Montag, 31. Januar 2022

[Interaktives] Manga - Montag #41

    

Hallö'chen zusammen und herzlich willkommen zum Manga Montag,
und damit startet schon wieder eine neue Woche, die mit dem letzten Tag des Monats anbricht. Es ist so verrückt, dass morgen schon Februar ist.

Heutige Teilnehmer:

  • Andrea (in den Kommentaren)
1.Welchen Manga hast du zuletzt gelesen und wie fandest du ihn?
In der letzten Woche habe ich so einige Manga gelesen. Gestern Abend habe ich aber noch diesen wunderschönen Manga gelesen, wozu ich auch gleich die Rezi hoch geladen habe.
Klappentext I can hear the sunspot Band 1:
»Warum ist deine Stimme die einzige, die ich klar hören kann?«
Student Taichi braucht dringend einen gut bezahlten Nebenjob! Er trifft Kohei, der im Gegensatz zu ihm anscheinend alles hat. Doch eines hat Kohei nicht – den leichten Zugang zu seinen Mitmenschen! Seit der Mittelschule leidet er an Schwerhörigkeit, die ihn immer mehr isoliert. Kann ihn der quirlige Taichi aus seinem Schneckenhaus herauslocken?

2.Liest du aktuell auch einen? Wenn ja, welcher und wie gefällt er dir bisher? Wenn nein, welchen möchtest du ggf. bald lesen?
Da ich dank dem reread vom zweiten Band wieder total im Bann von Jujutsu Kaisen gezogen wurde, würde ich gerne den dritten Band als nächstes lesen.
Klappentext Jujutsu Kaisen Band 1:
Oberschüler Yuji ist eher unauffällig, aber hinter seiner unscheinbaren Fassade verbirgt sich eine ungeheure Kraft. Die Sportklubs der Schule träumen davon, dass Yuji bei ihnen Mitglied wird, doch der hängt lieber mit den Spinnern vom Klub für Paranormales ab, damit er mehr Zeit hat, sich um seinen bettlägerigen Opa zu kümmern. Eines Tages bekommen die Mitglieder des Klubs ein versiegeltes, verfluchtes Objekt in die Finger. Als sie das Siegel öffnen, ahnen sie nicht, welchen Horror sie damit heraufbeschwören …

3.Welche Manga durften zuletzt bei dir einziehen? Dabei ist es egal, ob du sie als Print, E-Manga oder einfach nur ausgeliehen hast.
Dieses Mal ist kein Manga eingezogen. Dafür sind aber auch in der letzten Woche reichlich Manga eingezogen, von daher kann man da den Geldbeutel ruhig Mal schonen ^^

4. Da der Januar meistens für Schneefall bekannt ist: 5 Mangas, die überwiegend schneeweiße Cover haben.
Aktuell bleibt der Schnee weiterhin noch aus. Es ist zwar ab und an recht kalt, aber ich glaube im Verhältnis ist der Januar doch recht warm gewesen. Hier aber dann doch 5 schneeweiße Cover.
 
Aufgabe für die nächste Woche: Nennt 5 Animes, von denen ihr euch eine Fortsetzung wünscht.

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Sarah :)

    Wie üblich einen Tag zu spät, aber besser spät als nie^^
    Oh, du hast I hear the sunspot gelesen, da musste ich eben gleich mal in der Meinung stöbern ;) freut mich, dass es dir so gut gefallen hat. Ich fand die Reihe ja auch mega gut *-*

    Weiße Cover ... oh je, ich und mein Cobvergedächtnis. Kennen tue ich die Manga alle, gelesen habe ich aber nur den ersten, den dritten und den fünften. Fand ich aber alle auf ihre Art gut. Spontan fallen mir gerade echt keine Manga ein^^ auch wenn es sicher viele gibt, die einen weißen Haupttouch haben ... gerade im Romance-Bereich gibts da sicher genügend Auswahl.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.