrer Rolle als Schutzgeist die Aufsichtspflicht über eine der tollpatschigsten Familien Englands. Als dann auch noch ein nachtragender Dämon auftaucht, um eine uralte Rechnung zu begleichen, ist Livies Tod endgültig aufregender als es ihr Leben jemals war.

Klappentext Animant Crumbs Staubchronik:
England 1890.
Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen.
Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.
Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek. Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.

Klappentext Die Insel der besonderen Kinder von Random Riggs:
Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz anderes: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der abenteuerlustige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben, und von Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind … Erst Jahre später, als sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt, erinnert Jacob sich wieder an die Schauergeschichten und entdeckt Hinweise darauf, dass es die Insel wirklich gibt. Er macht sich auf die Suche nach ihr und findet sich in einer Welt wieder, in der die Zeit stillsteht und er die ungewöhnlichsten Freundschaften schließt, die man sich vorstellen kann. Doch auch die Ungeheuer sind höchst real – und sie sind ihm gefolgt …

17 Kommentare:

  1. Schönen Feiertag Sarah,

    da kenn ich von deiner Liste heute ein paar der Bücher Percy Jackson hab ich den ersten BAnd gelesen, aber groß begeistert hat er mich leider nicht :/ Harry Potter kenn ich zwar, allerdings nie gelesen. Die Insel der besonderen Kinder kenn ich immerhin den Film. Die Banshee hab ich schon ein paar mal gesehen und steht auf meiner Wunschliste :)

    Bei Q hab ich heute immerhin 1 Buch gefunden, bin ansonsten aber nicht auf die vollen 10 gekommen.
    https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-21

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Moni,
      Percy Jackson ist auch auch von Rick Riordans Büchern, die kindlichste Reihe.
      Von der Insel der besonderen Kinder, kenne ich bisher auch nur den Film. Würde da aber sehr gerne auch das Buch lesen.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  2. Hallo Sarah,

    mit Q habe ich keinen Autoren gefunden, aber mit dem R ging es sehr, sehr gut. Da war mehr als genug Auswahl vorhanden.

    Wir haben "Die Insel der besonderen Kinder" von Ransom Riggs gemeinsam. Ich fand das Buch ungewöhnlich und es hat sich meiner Meinung nach gelohnt. Nach dem zweiten Teil habe ich das Interesse an der Reihe verloren. Wenn ich es richtig verstehe, hast du es ja noch nicht gelesen.

    Bei der Verlinkung ist wohl etwas schief gegangen. Ich komme beim Anklicken der Bilder ins Blogger-Dashboard.

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      beim Q kann ich mich da nur anschließen.

      Genau, ich habe es bisher noch nicht gelesen. Müsste es mir auch tatsächlich erst noch kaufen. Vielleicht zieht es bei der nächsten Buchhandlungsstöberrunde ein.

      Oh je die Links trage ich dann nochmal nach. Danke dir für den Hinweis :)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  3. Huhu,

    Harry Potter und Percy Jackson haben wir ja gemeinsam.

    Banshee Livie würde mich auch noch interessieren.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sarah,

    wir haben heute nichts gemeinsam, da ich Harry Potter bewusst weggelassen habe.

    "Die Staubchronik" habe ich schon öfter überlegt anzuschaffen, aber bisher nicht getan. Vielleicht ja irgendwann doch noch. :) Es klingt auf jeden Fall interessant.

    "Die Insel der besonderen Kinder" habe ich auch schon mehrfach gesehen, aber das reizt mich nicht.

    Dir einen schönen Donnerstag, liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sarah,

    Namen mit Q sind ja wirklich selten. Da war es gut, die Liste mit R-s aufzufüllen. Ich finde es bewundernswert von dir, trotz Kopfschmerzen diese Aufgabe zu erfüllen.
    Von deinen Büchern kenne ich natürlich den Harry Potter-Band und von Michael Robotham habe ich mal einen anderen Thriller gelesen.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Nachmittag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Sarah :)

    Ich hoffe, es geht dir inzwischen besser und du hast den Wetterumschwung verkraftet <3 ich merke die Kopfschmerzen abends auch immer, das war einfach zu viel von den Temperaturen her.

    Unsere Gemeinsamkeiten hast du ja schon gefunden. Harry Potter und Die Insel der besonderen Kinder habe ich auch schon gelesen. Letzteres war aber leider nicht mein Fall, deswegen durfte es heute nicht auf die Liste.

