Montag, 6. Dezember 2021

[Interaktives] Manga Montag #33

   

Hallö'chen zusammen und herzlich willkommen zum Manga Montag,
einen wunderschönen Nikolaus-Tag!

Der Stress hält bei mir leider noch etwas an. Mein Terminkalender ist immer noch sehr voll und Überstunden mache ich auch noch fleißig. Wobei letzteres jetzt nur noch meine eigenen Ansprüche geschuldet ist.  Zu allem Übel lag ich auch noch am Wochenende mit Fieber und Magenkrämpfe im Bett. Was ich mi da so eingefangen habe, weiß ich auch nicht. Anhand der Symptome und den Selbsttest, die ich regelmäßig mache, kann ich zumindest Corona ausschließen. Aber selbst, wenn es das gewesen wäre, bin ich definitiv froh geimpft zu sein, weil allein das Fieber hat schon keinen Spaß gemacht.
Mir geht's auf jeden Fall wieder gut, ich habe nur noch Rückenschmerzen von dem ganzen liegen. Aber mit ein bisschen Bewegung ist das ganze wieder weg ^^

Heutige Teilnehmer:


1.Welchen Manga hast du zuletzt gelesen und wie fandest du ihn?
Eigentlich wollte ich gestern noch viel mehr gelesen haben, aber ich habe mich ein wenig mit Blogarbeit befasst und dafür wieder die ganze Woche durch geplant und auch meinen Lesemonat schon veröffentlicht. So kann ich heute auch mal die anderen Lesemonate abklappern und kommentieren. Das ist irgendwie mein Ritual geworden, wenn ich meinen hochlade, die anderen zu Lesen :D
Daher war mein zuletzt gelesener Manga der dritte Band von Edens Zero.


Klappentext Edens Zero Band 1:
Wenn Zufall zu etwas Unvermeidlichem wird, ist es Schicksal.
Im Reich der Träume, dem Vergnügungspark Granbell, lebt Shiki allein unter Robotern, doch dann treffen die ersten Gäste seit 100 Jahren ein: Rebecca und ihre blauen Katze Happy. Die drei verstehen sich auf Anhieb gut und werden »Freunde« … Allerdings birgt dieses kleine Aufeinandertreffen große Veränderungen für ihr »Schicksal«!!
Das Abenteuer von Shiki, Rebecca und Happy beginnt!
Auf in noch unbekannte Welten!


2.Liest du aktuell auch einen? Wenn ja, welcher und wie gefällt er dir bisher? Wenn nein, welchen möchtest du ggf. bald lesen?
Da ich meine Lesepläne gerne immer Mal wieder durcheinander bringe, steht als nächstes dieser Manga auf meine Leseliste :D

Klappentext Blue Lust Band 1:
Durch Zufall kann Hayato seinen neuen Mitschüler Soma von einem Selbstmordversuch abhalten. In der Folge entwickelt er eine Art Beschützerinstinkt gegenüber dem kontaktscheuen Jungen und hilft ihm dabei, sich sozial zu integrieren. In der Mittelschule hatte Hayato einen schwulen Freund geoutet, der somit zum Mobbingopfer wurde, was ihm noch nachhängt. Doch als Soma mehr von ihm will, sieht sich Hayato mit einer ähnlichen Situation wie damals konfrontiert ...

3.Welche Manga durften zuletzt bei dir einziehen? Dabei ist es egal, ob du sie als Print, E-Manga oder einfach nur ausgeliehen hast.
Es sind diesmal wieder ein paar Manga eigezogen. Allerdings nur als E-Manga. Die Neuzugänge dürften auch die liebe Andrea sehr erfreuen ^^

4. Einen schönen Nikolaustag! Zeigt 5 Manga, die hauptsächlich weiß und rot sind.
Das war heute gar nicht Mal so leicht. Ich wollte nämlich mehr rote als weiße Cover  nehmen und die sind bei mir im Regal echt selten. Ich habe zwar oft Bände, mit roten Buchrücken im Regal, aber das Cover selbst ist dann nur wenig rot. Ich habe dann aber doch noch 3 gefunden :)

Aufgabe für die nächste Woche: Da es so langsam kalt, welche 5 Mangas konnten eurer Herz erwärmen?

2 Kommentare:

  1. Guten Morgen again :)

    Wie üblich gleich auch hier noch ein Besuch ;) mein letzter gelesener Manga war nicht Edens Zero, ich hatte gestern noch zwei Bände von "Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt" glesen. Blue Lust wiederum kenne ich, den fand ich nicht schlecht.
    Uh und ja, die Neuzugänge sehen nach etwas für mich aus ;)

    Rote und weiße Manga...na das ist spontan ja auch wieder eine schwierige Aufgabe^^ Bis auf Kamisama Kiss habe ich deine gezeigten alle gelesen, aber nur bei Vampire Knight wäre es mir auch eingefallen, dass er rot ist, bei den anderen spontan eher nicht^^

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu again,
      sogar hier habe ich auch nicht rück Kommentiert? Was war den Anfang Dezember mit mir los?

      Meine Wiedergeburt als Schleim habe ich auch in der Bibo ausgeliehen. Bin schon gespannt, wie der mir gefallen wird ^^

      Na immerhin wären dir zwei Titel eingefallen ^^

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.