Donnerstag, 20. Januar 2022

[Interaktives] Mein SuB kommt zu Wort #23

  

Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" hat Anna von AnnasBücherstapel erstellt und ist eine sehr schöne Aktion. 
Übernommen haben die Aktion seit August 2021 nun Melli von Melli's Buchleben und Vanessa von Vanessas Literaturblog

Informationen findet ihr jeweils auf den Seiten der beiden, die ich euch auch direkt verlinkt habe.

1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
Anfang Januar hat Sarah mich Mal wieder vernünftig gezählt. Ich habe immer nur hin und her gerechnet, muss mich da aber ab und an verzählt haben. Daher werde ich Sarah weiterhin damit beauftragen durch zu zählen. Da sie seitdem nur 2 Bücher beendet hat und auch gleichzeitig 2 eingezogen sind, hat sich leider nichts getan. Ich habe dennoch den Stand im Vergleich zum letzten vpm Dezember hoch gerechnet und die Differenz in Klammern hinzugefügt. Ich bin also aktuell 253 (+6 zum vorherigen Beitrag) Prints und 122 E-Books (+8 zum vorherigen Monat) schwer. 

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
Seit dem letzten Mal ist bei uns nur ein Buch eingezogen und zwar konnte Sarah noch eine gebundene Ausgabe von den Schattenjäger Codex ergattern. Daher kann ich hier heute auch nur diesen auflisten. Um aber 3 Titel zu zeigen, weiche ich noch auf die zuletzt gekauften Mangas aus. Die fließen aber nicht oben n die Zählung ein.

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)
Zuletzt verlassen hat mich Clockwork Princess. Das war auch gleich ein Reihenabschluss. Sarah war total begeistert von der Reihe und musste auch so einige Tränchen zum Ende des Buches verlieren. Sie ist auch immer noch total im Schattenjäger Fieber. daher könnte es sein, dass sie in dem Universum bald weiter liest.

4. Liebe:r SuB, frisch zum neuen Jahr sollen diesen Monat Bücher in besonderen Formaten (wie E-Book, Hörbuch, Comic, Manga, Graphic Novel, etc.) unsere Aufmerksamkeit erhalten. Welche besonderen Formate hat dein:e Besitzer:in in ihren/seinen Regalen?
Da E-Books zu normal sind und auch Mangas für uns nichts ungewöhnliches sind, habe ich mich nun für eine Graphic Novel entschieden, die Sarah sowieso schon seit längerem lesen möchte.

Erfreulich kann ich berichten, dass "Schneeflocken Magie" mich verlassen hat. Ich hatte es sogar erst letzten Monat auf Sarahs Leseliste gesetzt. Sehr löblich, dass sie das doch so schnell weg gelesen hat, Der Rest bleibt leider bestehen.

Bisher nicht geschafft hat Sarah folgende Bücher:
Ein Vampir zum Vernaschen (Februar 2021),
Jedes Jahr im Juni (Juni 2021)
Die Muschelsammlerin (Juni 2021)
Verfolgt im Mondlicht (Juli 2021)
Soul Seeker - Vom Schicksal bestimmt (Juli 2021)
Seelen (Juli/August 2021)
Panem X (August 2021)
Das Reich der sieben Höfe 5 (November 2021)
Absolution (November 2021)

      

Ich wünsche euch schon mal eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hören uns dann das nächste Mal im nächsten Jahr! ^^
Sarahs SuB Gustav

6 Kommentare:

  1. Hallo Gustav, :)
    bei mir sind es auch mehr Bücher geworden. Durch Weihnachten hatte ich das aber auch erwartet.

    Die Bücher zu den Schattenjägern konnten Marina leider nicht so begeistern, aber sie mag die Serie sehr gerne. :)

    E-Books sind wirklich normal. Ich habe mich aber für Manga entschieden, weil Marina die erst vor kurzem wieder für sich entdeckt hat und die auch nicht so oft liest.

