Dienstag, 9. November 2021

[Interaktives] Currently Reading #30

  

Hallö'chen zusammen,
bei der lieben Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten habe ich ihren Currently Reading Beitrag gesehen. Auch wenn es aktuell nur ein Aktion ist, die sie für sich ins Leben gerufen hat, hoffe ich doch, dass es eine regelmäßige, allgemeine Aktion wird. Ich finde es zumindest immer ganz nett bei anderen zu stöbern, was sie so aktuell lesen und welcher Eindruck gerade so herrscht.

Cyber Trips konnte ich letzte Woche noch in der Pause beenden und war auch von dem zweiten Teil sehr begeistert. Den dritten konnte ich auch in der Bibo ergattern. Allerdings habe ich mich dann doch erstmal für ein paar andere Bücher entschieden. Der dritte Teil der Neon Birds Reihe wird aber voraussichtlich einer meiner nächsten Currently Readings :)

Ansonsten suche ich heute fleißig nach einem Rezept für Stutenkerle oder Weckmänner (wie die meisten sie nennen) raus. Ich habe überlegt, dass ich für Donnerstag ein paar Backen möchte und so meinen Arbeitskollegen hoffentlich eine kleine Freude bereiten kann ^^

Currently Reading und aktuelle Seite


Seite 233/352
Der schreckliche Kampf gegen Hybern ist nicht spurlos an Feyre, Rhys und ihren Gefährten vorbeigegangen. Trotzdem geben sie alles dafür, den Hof der Nacht wiederaufzubauen und den unsicheren Frieden im Reich zu erhalten. Die bevorstehende Wintersonnenwende bietet die perfekte Gelegenheit, endlich abzuschalten und gemeinsam zu feiern. Doch auch die festliche Atmosphäre kann die Schatten der Vergangenheit nicht zurückhalten – denn Feyres Freunde tragen tiefe Wunden in sich und ihren Verbündeten aus dem Krieg ist noch lange nicht zu trauen.

Seite 60/320
Fünf außergewöhnliche Jugendliche auf einer besonderen Mission: die Welt retten! Spannendes Jugendbuch von Rainer Wekwerth.Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gutaussehender, 200 Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin aus Ägypten zu sein. Wilbur Night, der für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein unverwundbarer Junge. Und Cyborg Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine. Ihre Aufgabe: Sie müssen herausfinden, was es mit einem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Die Wissenschaft vermutet dahinter ein Portal, das in andere Dimensionen führen kann. Doch bis jetzt ist niemand aus diesen fremden Welten je zurückgekehrt...Abwechslungsreicher und flüssig zu lesender Pageturner, für Fans von Zeitreisen und spannender Sci-Fi. Mit dem besonderen, schimmernden Cover auch als Geschenk für Jungen und Mädchen ab 14 Jahren geeignet.

Das Reich der sieben Höfe Frost und Mondlcht Es ist noch nicht der neuste erschienenen Teil, den ich hier lesen. Sondern der vierte, der von vielen, als Übergangsband bezeichnet wird. Die Bezeichnung würde ich auch unterschreiben. An sich ist der Teil auch sehr umstritten. Bisher lässt er sich ganz gut und zügig lesen und ich mag die Eindrücke, die man hier bekommt. Allerdings passiert in diesem Teil nicht wirklich viel actionreiches, wie in den Vorgängerteilen. Dennoch finde ich gib er der Story von Feyre und Rhysand einen schönen Abschluss. So viel ich weiß, geht es im 5. Band dann mit Nesta weiter. 
Es wird sicherlich kein 5 Sterne Buch und man muss den Teil auch  nicht zwingend gelesen habe, aber an sich unterhält er mich ganz gut :)

Beastmode
Es beginnt Das Buch gefällt mir jet6zt schon richtig gut. Ich  mag die Idee und auch die Charaktere sehr. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter gehen wird.

2 Kommentare:

  1. Guten Morgen Sarah :)

    Stutenkerle habe ich ja noch nie gehört^^ aber Weckmänner wiederum ist mir ein Begriff. Eine schöne Idee, die Kollegen damit überraschen zu wollen :)

    Ebenfalls super, dass du Cyber Trips beenden konntest und die Bibo auch gleich noch den Folgeband parat hatte. Sowas mag ich ja auch^^

    Freut mich, dass dir deine beiden aktuellen Bücher gut gefallen :) Beastmode kenne ich ja schon und ich mochte die verschiedenen Charaktere damals auch sehr gerne. Ich wünsche dir mit beiden Büchern noch spannende Lesestunden.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah,

    von das Reich der sieben Höfe hab eich schon viel positives gehört, aber dieses Genre spricht mich leider überhaupt nicht an. Manchmal finde ich es schade, den manchmal klingen die Klappentexte echt gut.

    Ich wünsche dir schöne Lesestunden.

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.