Dienstag, 5. Oktober 2021

[Interaktives] Currently Reading #25

 

Hallö'chen zusammen,
bei der lieben Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten habe ich ihren Currently Reading Beitrag gesehen. Auch wenn es aktuell nur ein Aktion ist, die sie für sich ins Leben gerufen hat, hoffe ich doch, dass es eine regelmäßige, allgemeine Aktion wird. Ich finde es zumindest immer ganz nett bei anderen zu stöbern, was sie so aktuell lesen und welcher Eindruck gerade so herrscht.

Aus der vergangenen Woche kann ich gar nicht so viel berichten. Es ist nicht all zu viel passiert. Allerdings war ich das erste Mal wieder beim Chor. Ich habe es sehr vermisst und freue mich daher jetzt Dienstags immer aus zwei Sachen. Einmal diesen Beitrag hier und abends noch auf den Chor <3

Beendet habe ich am Wochenende noch Elsas Suche. Damit werde ich es aber auch erst für den Oktober zählen lassen. Und nicht wie geplant für den Lesemonat September.

Currently Reading und aktuelle Seite
Seite 17/352
Das dunkelste Geheimnis liegt oft in dir selbst.
Mächtig, unsterblich und geheimnisvoll. Valkyren sind die Nachfahrinnen der nordischen Götter und die Einzigen, die die Menschheit vor dem endgültigen Untergang bewahren können. Ihr Auftrag: die Seelen gefallener Helden nach Valhalla zu begleiten. Blair, die als Tochter einer Valkyre keine eigenen Kräfte besitzt, hat mit alldem nichts zu tun – bis ihre Mutter bei einem Autounfall ums Leben kommt. Doch Blair ist sich sicher, dass es kein Unfall war. Ihre Mutter wurde ermordet. Allerdings will ihr niemand glauben, nicht einmal ihr bester Freund Ryan, für den sie schon lange mehr als nur Freundschaft empfindet. Auf sich allein gestellt macht sich Blair auf die Suche nach der Wahrheit und muss schon bald erkennen, dass ihr Schicksal aufs Engste mit dem der Valkyren verknüpft ist – und mit dem von Ryan.

Seite 1/952

Der Auftakt zur neuen Reihe von Bestsellerautorin Sarah J. Maas!
Magie, Musik – und tödliche Gefahren: Die junge Bryce Quinlan, Halb-Fae und Halb-Mensch, genießt jedes Vergnügen, das Crescent Citys Nächte zu bieten haben. Doch dann wird ihre beste Freundin Danika von einem Dämon brutal ermordet – und für Bryce bricht die ganze Welt zusammen.

Als der Dämon zwei Jahre später erneut zuschlägt, wird Bryce gegen ihren Willen in die Ermittlungen hineingezogen und muss mit Hunt Athalar zusammenarbeiten. Einem Engel, der als gewissenloser Auftragsmörder berüchtigt ist, – und mit dem sich Bryce auf ein Spiel mit dem Feuer einlässt.
Während die beiden der Spur des Dämons tief in die Unterwelt der Stadt folgen, entdecken sie eine bösartige Macht, die ganz Crescent City in Schutt und Asche legen könnte …

Momentane Meinung:
A Fate darker then Love Hier habe ich gestern Abend nur kurz in rein gelesen. War dann aber doch viel zu müde, um mehr als ein Kapitel zu schaffen. Ich bin ja Dank der Meinung einer Freundin, aktuell eh sehr skeptisch. Aber es steht halt auf meiner Jahreschallenge und die muss ich so langsam weiter abbauen.

Cresent City wird mich als dicken Schinken wohl sehr lange begleiten. Habe aber gestern in der Onleihe entdeckt, dass meine Bibo den als E-Book hat und gleich mal runter geladen. Da ich in der dunkleren Jahreszeit gerne vermehrt auf E-Books zurückgreife, könnte ich eventuell doch gut voran kommen. Angefangen habe ich das Buch aber noch nicht.

4 Kommentare:

  1. Guten Morgen Sarah =)

    Witzigerweise kommen genau die gleichen Wesen aus deinen beiden Büchern auch in meinem aktuellen Buch vor. Über Walküren habe ich schon ordentlich gestaunt.
    "Crescent City" hat mich auch eine Zeit lang interessiert. Vor allem, weil ich endlich mal was von Sarah J. Maas lesen wollte. Aber ich hab es irgendwie wieder aus den Augen verloren.

    Viel Spaß mit deinen beiden Büchern.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Mahlzeit Sarah,

    von Sarah J. Maas hatte ich auch mal ne Reihe begonnen - die hat mir sogar gefallen - obwohl ich absolut kein Fantasy Leser bin. Aber ich habe sie aus den Augen verloren weil zu dem Zeitpunkt noch nicht alle Bände erschienen waren. Ich bin einfach kein Reihentyp.

    Ich wünsche Dir mit beiden Büchern auf jeden Fall viel Spaß!

    LIebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Sarah :)

    Schön, dass der Chor wieder läuft und du dich da jetzt jeden Dienstag drauf freuen kannst ;) viel Spaß da heute :)

    Von deinen beiden aktuellen Büchern kenne ich ja "A fate darker than love" ... yoar, ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird. Hoffentlich besser als mir ;)
    Und bei Sarah J. Maas sollte ich glaube ich erstmal andere Bücher lesen^^
    Viel Spaß auf jeden Fall mit den beiden Geschichten :D

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sarah,

    Crescent City ist echt ein dicker Wälzer. Ich fand den roten Buchschnitt der Erstauflage sehr geil und hätte mir das Buch beinahe nur deswegen gekauft. Ich habe von der Autorin noch nichts gelesen. Vielleicht kommt es irgendwann noch, aber so 100% anziehen tun mich die Klappentexte nicht. Ich glaube, ich bin nicht so wirklich die Zielgruppe.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall mit beiden Büchern viel Spaß und heute Abend viel Spaß bei der Chorprobe.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.