Mittwoch, 26. Januar 2022

[Buchreview] Chroniken der Schattenjäger 3: Clockwork Princess

Titel: Chroniken der Schattenjäger 3: Clockwork Princess
Originaltitel: The Infernale Devices 3
Autor: Cassandra Clare
Genre: Fantasy, Urban Fantasy
Verlag: Arena, Goldmann 
Erscheinungsjahr: 2017
Seiten: 616
Preis: 15,99€ Taschenbuch
Reihe: Chroniken der Schattenjäger
Band 1: Clockwork Angel
Band 2: Clockwork Prince
Band 3: Clockwork Princess
Bewertung: 5 von 5 Kirschblüten🌸

Zusammenfassung:
Tessa Gray sollte glücklich sein - sind das nicht alle Bräute? Doch während sie noch mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt, zieht sich die Schlinge um die Schattenjäger des Londoner Instituts immer weiter zu. Denn Mortmain hat inzwischen eine riesige Armee zusammengestellt, um die Schattenjäger endgültig zu vernichten. Nur ein letztes Detail fehlt Mortmain zur Ausführung seines Plans: Er braucht Tessa. Jem und Will, die beide Anspruch auf Tessas Herz erheben, würden alles geben, um sie zu retten. Die Zeit tickt, sie alle müssen eine Wahl treffen.
Quelle Cover und Klappentext: Arena Verlag

Meinung:
Was sehr ungewöhnlich für mich ist ist, dass ich eine Reihe sehr zeitnah an einem Stück lese. Und zwar so zeitnah, dass ich gerade mal zwischen jedem Band nur ein anderes Buch dazwischen gelesen habe. Das ganze spricht sehr viel für die Reihe.

Cover und Schreibstil:
Ich wiederhole mich hier einfach mal es sind bisher meine Lieblingscover aus dem Universum. Ich mag vor allem das leicht schimmernde der Schrift und Symbole, was wohl nur auf den Ausgaben der Fall ist. Die Hardcover als auch die neuen Ausgaben finde ich leider vom Cover nicht so schön. Aber das macht den Inhalt ja nicht schlechter.

Der Schreibstil gefällt mir auch immer noch sehr gut. Das Buch ist sehr spannend und fesselnd geschrieben, sodass ich es kaum aus der Hand legen konnte. Auch die Kommentare der einzelnen Charaktere sind ab und an einfach nur herrlich.

Inhalt:
Auch Band drei konnte mich von Anfang bis Ende in seinen Bann ziehen. Ich muss sogar sagen, dass mir der dritte Band sogar nochmal ein ticken besser gefallen hat, als die ersten beiden Bände. Am liebsten würde ich die Reihe gleich nochmal lesen. Der Band war einfach genial. Es gab sehr viele spannende Momente und es wurden auch alle Fragen, die mir noch im Kopf waren beantwortet. Gerade zum Ende hin hat der Spannungsbogen noch seinen Höhepunkt erreicht. Es gab so viele Momente, die ich einfach sehr genial gelöst fand. Der Epilog am Ende hat mich dafür ganz schön emotional werden lassen. Neben einem sehr wohligen, freudigem Gefühl, sind mir aber auch gleich ein paar Tränchen geflossen. 

Charaktere:
Es ist völlig verrückt, aber ich mag so ziemlich alle wichtigen Charaktere auch unglaublich gerne. Selbst die beiden Lightwoods konnten mich im letzten Band noch überzeugen. Von Gideon war ich im letzten Band schon sehr begeistert, aber auch Gabriel hat mich nochmal sehr verwundert. Er hat zwar auch ganz schön viel Mist in diesem Band gemacht, aber ich war sehr überrascht und begeistert davon, wie er sein Vergehen vor Charlotte beichtet. Dafür braucht es definitiv sehr viel Mut und Rückgrat. Daher an dieser Stelle Hut ab an Gabriel. 
Aller anderen konnte mich aus vielen verschiedenen Gründen wieder begeistern. Sowohl Will, als auch Jem hatten so einige grandiose, ehrenhafte Momente. Da kann ich kaum näheres zu erzählen, da ich sonst arg spoilern würde.

Fazit:
Damit geht eine großartige Reihe zu Ende. Sie war rundum perfekt. Ehrlich gesagt bin ich gerade sehr traurig, dass die Reihe zu Ende ist. Ich habe die Charaktere allesamt sehr in mein Herz geschlossen und möchte sie eigentlich gerade noch gar nicht verlassen. Ich würde so unglaublich gerne noch einige Abenteuer mit Tessa, Will und Jem erleben. Gleichzeitig bin ich aber auch sehr zufrieden damit wie die Reihe ausgegangen ist. Schöner hätte man das nicht lösen können. Auch wenn mir der Epilog noch so einige Tränchen entlockt hatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.