Dienstag, 6. Juli 2021

[Interaktives] Currently Read #12

 

Hallö'chen zusammen,
bei der lieben Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten habe ich ihren Currently Reading Beitrag gesehen. Auch wenn es aktuell nur ein Aktion ist, die sie für sich ins Leben gerufen hat, hoffe ich doch, dass es eine regelmäßige, allgemeine Aktion wird. Ich finde es zumindest immer ganz nett bei anderen zu stöbern, was sie so aktuell lesen und welcher Eindruck gerade so herrscht.

Neuer Monat und neues Lesevergnüngen. :)

Currently Reading und aktuelle Seite

Seite 80/448
Ellie erlebt den schrecklichsten Montag ihres Lebens: Eine Katastrophe jagt die nächste, und als wären alle Peinlichkeiten nicht schon schlimm genug, macht ihr Freund Tristan aus heiterem Himmel mit ihr Schluss! Ellie wünscht sich nur eines: Sie möchte bitte, bitte eine zweite Chance.
Die kriegt sie – am nächsten Morgen wacht sie auf und stellt fest: Es ist wieder Montag! Ellie setzt alles daran, die Fehler von gestern/heute zu vermeiden und für ihr eigenes Happy End zu sorgen. Doch wer hätte gedacht, dass ein Montag so hartnäckig sein kann?

Seite 114/432
Ist ER ein Mörder?
Kann SIE ihn retten?
Hat ihre LIEBE eine Chance?
KENZIE und Lyall haben endlich wieder zueinandergefunden. Doch ihr hart erkämpftes Glück droht zu zerbrechen, denn gegen Lyall ist ein ungeheuerlicher Verdacht erhoben worden. Kenzie aber glaubt nicht daran, dass ihre große Liebe ein Mörder sein soll. Auch wenn die Beweise eine andere Sprache sprechen …

LYALL ist verzweifelt. Er steht unter Mordanklage und alles deutet auf ihn als Täter hin. Obwohl Kenzie alles tut, um seine Unschuld zu beweisen, sind seine Gegner immer einen Schritt voraus. Schon bald beginnt Lyall sich zu fragen, ob seine Liebe zu Kenzie überhaupt noch eine Chance hat …

Momentane Meinung:
Eine Woche voller Montage Es ist zwar eine sehr vorhersehbare Geschichte, aber es ist auch sehr unterhaltsam. Auch wenn ich nach 80 Seiten schon glaube, dass Ende 1:1 zu kennen.

Don't leave Me Ein sehr spannender, rasanter Start in die Reihe. Ich bin gespannt, wie sich das alles noch gerade biegen lässt. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Lyall jetzt so richtig in der Patsche steckt. Ich frage mich, wer dahinter steckt. Zwar habe ich eine Vermutung, bin aber gespannt wer am Ende wirklich verantwortlich dafür ist.

4 Kommentare:

  1. Hey Sarah,

    Das eine Buch klingt witzig, das andere sehr dramatisch. Ich hoffe, beide Bücher werden dich in ihren Bann ziehen können und mal sehen, ob du mit all deinen Vermutungen recht hast.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Moni,
      Deine Beschreibung passt definitiv zu beiden Büchern sehr gut. Es ist auch so, dass das eine eher witzig und das andere dramatisch ist. :)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  2. Huhu Sarah :)

    Deine Bücher kenne ich vom sehen her, aber ich fürchte, dass sie wohl beide nichts für mich wären^^ Bisher klingt es ja nicht soo schlecht, was du schreibst. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Freude beim Lesen :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Andrea,
    Schlecht sind beide Bücher nicht, aber halt sehr vorhersehbar.
    Macht aber dennoch viel Freude die Bücher zu lesen. :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.