Freitag, 14. Januar 2022

[Mangaersteindruck] Edens Zero 08

Titel: Edens Zero 08
Originaltitel: Edens Zero 
Autor: Hiro Mashima
Genre: Fantasy, Action, Shonen, Science-Fiction
Verlag: Carlsen
Erscheinungsjahr: 2020
Seiten: 192
Preis: 7€,
Reihe: Edens Zero, bisher 12 Bände erschienen. Band 13 erscheint am 01.02.2022
Bewertung: 5 von 5 Kirschblüten🌸

Achtung Spoilergefahr, da es sich um den achten Band einer Reihe handelt.

Zusammenfassung:
Valkyrie ist tot! Auch das war das grausame Werk von Madame Kurenai! Homura ist am Boden zerstört, als sie die Wahrheit über ihre leibliche Mutter erfährt. Der Anblick seiner leidenden Freundin trifft Shiki so hart, dass er sich allein ins feindliche Lager aufmacht und Madame Kurenai zum Kampf herausfordert. Im Arbeitsdistrikt werden Rebecca und ihre Freunde aus dem Nichts vom göttlichen Vollstrecker-Trio angegriffen. Zu allem Überfluss mischt sich auch noch Drakken Joe ein… Der Planet Sun Jewel ist durchtränkt von Blut und Tränen. Kann irgendjemand dieser tragischen Geschichte ein Ende bereiten…?!
Quelle Cover und Klappentext: Carlsen

Meiunung: 
Der Band ging recht flott um. Dafür war ich sehr begeistert von Weisz und seiner neuen Rüstung. Ich hoffe er kann seine Rüstung wieder zusammen basteln. Ich mag ihn als Arsenal sehr. Außerdem habe ich in diesem Band totale Gray-Vibes mit ihm gehabt. Dadurch, dass seine Frisur auf Grund der Rüstung nicht so gut gestylt war , wie sonst, sah er Gray sehr ähnlich. Ich finde die Frisur von Gray steht ihm auch unglaublich gut. Ich hoffe der Mangaka behält diesen Look an ihm bei.
Der Arc auf dem Planeten Sun Jewel ist damit aber jetzt auch vorbei. Ich hatte kurz Panik, dass Drakken Joe die Edens Zero schon ausfindig gemacht hat. Aber unsere Truppe war zum Glück schlauer. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!Ab dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)!

Durch Hinzufügen eines Kommentars durch dieses Formular werden automatisch von Blogger(Google) personenbezogene Daten (Name, Accountinfomationen, Inhalt und Zeitpunkt des Kommentars) gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen dazu können in den Datenschutzerklärung eingesehen werden.