Samstag, 17. Juli 2021

[Mangaersteindruck] Sayonara Red Beryl 02

Titel: Sayonara Red Beryl 02
Originaltitel: Red Beryl ni sayonara
Autor: Atami Michinoku
Genre: Boys Love, Yaoi, Fantasy
Verlag: Hayabusa
Erscheinungsjahr: 2021
Seiten: 162
Preis: 7€ 
Reihe: bisher 2 Bände erschienen, Band 3 erscheint am 03.08.2021
Bewertung: 4 von 5 Kirschblüten🌸

Zusammenfassung:
»Ich möchte mit dir zusammen glücklich werden.« 
Der einsame junge Mann Akihito und der unsterbliche Vampir Kazushige kommen einander immer näher. 
Doch dann taucht Masakado auf – genau der Mann, der Kazushige zu einem Vampir machte – und stellt infrage, ob die beiden wirklich dazu bereit sind, sich auf ein gemeinsames Leben einzulassen… 
Quelle Cover und Klappentext: Hayabusa

Meiunung: 
Mir gefällt die Farbseite hier richtig gut. Ansonsten fand ich die Handlung in diesem Band sehr interessant, auch das Ende war sehr viel versprechend. Ich bin sehr gespannt wie Kazushige sich entscheiden wird. In diesem Band ging es auch an einigen Stellen heiß her zwischen den beiden Protas, aber die Handlung kommt weiterhin nicht zu kurz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.