    „Naruto“ hat sie früher als Anime geschaut.

    Beim letzten Satz war ich kurz verwirrt, ob ich beim richtigen Beitrag bin. Das war wohl ein Versehen?

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Hui, das ist ja schon ein ganz schön hoher Stapel, der sich da angesammelt hat *g* Wegen Weihnachten sind bei mir allerdings nicht mehr Bücher eingezogen als sonst...

    Cyberworld möchte ich auch gerne noch lesen, aber erstmal wartet Band 1 von den Totenbändigern auf mich.
    Jay Kristoffs Bücher warten auch schon eine Ewigkeit auf mich, allerdings auf der Wunschliste. Da wirds echt Zeit dass ich endlich mal was von ihm lese!

    Seelen ist übrigens ein großartiges Buch! Das mochte ich sehr und ich fand den Schreibstil auch um einiges besser als in der Biss Reihe.
    Panem X fand ich auch toll! Die ganzen Hintergründe zu Snow waren echt interessant! Ich hoffe, du liest es bald!

    Ich bin heute zum ersten Mal mit dabei
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/2021/07/mein-sub-kommt-zu-wort-1.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Gustav :)

    Verzählen tut sich Andrea glaube auch hin und wieder mal^^ das ist aber bei den hohen Zahlen vermutlich auch normal, dass das mal passiert. Du bist ja über den letzten Monat doch ein bisschen angewachsen.

    Von deinen Neuzugängen kennt Andrea immerhin die Cyberworld *hört sie im Hintergrund sagen, dass Sarah unbedingt weiterlesen muss^^* die Reihe von Jay Kristoff wird sie wohl erst lesen, wenn alle Bände erschienen sind.

    Mangas liest Andrea ja auch sehr gerne ... aber sie liest die sich ja alle aus, also konnte ich sie heute nicht nehmen^^ Naruto kennt Andrea, mag sie momentan aber nicht^^

    Es grüßt
    Subs (& Andrea)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Gustav,

    bei über 200 Büchern auf dem SuB kann man sich sicher auch mal verzählen. :D
    Die Schattenjäger-Welt mag Alica auch sehr gerne. Sie hat inzwischen auch alle Bücher daraus gelesen bis auf die neue Trilogie (Chain of ..., da wartet sie noch auf Band 3).
    Von Naruto hat Alica ja auch ewig nichts gelesen. Sie hat nicht mal den Manga oder Anime beendet, war bei beidem aber weit gekommen.

    LG Helmut (SuB von Alica)
    Unser Beitrag: https://crashies-wonderland.blogspot.com/2022/01/mein-sub-kommt-zu-wort-49.html

    AntwortenLöschen
  5. Hey ihr Lieben

    Wir können auch sehr gut nachvollziehen, dass ihr euch ein wenig verzählt habt bei diesen vielen Büchern. Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Durchhaltevermögen für den Abbau und drücken alle Seiten und Daumen.

    Ausserdem wünschen wir euch viel Erfolg mit der vierten Aufgabe.

    Alles Liebe
    SuBrina (und Livia)
    https://samtpfotenmitkrallen.blogspot.com/2022/01/mein-sub-kommt-zu-wort-200122.html

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gustav, hallo Sarah,
    freut mich, dass Sarah das Buch dieses Mal recht schnell gelesen hat. Es passte vom Titel her aber auch ganz vorzüglich in dieses Jahreszeit.
    Eine Graphik Novel! Wie schön, dass hier etwas Extravagenteres vorgeschlagen wird! Bisher haben wir häufiger eher "langweiligere" Sachen gelesen, wobei auch ich bei Vanessa nur ein Hörbuch und einen Manga vorschlagen konnte... Ich sollte mich also nicht allzu laut beschweren, wobei ich doch so neugierig auf neue Formate bin. ^^
    Liebe Grüße
    SuBy (& Vanessa)

    AntwortenLöschen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.