Sonntag, 1. August 2021

[Mangaersteindruck] Vampire Knight Band 3

Titel: Vampire Knight 03
Originaltitel: Vampire Knight 
Autor: Matsuri Hino
Genre: Fantasy, Drama, Romantik
Verlag: Carlsen
Erscheinungsjahr: 2008
Seiten: 192
Preis: 5,95€
Reihe: in 19 Bänden abgeschlossen + Vampire Knight Memories (Spin-Off Reihe zu Vampire Knight) bisher 5 Bände erschienen, Band 6 erscheint am 30.11.2021
Bewertung: 4 von 5 Kirschblüten🌸

Achtung Spoiler sowohl die Meinung als auch die Zusammenfassung, da es sich hier um den dritten Teil einer Reihe handelt!

Zusammenfassung:
Was empfindet Yuki wirklich für Kaname Kuran? In einer Rückblende erfahren wir, wie sie, Kaname und Zero sich zum ersten Mal begegnet sind.
Zero erhält von einer geheimen Regierungsorganisation den Auftrag, einen gemeingefährlichen »Level E«-Vampir auszuschalten, wobei ihm Yuki beinahe versehentlich in die Quere kommt. Bald darauf sorgt ein verspäteter Neuzugang in der Night Class für Aufregung...
Inklusive tollem Bonus: Eine extra für diesen Band gezeichnete Story!
Quelle Cover und Klappentext: Carlsen

Meiunung: 
Und wieder neue Charakter. Ach das geht hier so schnell. Allgemein habe ich das Gefühl, dass der Manga deutlich zügiger voran kommt als der Anime. Dabei ist die Story bisher recht gleich. Es gibt nur wenige Unterschiede. Es gab diesmal auch wieder viele Szenen aus der Kindheit von Yuki und Zero. Dass Zero auf Kaname nicht gut zu sprechen ist, weiß man ja direkt mit Band 1 schon. Aber, dass er ihn als Kind gleich mit einem Messer attackiert ist schon heftig. Ich finde es aber irgendwie auch sehr mutig von Zero sich einen Reinblüter gegenüber so zu verhalten. Er ist zwar aus einer Hunter Familie und hat es wahrscheinlich in die Wiege gelegt bekommen, aber Kaname Ausstrahlung finde ich manchmal schon einschüchternd.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.