Samstag, 23. Oktober 2021

[Mangaersteindruck] Moving Forward 01

Titel: Moving Forward 01
Originaltitel: Aruitou
Autor: Nagamu Nanaji
Genre: Slice of Life
Verlag: Carlsen
Erscheinungsjahr: 2019
Seiten: 208
Preis: 5€ 
Reihe: bisher 9 Bände erschienen, Band 10 erscheint am 01.02.2022
Bewertung: 5 von 5 Kirschblüten🌸

Zusammenfassung:
Die Gymnasiastin Kuko prescht gut gelaunt und fröhlich durch die Welt. Sie schreibt einen Blog über ihre Sicht der Dinge und die ganz normalen Sorgen und Nöte des Teenageralltags. Weder ihr Vater noch ihr Freundeskreis ahnen, wie es in ihrem Herzen auch aussieht, und welches ihr größtes Thema ist: die Frage nach dem Sinn des Lebens. Denn einzig dem Kunststudenten Outa gewährt sie einen Blick hinter die heitere Fassade und lässt ihm gegenüber der Trauer um ihre beim großen Erdbeben verstorbene Mutter freien Lauf. Nagamu Nanaji erzählt ebenso eindrucksvoll wie unterhaltsam vom Leben einer unabhängigen Heldin mit starkem Charakter, der es trotz aller Hindernisse gelingt, immer wieder nach vorn zu sehen und anderen dabei ein Vorbild zu sein.
Quelle Cover und Klappentext: Carlsen

Meiunung: 
Interessanter Einstieg in eine Slice of life Reihe. Ehrlich gesagt hat sie mich sogar zum Nachdenken angeregt. Gerade der Konflikt der Prota zwischen ihrem Auftreten und ihren inneren Gefühlen fand ich sehr faszinierend. Es spiegelt irgendwie ein wenig das Verhalten von vielen Menschen wieder. Ich selbst kann mich da auch nicht von frei sprechen. 
Definitiv ein fesselnder Anfang. Die Reihe werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.