    Mister Romance werde ich sicher irgendwann mal lesen ... sofern ich es mal in der Bibo in die Finger bekomme^^
    Doll Hunters hatte ich auch auf dem Schirm, aber bisher ist das auch nicht geworden. Und ich meine, dass man das für Tolino auch gar nicht kaufen kann.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,
      mittlerweile ist wieder alles gut mit dem Köpf'chen <3
      Wetter wechselt bei uns aber schon wieder ins kalte. Es kann sich einfach nicht entscheiden.
      Das ist auch im Moment echt viel zu viel, was die Temperatur unterschiede an geht.

      Mister Romance kann ich nur empfehlen. Habe irgendwie was komplett anderes erwartet und war sehr überrascht. Ich warte auch, dass ich die beiden anderen Teile mal in der Bibo in die Finger bekomme.
      Ich glaube da hast du mit Doll Hunter auch recht. Ich warte ja immer noch auf die Fortsetzung. Der erste Band war viel versprechend, aber irgendwie rechne ich auch nicht mehr damit.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  7. Hallo,

    Mister Romance habe ich auch gelesen, mochte ich sehr gern das Buch.
    Von Ava Reed habe ich auch bereits einige Bücher gelesen, allerdings nicht dein ausgewähltes. Die Spiegelsaga mochte ich gern, die zwei Liebesromane haben mich nicht komplett packen können, daher haben es heute andere auf die Liste geschafft.
    Harry Potter hat mich tatsächlich nie gereizt...

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      Mister Romance fand ich auch gut. Muss da unbedingt mal die weiteren Teile lesen. Auch wenn sie ja nichts mit der ersten Geschichte zu tun haben werden.

      Die Spiegelsaga steht bei mir noch aus, bin da aber neugierig drauf. Die subben nämlich noch auf meinem E-Reader.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  8. Guten Morgen Sarah,

    unsere Gemeinsamkeiten mit Percy Jackson und Der Insel der besonderen Kinder hast du ja schon entdeckt. Harry Potter wäre auch auf der Liste gewesen, aber das brauch ich nächste Woche.
    Sonst hab ich noch was von Michael Robotham gelesen, das fand ich auch ganz ok, umgehauen hat es mich aber nicht.

    Der Rest sagt mir dafür gar nichts.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi.
      mit Harry Potter habe ich auch erst gehaddert. Ich hab die Reihe schon sehr oft beim TTT erwähnt, aber ich wäre sonst nicht auf die 10 gekommen :D

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  9. Hallo Sarah,
    ich hoffe deinem Kopf geht es besser.
    Von deinen Autoren kenne ich die meisten nur vom Sehen. gelesen habe ich Rick Riordan (allerdings bisher nur den ersten Percy Jackson) und Rowling (allerdings nicht alle HP-Bücher und keines was sie sonst geschrieben hat)
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-gq0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martin,
      jap der fühlt sich wieder an wie Neugeboren :D

      Die HP Büche rhabe ich tatsächlich auch nicht alle gelesen. Es steht immer noch der 5 ungelesen im Regal. Da ich den Film damals nicht mochte, habe ich den bisher auch nie gelesen :D
      Aber das sollte ich doch mal irgendwann nachholen.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  10. Schönen guten Morgen!

    Ich hoffe, deine Kopfschmerzen haben sich mittlerweile verflüchtigt! Das ist immer so unangenehm und man kann irgendwie nichts so richtig machen mit Kopfschmerzen :/

    Wir haben dieses Mal ja sogar drei Übereinstimmungen und bei dir sehe ich zum ersten Mal HP und Rowling! Ich liebe die Reihe aber auch ihre anderen Bücher sind alle toll!

    Die anderen kenne ich sonst alle leider nicht. Die Percy Jackson Reihe hat ja schon irgendwie einen Reiz, aber trotzdem bin ich noch nicht zum lesen gekommen ... mal sehen ob das irgendwann was wird :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,
      mittlerweile ja, wobei ich dann doch noch auf eine Kopfschmerztablette zurück greifen musste. Ich finde Kopfschmerzen auch immer sehr unangenehm, gerade weil man kaum was machen kann. Ich bin auch froh, dass ich eigentlich eher selten Probleme damit habe. Normalerweise ist auch so ein Wetterumschwung kein Problem, aber naja passiert schon mal, geht ja alles meistens wieder weg :D

      Drei Übereinstimmungen ist diesmal sogar mit das meiste gewesen. Zumindest wenn ich mich gerade an die ganzen Beiträge richtig erinnere.

      Percy Jackson fand ich ganz nett, wobei ich ab Band 3 oder 4 doch meine kleinen Probleme mit dem Charakter Percy an sich hatte, aber die Mythologie und die Thematik allgemein fand ich toll.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.