Montag, 12. Juli 2021

[Mangaersteindruck] Black Butler 19

Titel: Black Butler 19
Originaltitel: Kuroshitsuji
Autor: Yana Toboso
Genre: Action, Krimi, Mystery
Verlag: Carlsen
Erscheinungsjahr: 2015
Seiten: 178
Preis: 6,95€
Reihe: Black Butler, aktuell bis Band 29 erschienen. Band 30 erscheint im September 2021
Bewertung: 4 von 5 Kirschblüten🌸

Achtung Spoiler sowohl die Meinung als auch die Zusammenfassung, da es sich hier um den neuntzehnten Teil einer Reihe handelt!

Zusammenfassung:
Ciel und sein Butler haben den Auftrag, einer rätselhaften Legende über Werwölfe nachzugehen, die Menschen durch ihren bloßen Anblick in den Tod treiben. Dazu müssen sie England verlassen und sich auf den Weg nach Deutschland machen. Im »Werwolf-Wald« treffen sie auf die Nachfahrin eines Hexen-Clans, die über den Wald herrscht. Und schon trüben sich die immergrünen Augen – und wie sie sich trüben!
Quelle Cover und Klappentext: Carlsen

Meiunung: 
Aktuell der spannendste der Reihe. Es ist so viel passiert, was schockierend, aber auch interessant war. Zudem haben mich einige Aussagen und Ereignisse zum Nachdenken gebracht und ich habe da so die ein oder andere Vermutung. Ciel hat es in diesem Band auch echt nicht leicht. Neben körperlichen schaden, leidet auch seine Psyche in diesem Band ganz schön. Dadurch bekommt man als Leser aber wieder einen Einblick in seine Vergangenheit. Auch über Finnian erfährt man dadurch in diesem Band so einiges. Die grüne Hexe finde ich als neue Charakterin auch sehr interessant. An manchen Stellen aber auch ein kleines bisschen nervig. Sehr amüsant fand ich aber die Szene, in der sie versucht Ciel zu verführen. Wobei man das auch eher bedrängen nennen sollte :D
Allerdings weiß sie so einiges über Magie und Kräuterkunde. Das fand ich sehr interessant, vor allem weil ich auch das Gefühl habe, dass dass Sebastian und Ciel Geheimnis mit dem Pakt durch schauen könnte. Sie macht bisher zumindest von allen Charakteren, die bisher vor kamen, den Eindruck mehr davon wahrzunehmen als sie eigentlich sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.