Mittwoch, 20. Oktober 2021

[Mangaersteindruck] Short Cake Cake 09

Titel: Short Cake Cake 09
Originaltitel: Short Cake Cake
Autor: suu Morishita
Genre: Romance, Shojo
Verlag: Altraverse
Erscheinungsjahr: 2020
Seiten: 176
Preis: 7€ 
Reihe: in 12 Bände abgeschlossen
Bewertung: 5 von 5 Kirschblüten🌸

Achtung Spoiler sowohl die Meinung als auch die Zusammenfassung, da es sich hier um den neunten Teil einer Reihe handelt!

Zusammenfassung:
Um mehr über Riku u und dessen Verhältnis zu Rei in Erfahrung zu bringen, wenden sich Ten und Chiaki an Shiraoka, Reis Chauffeur. Dieser weiht sie darin ein, was alles im Mizuhara- Haushalt passiert ist. Herzzerreißende Wahrheiten kommen ans Licht.
Quelle Cover und Klappentext: Altraverse

Meiunung: 
Ich hätte echt nicht gedacht, dass der Manga noch so viel Tiefe entwickelt. Anfangs wirkte er doch eher so locker und leicht, aber seit dem letzten Band, ist der Manga ganz schön emotional geworden. Gefällt mir aber trotz des sehr traurigen Settings unfassbar gut.
Ich hoffe so sehr, dass Ten es auch irgendwie schaffen kann, das Riku seinen Seelenfrieden findet und so hoffentlich sein happy End benimmt. Die Beziehung der beiden scheint ja nicht auszuweichen, dass Riku seine Gefühle über seine Vergangenheit und seine Probleme vermitteln geschweige den vergessen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.